Aufladen auf Stein-Fensterbrett über Heizung

Edelsteine richtig Aufladen und Entladen, Reinigung der Steine.
Antworten
       
Benutzeravatar
Labradora
Beiträge: 40
Registriert: 05.11.2016, 08:05

Aufladen auf Stein-Fensterbrett über Heizung

Beitrag von Labradora » 06.11.2016, 10:04

Liebe Experten/innen,

ich bin neu hier und neu zu Heilsteinen gekommen und poste heute einmal verschiedene Fragen, die ich habe.
Ich habe hier viel zum Laden und Aufbewahren gelesen und mir ist klar, dass viele Steine vielleicht nicht die direkte Sonne, aber wenigstens Helligkeit brauchen. Leider ist das in meiner Wohnung schwer: Meine Fensterbretter sind aus (beige-rosa) Marmor und aus (schwarzem) Schiefer und in jedem Zimmer ist darunter direkt die Heizung.
Was soll ich tun? Kann ich einen Stein auch unter einer Pflanzenlampe aufladen? Soll ich auf dem Fensterbrett unter den Stein z.B. ein umgedrehtes Glas stellen, damit die Entfernung zur Heizung größer wird? Und geben nicht auch Marmor und Schiefer Informationen an den Stein ab?
Falls ihr irgendwas dazu wisst, wäre ich euch wirklich dankbar, denn ich habe keine Bachläufe, keine Sonne und nichts, was ihr sonst so empfehlt. Nur Bergkristalle und eine kleine Amethystdruse zum Aufladen - aber eben nicht im Hellen.

Liebe Grüße
Labradora

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 15113
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Aufladen auf Stein-Fensterbrett über Heizung

Beitrag von Wildflower » 06.11.2016, 10:22

Dann stell doch Bergkristall und/oder Amethystdruse auf die Fensterbank und lege die Steine da drauf.
Ich denke nicht, das die Fensterbank (das Gestein) negative informationen an die Steine abgibt und ich glaube auch nicht, das die Heizung ein Problem darstellt.
"None of this is real. This is all fantasy.It changes all the time, it´s black and white one day, it´s coloured the next. None of this is real." - Tom Petty

Bild

Benutzeravatar
Lillyfee
Beiträge: 517
Registriert: 10.12.2015, 19:24

Re: Aufladen auf Stein-Fensterbrett über Heizung

Beitrag von Lillyfee » 06.11.2016, 10:26

Bergkristall für Bernstein.amethyst für alle anderen Steine.mehr brauchst du nicht.und wenn Vollmond ist dann ab auf den Balkon oder die Fensterbank mit deinem Amethyst und Bergkristall.ich bin auch der Meinung das die Fensterbank nicht negativ beeinflusst und die Heizung sowieso nicht.

Ein Augenblick der Seelenruhe ist besser ,als was du erstreben magst.

LG Dani! +#

Benutzeravatar
Labradora
Beiträge: 40
Registriert: 05.11.2016, 08:05

Re: Aufladen auf Stein-Fensterbrett über Heizung oder Vollmond

Beitrag von Labradora » 09.11.2016, 08:16

Guten Morgen!

Danke für eure Beruhigung, ich lege die Steine jetzt auf die Heizung und denke mir, ein bisschen Wärme kann ihnen ja auch guttun. ;-)
Ich weiß, das gehört jetzt woanders hin, aber Lillyfee hatte den Vollmond erwähnt: Was macht ihr denn, wenn beim nächsten Vollmond Frost ist oder der Himmel bedeckt? Trotzdem rauslegen?
Schöne Grüße
Labradora

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 15113
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Aufladen auf Stein-Fensterbrett über Heizung

Beitrag von Wildflower » 09.11.2016, 08:26

Klar, warum nicht? Die Steine sind über so eine lange Zeit dem Wetter oder anderen Naturphänomenen ausgesetzt werden, warum soll ihnen Frost dann etwas ausmachen? ;-)
Klar können Steine im Frost auch zerspringen, aber das passiert eigendlich nur bei der Kombination Wasser, das durch einen Spalt in den Stein gelangt, und Frost, der das Wasser ausdehnen läßt.
Und auch durch einen bewölkten Himmel kommen Strahlen durch.
"None of this is real. This is all fantasy.It changes all the time, it´s black and white one day, it´s coloured the next. None of this is real." - Tom Petty

Bild

Benutzeravatar
Lillyfee
Beiträge: 517
Registriert: 10.12.2015, 19:24

Re: Aufladen auf Stein-Fensterbrett über Heizung

Beitrag von Lillyfee » 11.11.2016, 13:29

Ich schließe mich wildflower an. :D ich lege sowieso nur meine drusen raus.sie haben dann wieder mehr Energie.steine oder Mineralien lege ich nicht raus.mir persönlich reicht das so. ;-) aber das macht jeder etwas anders.

Ein Augenblick der Seelenruhe ist besser ,als was du erstreben magst.

LG Dani! +#

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Reinigen, Aufladen und Entladen von Edelsteinen“