Flint mit Kristallrasen

       
Windfee
Beiträge: 6885
Registriert: 18.03.2011, 22:48

Flint mit Kristallrasen

Beitragvon Windfee » 25.04.2011, 15:00

Hier zeige ich Euch einen schönen Flint / Feuerstein mit Kristallrasen

Flint-m.Kristallrasen.JPG


LG
Windfee

Windfee
Beiträge: 6885
Registriert: 18.03.2011, 22:48

Re: Flint mit Kristallrasen

Beitragvon Windfee » 25.04.2011, 15:02

Und hier noch eine Detailaufnahme von Kristallrasen

Flint-m.Krist2.JPG


LG
Windfee

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 15047
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Flint mit Kristallrasen

Beitragvon Wildflower » 25.04.2011, 15:03

Sowas gibt´s???!!!!!! :shock: WOW!

Windfee
Beiträge: 6885
Registriert: 18.03.2011, 22:48

Re: Flint mit Kristallrasen

Beitragvon Windfee » 25.04.2011, 15:05

Die obige Detail-Aufnahme ist von diesem großen Flint mit Quarz

Flint-m.Krist.JPG

(durch anklicken wird das Bild komplett angezeigt)

LG
Windfee

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 15047
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Flint mit Kristallrasen

Beitragvon Wildflower » 25.04.2011, 15:15

Hast du den selbst gefunden?

Windfee
Beiträge: 6885
Registriert: 18.03.2011, 22:48

Re: Flint mit Kristallrasen

Beitragvon Windfee » 25.04.2011, 15:18

Ja, den habe ich am Samstag hier am Strand selbst gefunden.

LG
Windfee

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 15047
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Flint mit Kristallrasen

Beitragvon Wildflower » 25.04.2011, 15:45

Oh Mann, hast du ein Glück! Und dann auch noch so ein großes Exemplar!

Benutzeravatar
Felixdorfer
Beiträge: 11303
Registriert: 03.05.2006, 21:28

Re: Flint mit Kristallrasen

Beitragvon Felixdorfer » 25.04.2011, 18:21

Hallo Windfee!

Schöne Stücke die du uns da wieder präsentierst.

Bei dem kristallinen Überzug handelt es sich um Chalcedon, der hin und wieder auch Kristalle bilden kann.

danke fürs Einstellen der Bilder

lg.
vom Felixdorfer

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 15047
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Flint mit Kristallrasen

Beitragvon Wildflower » 25.04.2011, 18:30

Also nicht Bergkristall, das konnte ich mir auch nicht vorstellen, doch man kann ja nie wissen....... :D

Windfee
Beiträge: 6885
Registriert: 18.03.2011, 22:48

Re: Flint mit Kristallrasen

Beitragvon Windfee » 25.04.2011, 19:02

Felixdorfer hat geschrieben:...Bei dem kristallinen Überzug handelt es sich um Chalcedon, der hin und wieder auch Kristalle bilden kann....
lg.
vom Felixdorfer


Nein, Chalcedon ist das keiner, - sorry, lieber Felixdorfer, wenn ich Dir da widerspreche.

Flint-m.Krist3.JPG


Das ist ganz offensichtlich Quarz.

An den Stellen, wo er weiß aussieht, ist er abgerollt.

LG
Windfee

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 15047
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Flint mit Kristallrasen

Beitragvon Wildflower » 25.04.2011, 19:11

Doch Quarz???!!! :shock: :shock: :shock: :shock: :shock:
Ja, watt denn nu? :?: :-? :?:

Benutzeravatar
Felixdorfer
Beiträge: 11303
Registriert: 03.05.2006, 21:28

Re: Flint mit Kristallrasen

Beitragvon Felixdorfer » 25.04.2011, 19:29

Hallo Windfee!

Also auf dem neuen Foto da kann man ja die typischen Kristallspitzen des Bergkristalles erkennen.

Auf dem vorigen Foto war das für mich nicht so klar erkennbar.

Aber Chalcedon ist ja schließlich auch Quarz. *ggg*

Macht aber ganz sicherlich keine Kristallspitzen wie der Bergkristall.

lg.
vom Felixdorfer

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 15047
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Flint mit Kristallrasen

Beitragvon Wildflower » 25.04.2011, 19:33

Aber auf dem letzten Bild sieht man doch Kristallspitzen!
Macht mich doch nicht wuschig!!! Bild

Benutzeravatar
Felixdorfer
Beiträge: 11303
Registriert: 03.05.2006, 21:28

Re: Flint mit Kristallrasen

Beitragvon Felixdorfer » 25.04.2011, 22:08

Hallo Wildflower!

Also ich habe doch eindeutig geschrieben dass es sich um Bergkristall handelt. an Hand der Kristallisation.

Ich wollte halt mit meinen Zeilen darunter dir nur verdeutlichen dass ein Chalcedon auch der Quarzgruppe
angehört. *ggg*

Ich hoffe du bist jetzt doch einigermaßen wieder beruhigt.
Ich will doch niemandem mit meinen Beiträgen verwirren.

lg.
vom Felixdorfer

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 15047
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Flint mit Kristallrasen

Beitragvon Wildflower » 26.04.2011, 18:36

Ich muß wohl noch viel lernen, ich hab gedacht Chalzedon gehört irgendwie zu den Achaten... :oops: :oops:

Windfee
Beiträge: 6885
Registriert: 18.03.2011, 22:48

Re: Flint mit Kristallrasen

Beitragvon Windfee » 29.03.2012, 08:35

Hier zeige ich Euch noch einige Flint/Feuersteine mit Kristallrasen

IMG_3128.JPG


IMG_3130.JPG


IMG_3132.JPG


IMG_3133.JPG


IMG_3138.JPG


IMG_3141.JPG


IMG_3143.JPG


IMG_3147.JPG


LG
Windfee

Benutzeravatar
laecheln
Beiträge: 2448
Registriert: 08.02.2010, 08:46

Re: Flint mit Kristallrasen

Beitragvon laecheln » 29.03.2012, 08:40

Tolle Stücke, die Du uns hier zeigst liebe Monika!

Ich möchte auch mal an die Ostsee zum Steinesammeln ´´#*++

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 15047
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Flint mit Kristallrasen

Beitragvon Wildflower » 29.03.2012, 08:41

Auch selbst gefunden?

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 15047
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Flint mit Kristallrasen

Beitragvon Wildflower » 29.03.2012, 08:43

laecheln hat geschrieben:Ich möchte auch mal an die Ostsee zum Steinesammeln ´´#*++


Ja, ich war auch lange nicht mehr da. Man kommt zu nichts, wenn man Vollzeit arbeiten muß :roll: :(

Windfee
Beiträge: 6885
Registriert: 18.03.2011, 22:48

Re: Flint mit Kristallrasen

Beitragvon Windfee » 29.03.2012, 09:24

laecheln hat geschrieben:Tolle Stücke, die Du uns hier zeigst liebe Monika!

Ich möchte auch mal an die Ostsee zum Steinesammeln ´´#*++


Dann komm´ her, liebe Antje, und wir gehen zusammen den Strand unsicher machen +##


Wildflower hat geschrieben:Auch selbst gefunden?


Ja, alle selbst gefunden +#

LG
Windfee

helmut
Beiträge: 3256
Registriert: 04.02.2010, 20:52

Re: Flint mit Kristallrasen

Beitragvon helmut » 29.03.2012, 21:06

+##+ Mädel, vielen herzlichen Dank dass Du uns immer wieder die tollen Eigenfunde vorstellst....

sollte es Dich mal nach Bayern verschlagen: bist ebenfalls herzlich von uns zur "jagd" eingeladen....


auch am Inn haben wir noch Platz für 2 Erwaxene + 1 Kind + Köter

Windfee
Beiträge: 6885
Registriert: 18.03.2011, 22:48

Re: Flint mit Kristallrasen

Beitragvon Windfee » 29.03.2012, 21:57

helmut hat geschrieben:+##+ Mädel, vielen herzlichen Dank dass Du uns immer wieder die tollen Eigenfunde vorstellst....

sollte es Dich mal nach Bayern verschlagen: bist ebenfalls herzlich von uns zur "jagd" eingeladen....


auch am Inn haben wir noch Platz für 2 Erwaxene + 1 Kind + Köter


Danke +._-{### , lieber Helmut +##+

LG
Windfee

helmut
Beiträge: 3256
Registriert: 04.02.2010, 20:52

Re: Flint mit Kristallrasen

Beitragvon helmut » 29.03.2012, 22:14

war ernst gemeint..... unser oberbayerisches paradies ist eine fest installierte 8 m zigeunerkutsche, da haben zusätzlich 2 erwaxene und 1-2 kind(er) sowie köter platz

das hier ist nur 4-5 km weit weg
http://www.heilsteine.info/im-reich-der-biber-und-trommelsteine-t8496.html?hilit=biber#p67869

und die einladung ( nach absprache ) gilt....

wir würden auch gerne mal an die ostsee / nordsee, aber mit unseren beiden kötern is halt uraub fast unmöglich bzw. unbezahlbar...

Windfee
Beiträge: 6885
Registriert: 18.03.2011, 22:48

Re: Flint mit Kristallrasen

Beitragvon Windfee » 29.03.2012, 22:40

helmut hat geschrieben:war ernst gemeint..... unser oberbayerisches paradies ist eine fest installierte 8 m zigeunerkutsche, da haben zusätzlich 2 erwaxene und 1-2 kind(er) sowie köter platz

das hier ist nur 4-5 km weit weg
http://www.heilsteine.info/im-reich-der-biber-und-trommelsteine-t8496.html?hilit=biber#p67869

und die einladung ( nach absprache ) gilt....

wir würden auch gerne mal an die ostsee / nordsee, aber mit unseren beiden kötern is halt uraub fast unmöglich bzw. unbezahlbar...


Nochmal dankeschön +._-{### , lieber Helmut. Ich werde es im Hinterkopf behalten. Man weiß ja nie....
Allerdings ist es eher unwahrscheinlich, - da für uns Urlaub fast unmöglich ist, - wir haben mehr als nur zwei "Köter", und zeitweise auch noch Welpen, - ach und die Katze nicht zu vergessen..... ++´´ß
Aber falls Ihr mal an die Ostsee wollt, ich kenne eine günstige, hundefreundliche Pension.... :)

LG
Windfee

Achaty
Beiträge: 993
Registriert: 15.02.2011, 23:08

Re: Flint mit Kristallrasen

Beitragvon Achaty » 30.03.2012, 01:02

++"#

Benutzeravatar
Schwarzschelm
Beiträge: 1537
Registriert: 07.04.2010, 18:21

Re: Flint mit Kristallrasen

Beitragvon Schwarzschelm » 31.03.2012, 10:16

MoinMoin liebe Windfee!

Wuuuunderschöne Bilder von wunderschönen Steinen... +._-{### dafür, da kann man ja vom Träumen ins Schwärmen und wieder zurück geraten ++"#

LG Julia

Windfee
Beiträge: 6885
Registriert: 18.03.2011, 22:48

Re: Flint mit Kristallrasen

Beitragvon Windfee » 14.04.2012, 13:53

...noch einen Hübschen gefunden

IMG_4058.JPG


LG
Windfee

Benutzeravatar
kristall69
Beiträge: 5073
Registriert: 08.04.2012, 17:10

Re: Flint mit Kristallrasen

Beitragvon kristall69 » 14.04.2012, 17:53

Hallo Windfee

Da hast du sehr schöne SChätze gefunden +##


Social Media

       

Zurück zu „Heimische Steine, Mineralien Eigenfunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste