1 Grad machen

Reiki mit und ohne Steine. Reikianer und Neugierige koennen sich austauschen. Fragen und Antworten - und sich und Reiki kennenlernen.
       
Helene
Beiträge: 92
Registriert: 07.02.2014, 12:14

1 Grad machen

Beitragvon Helene » 07.02.2014, 15:43

Hallo, schön das es hier Leute gibt die Reiki machen und erlernt haben. Ich habe schon 2x Reiki bei mir machen lassen und bin total begeistert davon. Mann Mann hat es 1x ausprobiert und es hat ihm auch gefallen. Wir haben nun vor dieses Jahr den 1 Grad im Reiki zu machen. Und da ihr ja schon so viel Erfahrung habt könnt ihr mir doch bestimmt auch sagen welchen Reiki Meister wir in Göttingen nehmen sollten.

Ich Danke euch im voraus Lg Helene

Gast1505
Beiträge: 2080
Registriert: 01.11.2013, 18:36

Re: 1 Grad machen

Beitragvon Gast1505 » 07.02.2014, 16:42

Gehe am besten an einigen Orten vorbei und schaue Dir die Leute an. Ist ja auch Vertrauenssache. Ist schon über 20 Jahre her wo ich den 1 ° gemacht habe, leider musste ich beruflich aufhören. +##

Helene
Beiträge: 92
Registriert: 07.02.2014, 12:14

Re: 1 Grad machen

Beitragvon Helene » 07.02.2014, 16:51

Habe mir mal 1rausgesucht die mir persönlich gefällt.

http://www.labeaute-goettingen.de/site/reiki.html

Benutzeravatar
HeXeChiara
Beiträge: 1379
Registriert: 19.11.2011, 21:07

Re: 1 Grad machen

Beitragvon HeXeChiara » 07.02.2014, 18:15

"Eine wahre Reiki-Energieübertragung kann nur von einem entsprechend korrekt eingeweihtem Reiki-Meister/ Lehrer persönlich durch direkte Berührung vorgenommen werden. Sie kann nicht über Bücher, CD's, Videos, Internet oder "die Ferne" erfolgen."

So steht es bei ihr und ich kann das nicht bestätigen. Über Bücher ist wohl klar aber warum kann es nur ein Meister oder Lehrer? Das ist völliger Blödsinn! Das würde ja bedeuten, dass du erst alle drei Grade machen musst, bevor du dir oder anderen die Hände auflegst. Und klar ist es schöner, wenn man direkt die Hände auflegen kann aber es ist kein muss und geht natürlich auch über die Ferne! In manchen Situationen vielleicht sogar schneller und angebrachter!
Wenn ich nach meinem Gefühl gehen würde, würde ich einen großen Bogen um diese Frau machen, sorry. Hört sich für mich sehr nach Geldschneiderei an.

Aber du musst dich ja bei ihr wohl fühlen! Vielleicht gibt es aber auch so Reikitreffen. Ich habe mir auch erst eine andere Reikilehrerin angesehen und einen Abend mitgemacht zum schauen, dass ging für mich garnicht aber die Zweite war dann das Beste, was mir passieren konnte! :mrgreen:

Helene
Beiträge: 92
Registriert: 07.02.2014, 12:14

Re: 1 Grad machen

Beitragvon Helene » 07.02.2014, 18:31

Diese hier habe ich auch noch gefunden, was meint ihr?

http://www.reiki-goettingen.de/

Gast1505
Beiträge: 2080
Registriert: 01.11.2013, 18:36

Re: 1 Grad machen

Beitragvon Gast1505 » 07.02.2014, 18:37

Bin immer noch gleicher Ansicht, gehe an verschiedene Orte und lass dir auch eine Sitzung Reiki geben. So siehst Du die Unterschiede, evtl soll Dein Mann das selbe tun. So könnt Ihr nachher in Ruhe beratschlagen, was euch behagt. Ob Du nun Dein Reiki-Grad heute oder morgen hast ist sekundär. Das wichtigste dabei ist, dass Ihr euch wohl fühlt. Meistens ist es dann mit sehr viel Umtrieben verbunden, wenn es nicht das richtige ist. ;-)

Benutzeravatar
HeXeChiara
Beiträge: 1379
Registriert: 19.11.2011, 21:07

Re: 1 Grad machen

Beitragvon HeXeChiara » 07.02.2014, 18:40

Viel besser! Da gefällt mir das Drumherum auch viel besser! Gemütlicher, wohnlicher, liebevoller. Allein die Räume sind nicht so steril und Krankenhausmäßig wie beim ersten! Und Sie hat auch noch andere Schwerpunkte die mich mehr reizen würden als Kosmetikerin etc. wie bei der Anderen. Ich find sie viel sympatischer aber das sind nur meine ersten Eindrücke! +#

Helene
Beiträge: 92
Registriert: 07.02.2014, 12:14

Re: 1 Grad machen

Beitragvon Helene » 07.02.2014, 19:04

Danke, werde mir das anschauen.

Helene
Beiträge: 92
Registriert: 07.02.2014, 12:14

Re: 1 Grad machen

Beitragvon Helene » 10.02.2014, 12:16

Hallo. habe noch mal geschaut und noch jemanden gefunden, was meint ihr?

http://www.reiki-goettingen.de/

LG Helene

Benutzeravatar
HeXeChiara
Beiträge: 1379
Registriert: 19.11.2011, 21:07

Re: 1 Grad machen

Beitragvon HeXeChiara » 10.02.2014, 16:10

Wenn du genau hinsiehst wirst du bemerken, dass es die Gleiche ist... +#

Helene
Beiträge: 92
Registriert: 07.02.2014, 12:14

Re: 1 Grad machen

Beitragvon Helene » 10.02.2014, 16:22

Ach Gott ja, man sollte besser hinschauen.

Benutzeravatar
Steinelfe
Beiträge: 2946
Registriert: 20.09.2012, 19:19

Re: 1 Grad machen

Beitragvon Steinelfe » 12.02.2014, 12:43

Also ich kann mich da nur anschließen.

Schau dir die Leute an. Stell Fragen. z.B. auch ob du Material in Schriftform bekommst. Was für Zeit zur verfühgung steht. Ob du alleine Bist oder ob das nur in der Gruppe erfolgt.

Mein Meister hat sich z. B. ganz viel Zeit genommen. Ich war alleine mit Ihm und durfte dann auch noch üben. Und egal wann ich fragen habe kann ich Ihm die jeder Zeit stellen.

Auf der anderen Seite hätte ich bei jemanden den ich auch sympatisch finde meine Grade machen können allerdings mindestens in zweier gruppen was ich persönlich nicht wollte. Er ist der Ansicht das direckte Behandlungen von einem MEister zu stark sind. Ich weiß nicht wie ihr das sehr aber ich fand es komisch. da war wie eine Blockade.

Also mein Rat rede mit den Leuten. Es ist wirklich Vertrauenssache.

Ich wünsche Dir das du den für dich passenden Meister / Meisterin findest.

Helene
Beiträge: 92
Registriert: 07.02.2014, 12:14

Re: 1 Grad machen

Beitragvon Helene » 12.02.2014, 16:22

Danke Steinelfe, werde euren Rat befolgen.


Social Media

       

Zurück zu „Reiki“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste