Galerie Sternquarz

Heilsteine und Edelsteine Fotos und Bilder, natürlich auch von Mineralien - oft als Sammlung.
Forumsregeln
Bitte Edelsteine Bilder, Heilsteine Bilder die Ihr selbst sehr gut findet auch im Lexikon dem richtigen Stein anfuegen um anderen zu helfen, eigene Steine zu bestimmen.
Benutzeravatar
Flutterby
Beiträge: 2229
Registriert: 22.09.2012, 14:11

Re: Galerie Sternquarz

Beitragvon Flutterby » 17.06.2013, 21:29

Hallo Antje, die beiden Bilder sind doch absolut fantastisch... Was willst Du mehr? ++"#

Benutzeravatar
Nosferati
Beiträge: 2087
Registriert: 08.08.2011, 21:40

Re: Galerie Sternquarz

Beitragvon Nosferati » 22.06.2013, 16:45

Hm, meinst Du Jutta?
Na gut :mrgreen:
Hier habe ich doch glatt ein Loch gefunden, nach der Reinigung :D
Dateianhänge
stern mit loch.JPG

helmut
Beiträge: 3256
Registriert: 04.02.2010, 20:52

Re: Galerie Sternquarz

Beitragvon helmut » 26.06.2013, 21:56

"Rostige " Impressionen, der hat sich auch erst nach
"Vorschlaghammelbehandlung" offenbart.

IMG_4247.JPG

IMG_4248.JPG

IMG_4250.JPG

IMG_4251.JPG


Schönen Abend noch

Benutzeravatar
Steinelfe
Beiträge: 2947
Registriert: 20.09.2012, 19:19

Re: Galerie Sternquarz

Beitragvon Steinelfe » 26.06.2013, 21:58

sehr hübsch auch wenn ich gänsehaut habe von der "vorschlaghammerbehandlung"
hast Du da wirklich mit nem hammer drauf gehauen?

helmut
Beiträge: 3256
Registriert: 04.02.2010, 20:52

Re: Galerie Sternquarz

Beitragvon helmut » 26.06.2013, 22:03

Wenn Du Bild 1 und 2 unten links ansiehst konnt man den Inhalt nur leicht erkennen, da Hilft nur Hammer.

Die meissten Gesteine -auch die aus Deiner Sammlung- werden in irgendeiner Form
geborsten: Blöckeweise herausgesprengt / Mit Hammer oder Steinknacke in trommelfähige Grösse gebracht.

Amethsytdrusen werden gesägt etc...

Benutzeravatar
Steinelfe
Beiträge: 2947
Registriert: 20.09.2012, 19:19

Re: Galerie Sternquarz

Beitragvon Steinelfe » 26.06.2013, 22:06

ja das war mir schon irgendwie klar, das sie "klein" gemacht werden
aber so richtig bewust war ich mir darüber nicht, also nicht so

obwohl ich das auch schon mal bei einem Großen Stück gemacht habe und irgendwie ist mir das sehr schwer gefallen.

Benutzeravatar
Flutterby
Beiträge: 2229
Registriert: 22.09.2012, 14:11

Re: Galerie Sternquarz

Beitragvon Flutterby » 26.06.2013, 22:38

Hallo Helmut,

zeig doch einfach mal im Vergleich, wie so ein Sternquarz-Rohling aussieht, bevor
man mit dem Vorschlaghammer die wahre Struktur enthüllt hat. Für mich klingt
das fast schon wie Bildhauerei...

Liebe Grüße von Jutta :D

helmut
Beiträge: 3256
Registriert: 04.02.2010, 20:52

Re: Galerie Sternquarz

Beitragvon helmut » 27.06.2013, 09:21

hallo Jutta,

scroll mal im Thread zum 07.05. oder zum 21.05. oder schau vom "rostigen" die ersten beiden Bilder die linke Aussenseite an... da kann man nur andeutungsweise erkennen was es ist. und dann darf da halt auch mal der "Hammel" tanzen ;-)

Für mich sind das auch "Zauberkristalle" fasse die wahnsinnig gerne an und schau in die Sterne.

Muss mich auch mal über das Wachstum schlaumachen. Hab mehrfach gelesen... von einem Keim aus sollen die entstehen

Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 6675
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: Galerie Sternquarz

Beitragvon Morgaine999 » 27.06.2013, 11:30

Sie sind wahnsinnig schön, und strahlen auch mit Rost ;)

Benutzeravatar
Spiralfrau
Beiträge: 669
Registriert: 13.03.2009, 17:12

Re: Galerie Sternquarz

Beitragvon Spiralfrau » 28.06.2013, 16:24

IMG_1406a.jpg
IMG_1405a.jpg


"Mein" Sternquarz! DANKE an Helmut! ++"#

Benutzeravatar
kristall69
Beiträge: 5073
Registriert: 08.04.2012, 17:10

Re: Galerie Sternquarz

Beitragvon kristall69 » 21.07.2013, 19:43

die Sterne wollten heute mal mit der Sonne zusammen leuchten ++"#
Dateianhänge
001.JPG
Sternquarz
002.JPG
Sternquarz
003.JPG
Sternquarz
004.JPG
Sternquarz
005.JPG
Sternquarz

Benutzeravatar
kristall69
Beiträge: 5073
Registriert: 08.04.2012, 17:10

Re: Galerie Sternquarz

Beitragvon kristall69 » 21.07.2013, 19:49

.
Dateianhänge
006.JPG
Sternquarz
007.JPG
Sternquarz
010.JPG
Sternquarz
011.JPG
Sternquarz
012.JPG
Sternquarz

Benutzeravatar
Flutterby
Beiträge: 2229
Registriert: 22.09.2012, 14:11

Re: Galerie Sternquarz

Beitragvon Flutterby » 21.07.2013, 21:16

Klasse Bilder... WOW, Helmut hat ja recht viele Sternquarze auf die Reise
geschickt... Und wenn ich mir die Bilder anschaue, war das eine Superidee...
Danke fürs Teilhabenlassen. LG Jutta ++"#

Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 6675
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: Galerie Sternquarz

Beitragvon Morgaine999 » 04.12.2016, 12:24

PhototasticCollage-2016-11-29-12-43-34.jpg
++"#

Benutzeravatar
Obsidiane
Beiträge: 4316
Registriert: 01.02.2015, 15:20

Re: Galerie Sternquarz

Beitragvon Obsidiane » 04.12.2016, 19:57

................ +## toller Stein! }{]=)0) ............

helmut
Beiträge: 3256
Registriert: 04.02.2010, 20:52

Re: Galerie Sternquarz

Beitragvon helmut » 10.07.2017, 03:34

Hallo Ihr Sternegucker :mrgreen:

langsam nähern wir uns den Museumsstücken unserer Sammlung. ++"#

Leider muss ich wohl einen Teil davon verkaufen :oops: :roll:

Die besch......... AOK zahlt bisher schon nicht alle Medikamente

Und nun muss ich auch noch diverse Medikamente ( v.a. Vitamine )
selbst zahlen um bleibende Schäden ( Nervenschäden = hab ich schon
sind rechte Hand taube Fingerspitzen und linker Fuss ab Knie taub
und no0ch andere heftige Dinge )

Tatsächlich: Das waren krasse Fehler der Klinik, die ich selber blechen muss {}@@²³ :evil:

Bei diesen tollen , großen Stufen aus der legendären JOHANNESZECHE ( Göpfersgrün/Fichtelgebirge )
sind wir preislich doch noch in einem angenehmen Bereich.

Interessenten bitte per EMAIL: helmut.pagler@googlemail.com


2017-07-03 20.02.47.jpg


2017-07-03 20.19.18.jpg



Ich messe und wiege dieser Tage mal aus

VLG
Helmut

Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 236
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Galerie Sternquarz

Beitragvon Jenni » 10.07.2017, 17:47

helmut hat geschrieben:um bleibende Schäden ( Nervenschäden = hab ich schon
sind rechte Hand taube Fingerspitzen und linker Fuss ab Knie taub
und no0ch andere heftige Dinge )

Tatsächlich: Das waren krasse Fehler der Klinik, die ich selber blechen muss {}@@²³ :evil:


Hallo Helmut,

hast du schon mal daran gedacht, die Klinik auf Grund der Fehler zu verklagen?
Wäre einen Gedanken wert.

Ansonsten wünsche ich dir gute Besserung und dass dein Krankheitsverlauf stabil bleibt. :)

Sehr schöne Steine hast du da. ++"#

Alles Gute und
lG Jenni

helmut
Beiträge: 3256
Registriert: 04.02.2010, 20:52

Re: Galerie Sternquarz

Beitragvon helmut » 11.07.2017, 03:56

Liebe Jenni,

ja das weiss ich seit Wochen und bin heute 14.30 bei den Pennern von der AOK
am Mittwoch dann beim VDK und auch bald beim Anwalt.

Danke für die Wertschätzung meiner Sternquarze...

Die extrem tollen Stücke folgen hoffentlich nicht zum Verkauf.

Die zeigen wir auch noch nicht her, erst wenn alles vorbei ist.

Benutzeravatar
Feenstein
Beiträge: 328
Registriert: 29.03.2017, 13:54

Re: Galerie Sternquarz

Beitragvon Feenstein » 11.07.2017, 09:43

Hallo Helmut ,
das sind zauberhafte Stücke ,es tut mir sehr leid dass Du Dich von einigen trennen musst .
Ich wünsche Dir alles erdenklich Gute .

LG
Feenstein

Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 236
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Galerie Sternquarz

Beitragvon Jenni » 12.07.2017, 04:07

helmut hat geschrieben:Liebe Jenni,

ja das weiss ich seit Wochen und bin heute 14.30 bei den Pennern von der AOK
am Mittwoch dann beim VDK und auch bald beim Anwalt.


Na da drücke ich dir die Daumen, dass es erfolgreich verläuft, auch wenn manche gesundheitlichen Dinge nicht reversibel sind. Aber es geht ja dabei auch ums Geld und um die Existenz.

helmut hat geschrieben:Danke für die Wertschätzung meiner Sternquarze...


Sehr schön finde ich eben diese rosettenförmigen Strukturen, wunderschön. ++"#

helmut hat geschrieben:Die extrem tollen Stücke folgen hoffentlich nicht zum Verkauf.
Die zeigen wir auch noch nicht her, erst wenn alles vorbei ist.


Wäre ja auch schade, wenn du alle verkaufen müsstest.

Alles Gute und liebe Grüße
Jenni :)

helmut
Beiträge: 3256
Registriert: 04.02.2010, 20:52

Re: Galerie Sternquarz

Beitragvon helmut » 05.08.2017, 07:54

Den wollte ich Euch auch zeigen,

aus meiner Sammlung, die teilweise wegen meinen sündteueren Krebsmedikamenten
verkauft werden muss :(

Die Stufe wohnt nun in Wien bei einer lieben Frau, die mir mit dem Kauf aus einer Notlage geholfen hat
+##+


SESAM................
SQ  1.jpg
SQ 1.jpg (145.47 KiB) 51 mal betrachtet


................öffne dich
SQ  2.jpg
SQ 2.jpg (167.9 KiB) 51 mal betrachtet


Leider leider leider muss ich noch einige Sternquarze verkaufen :oops:

Am 02.09.20917 in Östereich, Kärnten, KLAGENFURT
stehe ich sehr wahrscheinlich auf der Mineralienbörse

Benutzeravatar
Obsidiane
Beiträge: 4316
Registriert: 01.02.2015, 15:20

Re: Galerie Sternquarz

Beitragvon Obsidiane » 05.08.2017, 20:57

Sesam öffne Dich.... :shock: Schön! +##

Benutzeravatar
Ilse
Beiträge: 1470
Registriert: 21.01.2015, 12:02

Re: Galerie Sternquarz

Beitragvon Ilse » 05.08.2017, 21:00

Einfach traumhaft ++"#

helmut
Beiträge: 3256
Registriert: 04.02.2010, 20:52

Re: Galerie Sternquarz

Beitragvon helmut » 06.08.2017, 05:51

ein nahezu UNVERKÄUFLICHES ich würde sagen Museumsstück

--> aber den Chalcedon ( Fundort: Bayern, Oberpfalz ) oben rechts, den würde ich für 5 Mäuse eintauschen

unverk museumsstück.JPG
unverk museumsstück.JPG (53.58 KiB) 31 mal betrachtet

museums  2.JPG
museums 2.JPG (37.7 KiB) 31 mal betrachtet



ich träume aber mehr von Steinbearbeitungsmaschinen :mrgreen:


Social Media

       

Zurück zu „Edelsteine Bilder“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste