Morgaine's Strandfunde und Bearbeitungen

       
Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 6639
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: Morgaine's Strandfunde und Bearbeitungen

Beitragvon Morgaine999 » 20.08.2016, 10:14

Ja der ist nun fertig Anschi, glänzend poliert. Fotografiert diesmal im LED Licht.Hab nicht alle Kerben platt gemacht, weil ich Steine gerne auch in ihrer Natürlichkeit mag, wie Menschen, mit Kerben und Kanten ;) Außerdem ist er ziemlich hart, ggg
Amethyst-Quarzit.jpg
++"#

Windfee
Beiträge: 6885
Registriert: 18.03.2011, 22:48

Re: Morgaine's Strandfunde und Bearbeitungen

Beitragvon Windfee » 20.08.2016, 10:26

+´ß+´ß++ ´ßßß ´´+´´ ´´+

Benutzeravatar
Ilse
Beiträge: 1420
Registriert: 21.01.2015, 12:02

Re: Morgaine's Strandfunde und Bearbeitungen

Beitragvon Ilse » 20.08.2016, 11:09

++"# super schön ++"#

Benutzeravatar
Tusnelda
Beiträge: 323
Registriert: 10.10.2014, 23:37

Re: Morgaine's Strandfunde und Bearbeitungen

Beitragvon Tusnelda » 20.08.2016, 14:17

wunderschön geworden ´´+ ´´+

Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 6639
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: Morgaine's Strandfunde und Bearbeitungen

Beitragvon Morgaine999 » 21.08.2016, 09:57

Ein hübsches Konglomerat, hoffe die Herkunft richtig bestimmt ;)
PhototasticCollage-2016-08-21-09-53-41.jpg
++"#

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 14778
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Morgaine's Strandfunde und Bearbeitungen

Beitragvon Wildflower » 21.08.2016, 10:05

Der gefällt mir auch.

Benutzeravatar
Viola
Beiträge: 2581
Registriert: 19.03.2013, 13:18

Re: Morgaine's Strandfunde und Bearbeitungen

Beitragvon Viola » 21.08.2016, 10:28

Liebe Morgaine,
ja, wunderhübsch geworden. Das muss Spaß machen, wenn die Vorfreude auf das tolle Ergebnis einen beim Arbeiten bereits erfüllt.
Ich finde das genial, was du machst.
Liebe Grüße
Viola

Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 6639
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: Morgaine's Strandfunde und Bearbeitungen

Beitragvon Morgaine999 » 21.08.2016, 11:53

+._-{###
Hier einer der mir heute nacht sehr entspanntem Schlaf mit lebhaften Träumen brachte. Und ich tue mich schwer damit ihn zu bestimmen. Kann jemand helfen?
Dolerit oder Diabas oder epidotreicher Plagioklasbasalt?
Da er im Tageslicht grüner ist als im Led Licht, wo er eher blau erscheint vermutlich Dolerit?
Keine Ahnung :(

PhototasticCollage-2016-08-21-11-46-53.jpg
PhototasticCollage-2016-08-21-11-47-56.jpg
PhototasticCollage-2016-08-21-11-49-51.jpg
:?: :?: :?:

Benutzeravatar
Feueropale
Beiträge: 5369
Registriert: 29.08.2012, 09:57

Re: Morgaine's Strandfunde und Bearbeitungen

Beitragvon Feueropale » 21.08.2016, 16:24

Bestimmungshilfe kann ich dir leider nicht geben aber Bewunderung für all die Strandsteine so bearbeitet sind sie etwas besonderes [{³@²

Windfee
Beiträge: 6885
Registriert: 18.03.2011, 22:48

Re: Morgaine's Strandfunde und Bearbeitungen

Beitragvon Windfee » 21.08.2016, 16:47

Die letzten Fotos erinnern an Preseli, - also Dolerit könnte sein.

Sehr schöne Funde wieder ++"#

Lamprophyr
Beiträge: 128
Registriert: 14.12.2015, 11:21

Re: Morgaine's Strandfunde und Bearbeitungen

Beitragvon Lamprophyr » 21.08.2016, 19:25

Ich kann Dir nicht helfen, bei der Bestimmung -kenne mich leider nicht aus. Doch die Steine sind durchweg schön,die Du findest. Und der Amethyst zeigt auch
2 Kristallspitzen- Ich kann es mir nicht vorstellen wie Du das alles mit der Hand bearbeitest . Dir müssen ja oft die Finger wehtun :?:

Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 6639
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: Morgaine's Strandfunde und Bearbeitungen

Beitragvon Morgaine999 » 21.08.2016, 19:58

Dankeschön ;) Naja als wir damit anfingen hab ich auch erst gedacht das die Arthrose im Daumengrundgelenk das nicht lange mit macht. Aber das Geheimnis ist: man muss ganz locker dabei bleiben. Nicht klammern. Und immer ausreichend nass schleifen. Und die Arthrose spüre ich jetzt gar nicht mehr. Die kleinen Steine sind aber im spirator geschliffen. Man kann welche bis maximal 7 cm rein tun. Nur inzwischen weiß ich welche ich per Hand polieren muss, einige kriegen beim polieren Schäden. Dieses zuckrige bricht dann raus, wenn man Pech hat. Naja, und du siehst ja, bei den größeren nehm ich's nicht sooo genau, ggg, da kommt denn doch das faultier in mir durch ;)

Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 6639
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: Morgaine's Strandfunde und Bearbeitungen

Beitragvon Morgaine999 » 21.08.2016, 20:57

Ja und unterwegs heute habe ich mir durchgelesen was der Preseli bewirken soll, und das deckt sich ja sogar mit meiner nächtlichen Erfahrung. So entspannt habe ich sehr lange nicht mehr geschlafen. Und sehr viel geträumt....
Also verbuchen wir ihn als Dolerit, bis wer was gegenteiliges behauptet ;)

Benutzeravatar
kristall69
Beiträge: 5073
Registriert: 08.04.2012, 17:10

Re: Morgaine's Strandfunde und Bearbeitungen

Beitragvon kristall69 » 21.08.2016, 21:15

Ein toller Fund !

Benutzeravatar
Obsidiane
Beiträge: 4240
Registriert: 01.02.2015, 15:20

Re: Morgaine's Strandfunde und Bearbeitungen

Beitragvon Obsidiane » 22.08.2016, 00:07

DSCI0907.JPG
DSCI0907.JPG (215.64 KiB) 5937 mal betrachtet

Meine Nahaufnahme vom Stonehenge, zum Vergleich. [{³@²

Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 6639
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: Morgaine's Strandfunde und Bearbeitungen

Beitragvon Morgaine999 » 22.08.2016, 09:05

sieht ähnlich aus ;)

Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 6639
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: Morgaine's Strandfunde und Bearbeitungen

Beitragvon Morgaine999 » 22.08.2016, 10:04

PhototasticCollage-2016-08-22-10-00-13.jpg
PhototasticCollage-2016-08-21-21-55-35.jpg

Windfee
Beiträge: 6885
Registriert: 18.03.2011, 22:48

Re: Morgaine's Strandfunde und Bearbeitungen

Beitragvon Windfee » 22.08.2016, 10:14

Schöne Stücke wieder ++"#

Benutzeravatar
Ilse
Beiträge: 1420
Registriert: 21.01.2015, 12:02

Re: Morgaine's Strandfunde und Bearbeitungen

Beitragvon Ilse » 22.08.2016, 10:24

Seelilienstengel-Abdruck ++"# ++"# wow das ist ja spannend.

Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 6639
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: Morgaine's Strandfunde und Bearbeitungen

Beitragvon Morgaine999 » 22.08.2016, 10:35

Also, zu dem grünen Stein habe ich eben beim blättern auf einer meiner Lieblingsseiten eine mögliche Klärung zur Bezeichnung gefunden, etwas über der Hälfte der Seite nach unten. Der Absatz beginnt mit den Worten "Der Gangporphyr ist begleitet von einem grüngrauen Diabasporphyrit....."
http://kanalmusik.de/wordpress%202/?p=7500

Ja und den Seelilienstengelabdruck hab ich erst beim Fotografieren so richtig gesehn ;) Fand ich witzig, nun fehlt mir noch ein Seelilienstengel dazu ggg

Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 6639
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: Morgaine's Strandfunde und Bearbeitungen

Beitragvon Morgaine999 » 22.08.2016, 11:54

und noch ein Stein mit Granaten. Was meinen die Experten, ist Skarn richtig?
PhototasticCollage-2016-08-22-11-51-56.jpg
++"#

Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 6639
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: Morgaine's Strandfunde und Bearbeitungen

Beitragvon Morgaine999 » 22.08.2016, 12:20

Und noch ein Quarzit
den könnte ich mir gut zum Schädel geschnitzt vorstellen ;)
PhototasticCollage-2016-08-22-12-15-47 (2).jpg
++"#

Benutzeravatar
Feueropale
Beiträge: 5369
Registriert: 29.08.2012, 09:57

Re: Morgaine's Strandfunde und Bearbeitungen

Beitragvon Feueropale » 22.08.2016, 13:11

Zu jedem Stück hast Du die passende Idee, doch ein Skull ´+´*´+
-------------------
Und die Sammlung wird immer größer Strandsteine sind aber auch schön und es macht Spaß sie zu suchen und erst zu hause beim sortieren was da alles zu entdecken ist ²@³²²

Benutzeravatar
Steinkatze
Beiträge: 2581
Registriert: 19.10.2015, 13:48

Re: Morgaine's Strandfunde und Bearbeitungen

Beitragvon Steinkatze » 22.08.2016, 16:44

Der Quarzit als Skull, der würde klasse aussehen.
Tolle Funde wieder!

Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 6639
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: Morgaine's Strandfunde und Bearbeitungen

Beitragvon Morgaine999 » 26.08.2016, 18:54

Gestern und heute habe ich diese 2 am Strand geschliffen:

Nr. 1 Sörmland-Granatgneis
FO: Fehmarn
PhototasticCollage-2016-08-26-18-50-17.jpg


Nr. 2 mit den gleichen Farben wie dieses Ahornblatt, so schön.
FO: Fehmarn
Geht das als Buntfeldspat durch? Oder heller Unakite?
PhototasticCollage-2016-08-26-18-43-28.jpg
++"#

Benutzeravatar
Viola
Beiträge: 2581
Registriert: 19.03.2013, 13:18

Re: Morgaine's Strandfunde und Bearbeitungen

Beitragvon Viola » 26.08.2016, 20:13

Hallo Morgaine,
die Farbaehnlichkeit ist ja frappierend! Du hast aber auch den ultimativ geschulten Blick...
Liebe Grüße
Vila

Windfee
Beiträge: 6885
Registriert: 18.03.2011, 22:48

Re: Morgaine's Strandfunde und Bearbeitungen

Beitragvon Windfee » 26.08.2016, 21:13

Toll der helle Unakit (würde ich sagen) und das farblich passende Blatt ++"#
Auch der Granatgneis ist klasse +##

Benutzeravatar
Obsidiane
Beiträge: 4240
Registriert: 01.02.2015, 15:20

Re: Morgaine's Strandfunde und Bearbeitungen

Beitragvon Obsidiane » 26.08.2016, 22:04

´ßß+ Immer wieder faszinierend! [{³@²

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 14778
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Morgaine's Strandfunde und Bearbeitungen

Beitragvon Wildflower » 27.08.2016, 06:57

Das mit dem Unakit und dem Ahornblatt ist ja toll!

Warum geht der andere Stein als Gneis durch? Ich dachte immer, Gneise wären gestreift.

Benutzeravatar
kristall69
Beiträge: 5073
Registriert: 08.04.2012, 17:10

Re: Morgaine's Strandfunde und Bearbeitungen

Beitragvon kristall69 » 27.08.2016, 07:35

Wow, tolle arbeiten +##
Das Bild mit dem ahornBlatt ist klasse +++#

Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 6639
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: Morgaine's Strandfunde und Bearbeitungen

Beitragvon Morgaine999 » 27.08.2016, 07:57

+._-{###
Wildflower hat geschrieben:Warum geht der andere Stein als Gneis durch? Ich dachte immer, Gneise wären gestreift.


Ja das sieht man auf den Bildern schlecht, auf dem rechts unten ein bisschen. Er ist ja doch relativ klein, schätze 4,5 cm, ein Stück von einem größeren Stein halt.

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 14778
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Morgaine's Strandfunde und Bearbeitungen

Beitragvon Wildflower » 27.08.2016, 07:58

Ach so.

Benutzeravatar
Ilse
Beiträge: 1420
Registriert: 21.01.2015, 12:02

Re: Morgaine's Strandfunde und Bearbeitungen

Beitragvon Ilse » 28.08.2016, 10:13

Ein tolles Bild Blatt und Stein ++"#

Benutzeravatar
Steinkatze
Beiträge: 2581
Registriert: 19.10.2015, 13:48

Re: Morgaine's Strandfunde und Bearbeitungen

Beitragvon Steinkatze » 28.08.2016, 13:43

Toll, das mit dem Blatt! Und der Andere ist auch sehr schön geworden.

Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 6639
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: Morgaine's Strandfunde und Bearbeitungen

Beitragvon Morgaine999 » 01.09.2016, 16:57

Heute am Strand geschliffen:
PhototasticCollage-2016-09-01-16-19-08.jpg
++"#


Social Media

       

Zurück zu „Heimische Steine, Mineralien Eigenfunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast