Schörl

Edelsteine richtig Aufladen und Entladen, Reinigung der Steine.

Schörl

Beitrag shamea » 07.08.2008, 10:50

Ich trage ständig meine Schörlkette. Seit ca. 1 Jahr stelle ich fest, daß, wenn sie gereinigt und neu geladen wurde, ich heftige elektrische "schläge" bekomme. z.B. am Auto oder auch an Türklinken.
Da ja der Schörl ein pyroelektrischer und magnetischer Stein ist könnte ich mir vorstellen, daß es daran liegt. Aber warum ist das erst seit einiger Zeit so? Ich trage die Kette schon viele Jahre. Hat jemand gleiche Erfahrungen gemacht?
shamea
Benutzeravatar
shamea
 
Beiträge: 4
Registriert: 19.06.2008, 17:34

Beitrag Rosi » 08.08.2008, 11:27

Liebe Shamea.

brrrrrr, ich kenne diese Elektroschocks, bei mir waren aber die Schuhsohlen schuld, immer wenn ich vom Auto ausgestiegen bin und die Türe zumachte, gab es einen laut hörbaren und spürbaren Schlag.

Das eine Kette der Auslöser sein kann, nagt sehr an meinem Verstand (falls ausreichend davon vorhanden)

Mal sehen, wer aus der Stone-Family was Genaues weiß.

Schönen Tag noch und
liebe Grüße
Rosi
Benutzeravatar
Rosi
 
Beiträge: 1302
Registriert: 12.12.2005, 23:00
Wohnort: Kraiburg

Beitrag Felixdorfer » 14.08.2008, 19:16

Hallo liebe Shamea!

Also so was habe ich zwar noch nicht gehört.

Aber ich empfehle dir dei Kette nur mit Leitungswasser zu reinigen und sie danach nicht aufzuladen.

Warum ??? ganz einfach der Schörl ist von Haus ein sehr starker Stein und zieht ja Fremde Energien an, also wenn du ihn nach der Reinigung auflädst, dann kann er vermutlich nicht mehr so viel abziehen, und
die statische Elektrizität bleibt an dir.

Nur so kann ich es mir erklären.
Liebe Grüsse
vom Felixdorfer
Benutzeravatar
Felixdorfer
 
Beiträge: 11226
Registriert: 03.05.2006, 21:28
Wohnort: Felixdorf

Beitrag shamea » 29.08.2008, 20:18

Hallo, spät, aber dennoch: recht herzlichen Dank für den Tipp!
Werde ihn mal befolgen. Ist nur komisch, daß dies erst in letzter Zeit so passierte. Ich trage die Kette ja schon einige Jahre.
Aber mal sehen!
jedenfalls hat mir dieser Stein bisher so gute Dienste geleistet, was die Ableitung der schlechten (um nicht zu sagen, "bösen") Fremdenergien angeht, daß ich ihn nur noch Nachts ablege, wenn ich in meinem eigenen Bett bin.
Vor allem in meiner Arbeit trage ich ihn stets, da ich in einem Haus arbeite, in dem ich nur noch gemobbt werde, seit man dort weiß, welcher Religion ich angehöre.
Es ist sehr interessant hier im Forum, auch wenn ich nicht soo oft hier bin!
Shamea
Benutzeravatar
shamea
 
Beiträge: 4
Registriert: 19.06.2008, 17:34

Beitrag Spätzin » 01.09.2008, 14:02

Hallo shamea,

wen geht es etwas an, welcher Religion du angehörst???

Du gehst doch zum arbeiten um Deinen Lebensunterhalt zu finanzieren und nicht zum missionieren, oder???

Einen mehr als faustgroßen Schörl hab ich auf dem Schreibtischeck liegen und noch dazu Versteinertes Holz!
Benutzeravatar
Spätzin
 
Beiträge: 167
Registriert: 09.01.2006, 20:02
Wohnort: Schwobaländle


Zurück zu Reinigen, Aufladen und Entladen von Edelsteinen

Wer ist online?

Steine Liebhaber in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron