Aegirin / Akmit

Forumsregeln
Das Kopieren von Texten und Bildern aus dem Heilstein Lexikon kann zur Abmahnung führen.
Antworten
       
Benutzeravatar
Felixdorfer
Beiträge: 11302
Registriert: 03.05.2006, 21:28

Aegirin / Akmit

Beitrag von Felixdorfer » 10.07.2006, 14:47

Aegirin / Akmit

Mineralogie, Kettensilikat der Pyroxengruppe

Bild

Rohkristall

Bild
Kleine Stufe

Herkunft: Russland, Malawi

Geistig steht das Mineral für Aufrichtigkeit und Tugend.

Körperlich fördert er die Verdauung, regt Darm und Nieren, sowie
die Tätigkeit der Hormondrüsen an.
Wirkt auch Schmerzlindernd

Anwendung: bei Bedarf als Kristall auf die betroffene Stelle mit Hautkontakt auflegen.


Reinigung mit weichem Lappen, nach jeder Verwendung,
Aufladen 1x Monatlich entweder im Vollmond oder in einer Amethystdruse

Benutzeravatar
silkymoonrise
Beiträge: 11286
Registriert: 21.08.2006, 14:18

Beitrag von silkymoonrise » 01.06.2009, 11:28

Aegirin auch bei Knochen- und Muskelschmerzen

Hallo, ihr Lieben!

Heute handelt es sich einmal um den Ägirin.

Seit Wochen habe ich immer schlimmer werdende Schmerzen im Ellenbogen.
Ich kann nicht sagen, ob es das kleine Knöchelchen außen ist oder der Muskel darüber... Jedenfalls Schmerzen bei allem, ob heben, etwas aufschrauen oder nur etwas abtrocknen.

Da wir gestern in einem anderen Thread vom Ägirin sprachen, wollte ich ihn als Schlafstein testen und dabei des Nachts erst in die Hand nehmen.

Hab nochmal mein Buch aufgeschlagen, und lese da, er soll auch gegen Knochen- und Muskelschmerzen helfen, eigentlich mehr in der Lendenwirbelsäule und den Schultern..., aber egal.

Na gut, dann halt nicht in die Hand genommen, sondern in einem Verband auf die schmerzende Stelle mit eingewickelt, *ggg*.
Hat der gepiekst und es war sehr ungemütlich damit!
Als ich des Morgens aufwachte, spürte ich immer noch Schmerz durch sein kantiges Erscheinungsbild, ist ja wie ein kleines schwarzes Klötzchen und drückt ganz schön, weil ich´s ja an dem Knochen postierte.

Also den Verband abgewickelt und gestaunt:
Es ist sehr viel besser geworden, fast weg, und ich denke, noch 1 Nacht damit und alles ist gut.

Das wollte ich Euch mal erzählen.

Geträumt habe ich bewußt nichts damit, *ggg*.

Liebe Grüße

Sylvie

Ja, das ist also meiner:

Bild

Windfee
Beiträge: 6885
Registriert: 18.03.2011, 21:48

Re: Aegirin / Akmit

Beitrag von Windfee » 24.03.2013, 17:28

Aegirin.JPG

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 16845
Registriert: 24.03.2009, 20:03

Re: Aegirin / Akmit

Beitrag von Wildflower » 27.12.2013, 10:55

Aegirin Stufen.jpg
Aegirin Stufen.jpg (22.94 KiB) 3244 mal betrachtet
Ägirin Nadeln.JPG
Ägirin Nadeln.JPG (5.22 KiB) 3244 mal betrachtet

Benutzeravatar
Abraxas
Beiträge: 1796
Registriert: 17.10.2011, 17:46

Re: Aegirin / Akmit

Beitrag von Abraxas » 11.12.2014, 14:26

Meine Mini-Stufe
DSCF0026.JPG
DSCF0029.JPG
DSCF0030.JPG
++"#

liebs Grüßle
Franzi

Windfee
Beiträge: 6885
Registriert: 18.03.2011, 21:48

Re: Aegirin / Akmit

Beitrag von Windfee » 01.01.2015, 22:04

Aegirin.JPG
Aegirin mit Rauchquarz

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Heilsteine - Edelsteine A“