Ferneinweihung in Reiki

Reiki mit und ohne Steine. Reikianer und Neugierige koennen sich austauschen. Fragen und Antworten - und sich und Reiki kennenlernen.
       
Benutzeravatar
hellemondseite
Beiträge: 2158
Registriert: 12.04.2007, 17:48

Ferneinweihung in Reiki

Beitragvon hellemondseite » 23.09.2012, 14:29

Hallo
War bei Youtube unterwegs .Mache es in letzter Zeit gerne so das ich mich ne Weile mal hinlege ne Phantasiereise mache oder mir einfach entspannungsmusik anhöre. Das tu ich eben dann auch über Youtube. Das tat ich gestern auch und fand da ne Reiki - Musik am ende kam das der auch ein Video drin hat wo er Einweiht in der 1 Grad des Kundalini Reiki. Ich für mich dachte zuerst sowas funktioniert doch nicht ist nicht persönlich. War aber etws neugierig wobei ich das Video mal startete und meine Hände zum Bildschirm ausgerichtet hatte wie er es sagt.Ich glaubte es erst selber nicht meine Hände wurden leicht warm und dann kamm eine starke energiewelle in meine Hände es war ganz komisch. Hat da doch was geklappt oder wie? Aber die Art von Einweihung kann doch nicht funktionieren vor allem das kann jeder so tun ohne Reiki vorahnung.Stelle hier mal das Video ein er hat es drin bis zur Meistereinweihung.Vielleicht testet es einer von euch und teilt die Erfahrungen dann mit uns.
http://youtu.be/drskXvzZdaY

Grüssle Julia
Zuletzt geändert von hellemondseite am 23.09.2012, 20:46, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Lizzy
Beiträge: 2575
Registriert: 07.10.2011, 09:28

Re: Ferneinweihung in Reike

Beitragvon Lizzy » 23.09.2012, 15:17

Hey,

mit solchen Sachen über Video kann ich zwar nix anfangen, aber zumindest zum Thema Reiki kann ich was beitragen.
Bei mir ist die Einweihung auch mehr zufällig passiert. Ich war vor einigen Jahren ab und zu mal bei einer Heilpraktikerin, die eben auch Reiki machte. Bei einer Behandlung fingen dann irgendwann meine Handflächen an zu kribbeln, es breitete sich die ganzen Arme hoch aus...ich bin fast verrückt geworden. Meine Heilpraktikerin merkte das und meinte dann, es hätten sich wohl bei der Behandlung zufällig meine Reiki-Kanäle geöffnet.

Ab und zu wende ich das zumindest im familiären Kreis an...Hand auflegen bei Kopf- oder Bauchschmerzen, oder an mir selbst zur Entspannung.

Ich denke wenn man empfänglich ist, kann das sicher auch so auf die Ferne per Video funktionieren.

Benutzeravatar
Lizzy
Beiträge: 2575
Registriert: 07.10.2011, 09:28

Re: Ferneinweihung in Reike

Beitragvon Lizzy » 23.09.2012, 15:18

Hey,

mit solchen Sachen über Video kann ich zwar nix anfangen, aber zumindest zum Thema Reiki kann ich was beitragen.
Bei mir ist die Einweihung auch mehr zufällig passiert. Ich war vor einigen Jahren ab und zu mal bei einer Heilpraktikerin, die eben auch Reiki machte. Bei einer Behandlung fingen dann irgendwann meine Handflächen an zu kribbeln, es breitete sich die ganzen Arme hoch aus...ich bin fast verrückt geworden. Meine Heilpraktikerin merkte das und meinte dann, es hätten sich wohl bei der Behandlung zufällig meine Reiki-Kanäle geöffnet.

Ab und zu wende ich das zumindest im familiären Kreis an...Hand auflegen bei Kopf- oder Bauchschmerzen, oder an mir selbst zur Entspannung.

Ich denke wenn man empfänglich ist, kann das sicher auch so auf die Ferne per Video funktionieren.

Benutzeravatar
Lizzy
Beiträge: 2575
Registriert: 07.10.2011, 09:28

Re: Ferneinweihung in Reike

Beitragvon Lizzy » 23.09.2012, 15:19

ach nöö...was ist das denn jetzt wieder? Warum doppelt :roll:

Benutzeravatar
Spiralfrau
Beiträge: 669
Registriert: 13.03.2009, 17:12

Re: Ferneinweihung in Reike

Beitragvon Spiralfrau » 23.09.2012, 20:45

Nunja...... medin Ding ist sowas nicht...... :-? :shock:

Benutzeravatar
HeXeChiara
Beiträge: 1387
Registriert: 19.11.2011, 21:07

Re: Ferneinweihung in Reiki

Beitragvon HeXeChiara » 23.09.2012, 21:00

Meins auch nicht! Hab es mir angesehen... Ich find es quatsch und hat nichts mit Reiki zu tun!


Social Media

       

Zurück zu „Reiki“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast