Pyromorphit von Zschopau

       
Klaus60
Beiträge: 1261
Registriert: 18.04.2012, 10:22

Pyromorphit von Zschopau

Beitragvon Klaus60 » 30.12.2012, 17:54

Hallo,
mal ein Pyromorphit von der "Heiligen Dreifaltigkeit" bei Zschopau.
Z01.JPG

Z02.JPG

Pyromorphit auf Baryt

Es grüßt
Klaus

Benutzeravatar
sury
Beiträge: 574
Registriert: 30.01.2012, 22:42

Re: Pyromorphit von Zschopau

Beitragvon sury » 30.12.2012, 18:06

ich hab auch irgendwo einen kleinen Pyromorphit aber so sieht er gar nicht aus.
Sieht sehr interessant aus dein Stück.ist es ein eigenfund?

Klaus60
Beiträge: 1261
Registriert: 18.04.2012, 10:22

Re: Pyromorphit von Zschopau

Beitragvon Klaus60 » 30.12.2012, 20:20

Hallo Sury,
das ist von diesem Jahr,wenn man da weiß auf was man achten muß findet man immer noch was.
Ich habe mein Material noch nicht mit Säure gereinigt,aber das Zeug wird ja nicht schlecht.

Es grüßt Dich
Klaus

Klaus60
Beiträge: 1261
Registriert: 18.04.2012, 10:22

Re: Pyromorphit von Zschopau

Beitragvon Klaus60 » 30.12.2012, 20:28

Hallo,
so sehen da die alten Halden von der "Heiligen Dreifaltigkeit" heute aus.
zs01.JPG

zs03.JPG

zs02.JPG


Es grüßt
Klaus

Christine
Beiträge: 2389
Registriert: 17.07.2009, 00:23

Re: Pyromorphit von Zschopau

Beitragvon Christine » 07.01.2013, 13:02

anhand der schönen landschaftsaufnahmen fällt es schwer, sich vorzustellen, daß da mal halden gewesen sind. entsprechend ist es sicher ein erhebendes (glücks)gefühl, wenn man an solchen orten noch immer so schöne stücke findet. :D

was bewirkt eigentlich säure an solch einem stück?

liebe grüße

christine


Social Media

       

Zurück zu „Heimische Steine, Mineralien Eigenfunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste