Neues Familienmitglied ;)

Hilfe mein Papagei hat Schluckauf. Hilfe und Tipps, Lustiges und Liebevolles von und über unsere Freunde.
       
Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 6609
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: Neues Familienmitglied ;)

Beitragvon Morgaine999 » 23.05.2015, 09:47

Danke [{³@²

Windfee
Beiträge: 6885
Registriert: 18.03.2011, 22:48

Re: Neues Familienmitglied ;)

Beitragvon Windfee » 23.05.2015, 10:55

Ja, es ist nun mal ein recht große OP und da muß der Körper erst mit fertig werden, einschl. Narkose, usw.
Aber das wird schon ! Ihr kriegt das hin +##+

[{³@²

Benutzeravatar
Viola
Beiträge: 2556
Registriert: 19.03.2013, 13:18

Re: Neues Familienmitglied ;)

Beitragvon Viola » 23.05.2015, 12:52

Ja, die Narkose kann einem zu schaffen machen...
Da gibt es aber auch Steine, um die Folgen abzumildern, oder Globuli! Ich kann dir jetzt keine nennen, aber das ließe sich ja rausfinden.
Gute Besserung weiterhin!
Liebe Grüße
Viola

Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 6609
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: Neues Familienmitglied ;)

Beitragvon Morgaine999 » 23.05.2015, 13:11

Ja hab schon gesucht in meinen Globuli, dachte ich hätte Nux Vomica da, aber nicht zu finden. Dann trottete sie zu mir mit dem Blick Mama hilf mir und wollte von mir die Hände am Bauch haben. Jetzt schläft sie ganz tief und fest. Das wird schon besser, hat auch nicht mehr gekotzt. Danke für eure lieben Gedanken [{³@²

Benutzeravatar
silkymoonrise
Beiträge: 11286
Registriert: 21.08.2006, 14:18

Re: Neues Familienmitglied ;)

Beitragvon silkymoonrise » 23.05.2015, 13:17

Zu rührend alles... danke, dass Du uns immer wieder schreibst. {²@³@{

Benutzeravatar
Gast-7699
Beiträge: 1207
Registriert: 12.08.2013, 09:55

Re: Neues Familienmitglied ;)

Beitragvon Gast-7699 » 23.05.2015, 14:24

Das freut mich aber sehr zu hören das sie nicht mehr gekotzt hat! Hoffentlich schläft sie sich schön langr einfach wieder heil!!!

Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 6609
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: Neues Familienmitglied ;)

Beitragvon Morgaine999 » 23.05.2015, 17:24

so, allgemeines aufatmen ;) Sie hat grade ausgeschlafen, schaut wieder etwas fröhlicher und brachte mir Spielzeug um etwas mit mir zu spielen. Hunger hat sie auch wieder. Sie ist ein toller Hund. Was ich am besten finde, sie weiß genau Bescheid mit dem Body. Unsere anderen Hündinnen hätten versucht das Ding abzumachen. Sie überhaupt nicht. Gehen wir raus dann verharrt sie an der Tür, so nach dem Motto: bitte abmachen. Und beim reingehen ganz genauso: bitte knöpf mich wieder zu ;)
Danke das ihr uns so lieb begleitet habt [{³@²
P1450263a.jpg

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 14691
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Neues Familienmitglied ;)

Beitragvon Wildflower » 23.05.2015, 17:26

Prima :D

Benutzeravatar
silkymoonrise
Beiträge: 11286
Registriert: 21.08.2006, 14:18

Re: Neues Familienmitglied ;)

Beitragvon silkymoonrise » 23.05.2015, 17:32

Einfach ein liebes Herzerl, was voll Eure Sprache spricht, weil bei ihr Eure Gedanken so gut "translated" werden.
Was freu ich mich so, dass sie nun wieder spielen will. +++# +++# +++# [{³@²

Benutzeravatar
kristall69
Beiträge: 5073
Registriert: 08.04.2012, 17:10

Re: Neues Familienmitglied ;)

Beitragvon kristall69 » 23.05.2015, 17:40

Wie schön !! ++"# [{³@²

Windfee
Beiträge: 6885
Registriert: 18.03.2011, 22:48

Re: Neues Familienmitglied ;)

Beitragvon Windfee » 23.05.2015, 18:18

+## [{³@²

Benutzeravatar
Gast-7699
Beiträge: 1207
Registriert: 12.08.2013, 09:55

Re: Neues Familienmitglied ;)

Beitragvon Gast-7699 » 23.05.2015, 18:48

Ach das ist aber schön. Ich freu mich sehr mit euch und bin ganz erleichtert!
Und wie schlau die maus ist! Ganz grosse klasse +++#

Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 6609
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: Neues Familienmitglied ;)

Beitragvon Morgaine999 » 15.06.2015, 22:42

hol den stein...
such.jpg

such1.jpg
sunny schwimmt.jpg

schnell abtrocknen
abtrocknen.jpg
++"#

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 14691
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Neues Familienmitglied ;)

Beitragvon Wildflower » 16.06.2015, 06:48

Sie trocknet sich ab? :shock: - :lol: :lol:

Benutzeravatar
Obsidiane
Beiträge: 4171
Registriert: 01.02.2015, 15:20

Re: Neues Familienmitglied ;)

Beitragvon Obsidiane » 16.06.2015, 07:31

Tolle Schwimmerin! ´´#*++ ´++

Benutzeravatar
Ilse
Beiträge: 1405
Registriert: 21.01.2015, 12:02

Re: Neues Familienmitglied ;)

Beitragvon Ilse » 16.06.2015, 08:21

Schwimmen, dann panieren und schnell in die Nähe der geliebten Menschen um sich zu schütteln, was für ein schönes Hundeleben :)

Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 6609
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: Neues Familienmitglied ;)

Beitragvon Morgaine999 » 16.06.2015, 08:26

:D :D :D :D und dann kam der Durchfall :mrgreen: besonders nett im Wohnwagen nachts....

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 14691
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Neues Familienmitglied ;)

Beitragvon Wildflower » 16.06.2015, 08:33

Vom schwimmen? :o

Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 6609
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: Neues Familienmitglied ;)

Beitragvon Morgaine999 » 16.06.2015, 08:40

wom wellen und tang catchen, hat vermutlich doch zuviel salzwasser erwischt.

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 14691
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Neues Familienmitglied ;)

Beitragvon Wildflower » 16.06.2015, 08:43

Oh, Salzwasser. Und da hat sie nicht gekotzt? Nun ja, ist eben hinten raus gekommen...... :roll:

Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 6609
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: Neues Familienmitglied ;)

Beitragvon Morgaine999 » 16.06.2015, 08:48

naja gekotzt hat sie eben auch :( nun kriegt sie nahrungskarenz und denn Morosuppe

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 14691
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Neues Familienmitglied ;)

Beitragvon Wildflower » 16.06.2015, 08:51

Was ist Morosuppe?

Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 6609
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: Neues Familienmitglied ;)

Beitragvon Morgaine999 » 16.06.2015, 08:53

Karottensuppe, ein altes Hausmittel. Bekam Sunny ja schon mal, als sie damals die Giardien hatte.
http://www.hr-online.de/website/rubrike ... t_42874050

Benutzeravatar
Gast-7699
Beiträge: 1207
Registriert: 12.08.2013, 09:55

Re: Neues Familienmitglied ;)

Beitragvon Gast-7699 » 16.06.2015, 09:26

Also doch kein echter Seehund :roll: Das letzte Foto ist so süß. Ganz toll!
Gute Besserung für die Maus ++"#

Benutzeravatar
silkymoonrise
Beiträge: 11286
Registriert: 21.08.2006, 14:18

Re: Neues Familienmitglied ;)

Beitragvon silkymoonrise » 16.06.2015, 22:09

Och Gott! ´+´+ Gute Besserung dem Mäusi! ´+´*´+
Und Euch endlich mal bissl mehr Ruhe. ´++´ßß ´+´w´++ +#

Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 6609
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: Neues Familienmitglied ;)

Beitragvon Morgaine999 » 28.06.2015, 09:47

Inzwischen ist sie kaum zu halten, schwimmt für ihr Leben gerne. Neulich unterhielten wir uns am Strand und sie schwamm unbemerkt raus, und schwamm und schwamm immer gradeaus, wollte wohl nach Amerika.... ggg, hat aber noch das rufen gehört. Müssen wir jetzt achtgeben, denn kann ja mal ne Strömung sein die sie abtreibt.
Hier unser Seehund:
Seehund.jpg
++"#

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 14691
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Neues Familienmitglied ;)

Beitragvon Wildflower » 28.06.2015, 09:52

Sind ja eigendlich auch "Wasserhunde", diese Rasse.

Ich kannte auch mal einen, "meine" Biggi, aus der Pension in Ostfriesland, wo wir immer in Urlaub fuhren. Sie war ein Schäfer/Collie-Mix, sah aus wie ein Altdeutscher Schäferhund mit Collieschnautze und war sehr auf Wasser fixiert. Jeder Graben, jede Pfütze, jeder Tümpel, Bach, Kanal wurde "mitgenommen", selbst im tiefsten Winter.
Hach, ich habe sie geliebt.....
Ich hoffe, du hast nichts dagegen, das ich sie mal zeige.
Hier ist sie:
0 Biggi090.jpg

Foto ist nicht so gut, ist von Anno dunnemal.... :roll:

Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 6609
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: Neues Familienmitglied ;)

Beitragvon Morgaine999 » 28.06.2015, 09:57

Ein sehr hübscher Hund. Kann ich verstehn dass sie dir fehlt ;)

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 14691
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Neues Familienmitglied ;)

Beitragvon Wildflower » 28.06.2015, 10:01

Danke.
Ich lernte sie kennen, da war sie noch kein Jahr alt. Und als sie dann, mit 14, an einer Vergiftung gestorben ist, war der Urlaub nicht mehr wie sonst.... :(

Benutzeravatar
silkymoonrise
Beiträge: 11286
Registriert: 21.08.2006, 14:18

Re: Neues Familienmitglied ;)

Beitragvon silkymoonrise » 28.06.2015, 10:05

Och, Morgaine...
Euer süßes Planschemäusi... *Zuknuuuutsch* ´´+´´
Ja, so sind die Kinder... wenn sie ruhig sind, dann stellen sie was an. :mrgreen:
Dürfte nun auch für Sunny zutreffen. Paßt schön auf die Süße auf! ³@²²²
___________________________________
Flowerchen... ich lebe auch manchmal noch von Fotos.. wie gut, dass wir sie haben.
Kommen dann so viele liebe Erinnerungen. Und Biggi war ja auch noch ein Urlaubskind, schöne ostfriesische heile Welt...
Ob es vielleicht doch noch ein Hundchen wird, so als Familienzuwachs.
Man kann ja mal im Tierheim gucken... nur gucken... oder mal welche ausführen. :D

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 14691
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Neues Familienmitglied ;)

Beitragvon Wildflower » 28.06.2015, 10:08

Silky, ich wünsche mir seit meiner Kindheit einen Hund ;-)
Leider hat es noch nie geklappt. Auch jetzt ist nicht der richtige Zeitpunkt (gesundheitlich), aber ich gebe die Hoffnung nicht auf. :D
Pata ist schon mal "Hundekompartiebel" :mrgreen:

Benutzeravatar
silkymoonrise
Beiträge: 11286
Registriert: 21.08.2006, 14:18

Re: Neues Familienmitglied ;)

Beitragvon silkymoonrise » 28.06.2015, 10:13

Wildflower hat geschrieben:Silky, ich wünsche mir seit meiner Kindheit einen Hund ;-)

Dankeschön. :D Das ist die Antwort auf Alles! ;-)
Und das wird auch noch, ganz bestimmt.
Wünsche sind die Träume, die man sich immer wieder bildlich vorstellen muß, und wie es damit wäre.
Dann geschieht´s. Weißt Du doch! {²@³@{

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 14691
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Neues Familienmitglied ;)

Beitragvon Wildflower » 28.06.2015, 10:15

Ja :D ;-)

Benutzeravatar
silkymoonrise
Beiträge: 11286
Registriert: 21.08.2006, 14:18

Re: Neues Familienmitglied ;)

Beitragvon silkymoonrise » 28.06.2015, 10:16

Jaaa! +#

Benutzeravatar
Gast-7699
Beiträge: 1207
Registriert: 12.08.2013, 09:55

Re: Neues Familienmitglied ;)

Beitragvon Gast-7699 » 28.06.2015, 10:41

Ach die Maus... ist wirklich so ja, wenn die Kids stille sind mußte Dir Gedanken machen :mrgreen:

Ich drücke ganz doll die Daumen liebes Flowerchen das sich Dein Wunsch noch erfüllt! Bei mir hats auch zwanzig Jahre gedauert :)


Social Media

       

Zurück zu „Tiere und Edelsteine. Tierkrankheiten Hausmittel, Bilder und Geschichten.“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste