verdrehte Perlenkette - wer weiß wie?

Bastel Anleitungen und Schmuck Basteln Tipps schnell gefunden.
       
Benutzeravatar
opalfan
Beiträge: 56
Registriert: 29.06.2014, 10:31

verdrehte Perlenkette - wer weiß wie?

Beitragvon opalfan » 09.08.2014, 15:49

hallo ihr Lieben - eine alte Tante meines Mannes hat mir eine gerissene Perlenkette aus länglichen, fast weißen, Süßwasserperlen mitgebracht. Sie hat 6 Stränge und war in sich mehrfach gedreht. Die Tante hängt sehr daran - sie hat sie als junge Frau, zusammen mit ihrem längst verstobenen Mann, von einer Reise nach Thailand mitgebracht. Sie sah in etwa so aus: https://www.etsy.com/de/listing/89819551/vintage-lucoral-suumlszligwasser-perle.

Nun hat sie mir die Kette zur Reparatur gebracht; ich habe alle Stränge neu gefädelt aber ich bekomme die Drehung nicht hin. Ich hoffe sehr, daß ihr mir helfen könnt!

lieber Gruß von eurer opalfan

Benutzeravatar
opalfan
Beiträge: 56
Registriert: 29.06.2014, 10:31

Re: verdrehte Perlenkette - wer weiß wie?

Beitragvon opalfan » 11.08.2014, 18:18

hurra - ich habe es geschafft! Bild. Es war schon eine wahre Sisyphus-Arbeit, die Perlen zu fädeln... Dann das verdrehen; ich habe mehrere erfolglose Versuche gestartet und plötzlich hat es in meinem Kopf :idea: gemacht und ich wußte wie: die äußeren Stränge (bereits am ersten Verschluß-Teil mit Biegeringen befestigt) in sich oft genug verdrehen und jeweils mit einem Biegering an dem Verschluß-Gegenstück befestigen. zum Schluß die mittleren zwei Stränge einzeln um die ganze Sache winden und in der Mitte befestigen - so hat's endlich geklappt. Damit sich die Juwlelierdrähte nicht aus den Biegeringen herauslösen hab' ich diese auch noch verlötet...

Hoffentlich ist die Kette nun stabil und Tantchen freut sich drüber, wenn sie sie morgen abholen kommt! Die Juwelierdrähte sind nur mit einer Quetschperle gesichtert - löten habe ich mich hier nicht gewagt!

Benutzeravatar
laecheln
Beiträge: 2427
Registriert: 08.02.2010, 08:46

Re: verdrehte Perlenkette - wer weiß wie?

Beitragvon laecheln » 11.08.2014, 19:22

Das hast Du ja echt toll hinbekommen.

Ist eine tolle Idee .... die werd ich mir auf alle Fälle mal merken [{³@²

Benutzeravatar
lovelyangel
Beiträge: 2381
Registriert: 30.11.2007, 10:36

Re: verdrehte Perlenkette - wer weiß wie?

Beitragvon lovelyangel » 12.08.2014, 06:53

ich glaube, wen man die ganze kette fertig hat,und alle stränge befestigt hat, man dan ein aus ende immer wieder durch die andere strengen drehen muss, ich kan das nicht anders auslegen wie ich ess meine.

Benutzeravatar
opalfan
Beiträge: 56
Registriert: 29.06.2014, 10:31

Re: verdrehte Perlenkette - wer weiß wie?

Beitragvon opalfan » 12.08.2014, 08:26

@ loveangel: ich habe die 3 Stränge paarweise an der einen Seite des Verschlusses befestigt. Dann habe ich erst den einen, außen liegenden Strang 10x verdreht und am anderen Teil des Verschlusses befestigt und dann das gleiche mit dem zweiten, außen liegenden Strang gemacht. Die beiden mittleren habe ich einzeln um die bereits verdrehten gedreht, erst den rechten, dann den linken und in der Mitte es zweiten Verschlußteils befestigt. So ist diese Kette geworden, wie du sie auf dem Bild siehst!
Es ist nicht einfach zu erklären und wohl noch schwieriger zu verstehen - am besten ausprobieren nach meiner Beschreibung! - Die Anzahl der Drehungen hängt natürlich davon ab, wie verzwierbelt die Kette sein soll und natürlich auch von der Länge der Stränge!


Social Media

       

Zurück zu „Schmuckbastel Tipps - Archiv -“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste