grüner Achat? gibt es so etwas?

-hier könnt Ihr Fotos von Edelsteinen einstellen um diese bestimmen zu lassen.-

grüner Achat? gibt es so etwas?

Beitrag tonton » 23.02.2009, 23:06

Hallo,
in meinem Buch steht über Achat: das Farbspiel vom Achat ist vielfältig von Graublau über Beige, Rötlich bis Braun, je nachdem welche metallischen Beimischungen darin enthalten sind.
Hat jemand schon einmal einen grün-weißlichen Achat gesehen?
Ich habe eine Achatkette gekauft. Die Steine sind grellgrün und weiß.
Welche Steine könnten es sein oder sind es gar künstliche Steine?
Bild
tonton
 
Beiträge: 154
Registriert: 29.01.2009, 14:56

Beitrag Schnee_eule » 23.02.2009, 23:16

Hallo tonton,

es gibt vieles, aber genau das gibt es ned :)
Ob das jetzt Steine sind oder nicht kann ich anhand des Bildes nicht erkennen. Jedenfalls ist es bombensicher kein natürlicher Achat.
Sieht aus wie Glas.
Benutzeravatar
Schnee_eule
 
Beiträge: 3347
Registriert: 30.01.2009, 18:44

Beitrag Felixdorfer » 23.02.2009, 23:16

hallo Tonton!


Also tut mir leid dass ich dir das schreiben muss, aber die grünen Steine sind mit Sicherheit eingefärbt.

Ich habe schon mal grüne Einsprengsel in Achaten gesehen, aber die sind so selten, dass man davon mit Sicherheit keine Ketten herstellen kann.

Aber wenn sie dir gefällt dann kannst sie ohne weiteres Tragen die Steine sicher Echt es ist nur die Farbe und die tut der Wirkung der Steine echt nichts.


Deine Kette sieht sehr hübsch aus.


lg.
vom Felixdorfer
Benutzeravatar
Felixdorfer
 
Beiträge: 11227
Registriert: 03.05.2006, 21:28
Wohnort: Felixdorf

Beitrag tonton » 24.02.2009, 15:01

Schnee_eule hat geschrieben:Hallo tonton,

es gibt vieles, aber genau das gibt es ned :)
Ob das jetzt Steine sind oder nicht kann ich anhand des Bildes nicht erkennen. Jedenfalls ist es bombensicher kein natürlicher Achat.
Sieht aus wie Glas.


Hallo Schnee-eule. Es sind Steine und kein Glas. Da bin ich mir sicher, aber dass es kein Achat sein kann, glaube ich mittlerweile auch.

Bin wirklich echt traurig, dass manche Menschen daraus aus sind, andere zu betrügen :evil:

Vielen Dank für die Hilfe. :D +._-{###
tonton
 
Beiträge: 154
Registriert: 29.01.2009, 14:56

Beitrag tonton » 24.02.2009, 15:15

Danke Felixdorfer, aber nach dieser Enttäuschung gefällt mir die Kette gar nicht mehr so. Zu ein paar Oberteile passt sie eben gut.
Der Ursprungsstein könnte doch ein echter Stein sein. Die Farbe sieht in Wirklichkeit sehr unwirklich aus.
tonton
 
Beiträge: 154
Registriert: 29.01.2009, 14:56


Zurück zu Edelsteine Steine-Namen bestimmen - Wie heisst der Stein... ?

Wer ist online?

Steine Liebhaber in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste