eigenfunde aus arnbruck

       
Benutzeravatar
poppy
Beiträge: 381
Registriert: 26.03.2012, 21:38

eigenfunde aus arnbruck

Beitragvon poppy » 01.05.2012, 22:43

huhu

wir hatten ja gestern ne motorradtour gemacht und hatten in arnbruck - poschinger hütte stillgehalten. ich sags euch uns sind die steine regelrecht vor den füssen gelegen wir mussten uns nur bücken und sie aufheben +##

haben wir auch fleißig gemacht +## sind noch nicht alle gewaschen, geschrubbt oder in der spüli gewesen, aber den tollsten fund möcht ich euch eben zeigen

IMG_0272.JPG
IMG_0272.JPG (268.5 KiB) 488 mal betrachtet

IMG_0273.JPG
IMG_0273.JPG (249.8 KiB) 488 mal betrachtet

IMG_0274.JPG
IMG_0274.JPG (285.14 KiB) 488 mal betrachtet


auch wenn ich so gar keine ahnung habe um was es sich handelt, ich freue mich einfach so einen tollen stein gefunden zu haben +++#

Benutzeravatar
silkymoonrise
Beiträge: 11286
Registriert: 21.08.2006, 14:18

Re: eigenfunde aus arnbruck

Beitragvon silkymoonrise » 01.05.2012, 23:09

Hallelujah! }{]=)0)

Noch so ein Glückskind in unserem Bunde. ++"#
Das sieht ja ganz entzückend aus, wahrlich perfekt für´s Schatzkistchen. +##++ +#+# ´+´´+

Es sieht aus wie Blätter.... , tja, vllt. Lepidolith mit Quarz/ Bergkristall.
Aber da glaub mir das nicht gleich; ich bin kein Mineralienexperte.
Da warte mal auf die Kenner und Könner. :wink:

Viel Freude beim Auskundschafteln von den kleinsten Eckchen. :D
Super, was ihr gefunden habt!

Liebe Grüße

Sylvie

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 15047
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: eigenfunde aus arnbruck

Beitragvon Wildflower » 02.05.2012, 07:57

Toll! Kann mir vorstellen, wie happy du bist. :D

Klaus60
Beiträge: 1261
Registriert: 18.04.2012, 10:22

Re: eigenfunde aus arnbruck

Beitragvon Klaus60 » 02.05.2012, 08:14

Hallo,

es ist auf alle Fälle ein Glimmer auf Quarz.
Bei Glimmer gibt es aber so viele verschiedene,es ist
schwer da den richtigen nach Foto zu benennen.
Ich nehme stark an das es sich um Muskovit handelt.

Es grüßt
Klaus

helmut
Beiträge: 3256
Registriert: 04.02.2010, 20:52

Re: eigenfunde aus arnbruck

Beitragvon helmut » 02.05.2012, 20:43

im bayerischen wald, da gibts pegmatit, granit aber auch feldspäte....

am foto is recht wenig zu erkennen, das kannst bestimmt besser knipsen.

für mich was pegmatitiges bzw. quarz + feldspat mit biotitglimmer.... aber das sagt nur das bauchgefühl, vom foto her kann ich das nicht zuordnen


Social Media

       

Zurück zu „Heimische Steine, Mineralien Eigenfunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste