Tanzende Bojis/Moquis? Meine nicht.

Schreibe Deine Steine und Heilsteine Erfahrungen hier.
       
Benutzeravatar
Ferneth
Beiträge: 77
Registriert: 16.07.2016, 20:39

Tanzende Bojis/Moquis? Meine nicht.

Beitragvon Ferneth » 19.10.2016, 23:42

Guten Abend ihr Lieben ;)
ich habe eine Frage die ich nur knapp stellen werde da ich schon schlafen sollte.
Ich lese immer wieder dass die Bojis und Moquis anderer Leute tanzen. Ist damit ein rythmisches Gefühl gemeint dass die Steine abgeben, welches sich anfühlt als würden die Energiestöße hin und her tanzen, oder bewegen sie sich wirklich auch Physisch, so dass man es sieht?
Liebe Grüßle
Ferneth

Benutzeravatar
LaLitho
Beiträge: 2030
Registriert: 20.12.2011, 11:45

Re: Tanzende Bojis/Moquis? Meine nicht.

Beitragvon LaLitho » 20.10.2016, 17:36

Moin.

Meine Moquis haben sich definitiv schon bewegt, ohne dass jemand sie angefasst hat. Habe es nicht gesehen, aber ihr Rumpeln gehört. Sie lagen dann auch mehrere Zentimeter weit auseinander. Wie das zu erklären ist, kann ich dir allerdings nicht sagen ;)

lg
-Leni

Benutzeravatar
Abraxas
Beiträge: 1687
Registriert: 17.10.2011, 17:46

Re: Tanzende Bojis/Moquis? Meine nicht.

Beitragvon Abraxas » 20.10.2016, 19:58

Ich hatte da vor Jahren mal ein Video gesehen, ich glaub, das passierte immer wenn die die Moquis neben Rosenquarze gelegt haben.
Aber ob das nun echt war kann ich dir nicht sagen.. meine verschwinden immer nur wenn ich sie im Bett hatte ansonsten sind sie sehr ruhig wie alle andern auch.

Liebe Grüße
Franzi

EDIT: GEFUNDEN https://www.youtube.com/watch?v=riCQYa2hcHg

Benutzeravatar
LaLitho
Beiträge: 2030
Registriert: 20.12.2011, 11:45

Re: Tanzende Bojis/Moquis? Meine nicht.

Beitragvon LaLitho » 20.10.2016, 21:01

Für meinen Geschmack sehen die Bewegungen sehr unnatürlich aus. Magnet? ;)
Als meine in Bewegung gerieten, lagen sie auf einem "Board" am Kopfende vom Bett. Da waren auch keine anderen Steine in der Nähe.

Benutzeravatar
Ferneth
Beiträge: 77
Registriert: 16.07.2016, 20:39

Re: Tanzende Bojis/Moquis? Meine nicht.

Beitragvon Ferneth » 20.10.2016, 22:17

Danke für eure Antworten,
Hört sich echt niedlich an. Es ist immer so süß über die ganzen Wanderungen der Mojis anderer Leute zu hören!
Genau das Video habe ich gestern sogar witziger Weise gesehen ;)
Hm, also bei mir haben sie gestern ganz starke Ströme durch meine Hände gestoßen und wurden immer wieder ziemlich warm. Auf meiner hand bewegen sie sich bei jedem Herzschlag zwar ganz leicht auf und ab, aber tanzen tun sie leider nicht. Wobei das Weibchen meine Klangschale sehr zu mögen scheint, ich hielt diese auf meiner Handfläche und die kleinen Moquis daneben. Meine hand war ruhig aber trotzdem dotzte das Weiblein 2 mal ganz deutlich an die Schale.
Welche Form haben eure? Bei meinen ist es so, dass beide eher etwas unförmig sind. Oder liegt das nicht an der Form sondern sie trauen sich einfach nur nicht?

Benutzeravatar
hellemondseite
Beiträge: 2092
Registriert: 12.04.2007, 17:48

Re: Tanzende Bojis/Moquis? Meine nicht.

Beitragvon hellemondseite » 21.10.2016, 08:16

Finde die Mouqui Marbles auch interessant hatten hier einen Tread dazu. Stell dochmal ein Foto Deiner beiden Schätzchen ein.

Benutzeravatar
Katha
Beiträge: 44
Registriert: 21.05.2015, 00:49

Re: Tanzende Bojis/Moquis? Meine nicht.

Beitragvon Katha » 21.10.2016, 18:15

Ich habe heute auch mal wieder meine Mojis dabei. Wenn ich sie auf einem Tisch anstupse machen sie auch ein paar ungewöhnliche Bewegungen,
aber das habe ich bisher immer unter Zufall verbucht.Das Video kommt mir auch fast ein bischen gefakt vor,mit Magneten oder sowas. :roll:


Social Media

       

Zurück zu „Erfahrungsberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste