Bin ich ein grüner Mondstein?

-Steine Bestimmen, hier könnt Ihr Edelsteine, Heilsteine und Steine Fotos sowie Bilder einstellen um diese bestimmen zu lassen.-
Antworten
       
Luise
Beiträge: 56
Registriert: 29.08.2013, 17:22

Bin ich ein grüner Mondstein?

Beitrag von Luise » 01.09.2013, 17:07

Hallo nochmal

hier noch ein Stein aus meiner Sammlung. Ich tippe auf grünem Mondstein, bin mir aber nicht sicher.

Liebe Grüße
Luise
Dateianhänge
IMG_0546.JPG
IMG_0545.JPG
grüner Monstein?
IMG_0544.JPG
grüner Monstein?

Luise
Beiträge: 56
Registriert: 29.08.2013, 17:22

Re: Bin ich ein grüner Mondstein?

Beitrag von Luise » 04.09.2013, 16:42

weiß niemand ob das ein grüner Mondstein ist?

Benutzeravatar
Steinlein
Beiträge: 2499
Registriert: 21.09.2012, 21:30

Re: Bin ich ein grüner Mondstein?

Beitrag von Steinlein » 04.09.2013, 17:07

Hallo Luise!

Also wenn Du nicht geschrieben hättest, dass Du Mondstein vermutest, hätt ich auf Chalcedon getippt. Ob's ein Mondstein ist, find ich anhand der Bilder schwer zu beurteilen... Mondstein hat einen besonderen "Schimmer", kannst Du da bei Deinem Stein was erkennen?
Hast Du schon die Vergleichsbilder im Lexicon angeschaut?

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 18506
Registriert: 24.03.2009, 20:03

Re: Bin ich ein grüner Mondstein?

Beitrag von Wildflower » 04.09.2013, 17:22

Versuch´s nochmal mit neuen Bildern. Nicht soweit ran gehen und bei Tageslicht.

Luise
Beiträge: 56
Registriert: 29.08.2013, 17:22

Re: Bin ich ein grüner Mondstein?

Beitrag von Luise » 04.09.2013, 19:49

Steinlein hat geschrieben:Hallo Luise!

Also wenn Du nicht geschrieben hättest, dass Du Mondstein vermutest, hätt ich auf Chalcedon getippt. Ob's ein Mondstein ist, find ich anhand der Bilder schwer zu beurteilen... Mondstein hat einen besonderen "Schimmer", kannst Du da bei Deinem Stein was erkennen?
Hast Du schon die Vergleichsbilder im Lexicon angeschaut?
Hallo Steinlein
Ich habe Vergleichbilder im Netz gefunden, diese ähneln meinem Stein sehr. Er hat auch einen matten Glanz. Aber ich stelle noch ein paar Bilder ein.

Liebe Grüße Luise

Luise
Beiträge: 56
Registriert: 29.08.2013, 17:22

Re: Bin ich ein grüner Mondstein?

Beitrag von Luise » 04.09.2013, 19:52

Wildflower hat geschrieben:Versuch´s nochmal mit neuen Bildern. Nicht soweit ran gehen und bei Tageslicht.
Hallo Wildflower

ok, mache ich, obgleich ich finde das der Stein schon gut zu sehen ist. Er sieht wirklich so aus wie auf den Bildern, mit diesem matten Glanz.

Liebe Grüße Luise
Dateianhänge
IMG_0560.JPG
Mondstein?
IMG_0559.JPG
Mondstein?
IMG_0558.JPG
Mondstein?

Benutzeravatar
Steinlein
Beiträge: 2499
Registriert: 21.09.2012, 21:30

Re: Bin ich ein grüner Mondstein?

Beitrag von Steinlein » 04.09.2013, 20:17

Also nach den neuen Bildern könnt ich mir gut vorstellen, dass es ein Mondstein ist. Kannst Du das "Adularisieren" erkennen, wenn Du den Stein im Licht bewegst?

Luise
Beiträge: 56
Registriert: 29.08.2013, 17:22

Re: Bin ich ein grüner Mondstein?

Beitrag von Luise » 04.09.2013, 20:24

Hallo Steinlein

Adulaisieren? Was ist das? Wenn du den schönen Schimmer meinst, der sich perlmutartiger Weise, über fast den ganzen Stein erstreckt, ja den kann ich sehen.

Liebe Grüße
Luise

Benutzeravatar
Steinlein
Beiträge: 2499
Registriert: 21.09.2012, 21:30

Re: Bin ich ein grüner Mondstein?

Beitrag von Steinlein » 04.09.2013, 21:27

Ja, ich denk, den mein ich! ;-)
Dann würd ich schon meinen, dass es ein Mondstein ist...

Luise
Beiträge: 56
Registriert: 29.08.2013, 17:22

Re: Bin ich ein grüner Mondstein?

Beitrag von Luise » 04.09.2013, 21:33

Na dann habe ich hier wohl einen grünen Mondstein, echt klasse. Er ist auch nicht klein, etwa anderthalb bis zwei Zentimeter lang, und einen Zentimeter breit. Ich habe schon gelesen das grüne Mondsteine echt selten sind, und ich habe ein Exemplar, da bin ich echt stolz:-)

Liebe grüße Luise

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 18506
Registriert: 24.03.2009, 20:03

Re: Bin ich ein grüner Mondstein?

Beitrag von Wildflower » 05.09.2013, 07:30

Hallo Luise, die letzten Bilder sind wirklich viel besser :D
Bei unscharfen Bilder, wie die ersten, kann man immer schlecht beurteilen, was es sein soll. Wichtig ist, das der Stein so deutlich (scharf) wie möglich zu sehen ist, nicht so nah wie möglich ;-)

Windfee
Beiträge: 6884
Registriert: 18.03.2011, 21:48

Re: Bin ich ein grüner Mondstein?

Beitrag von Windfee » 05.09.2013, 08:50

Hmmm, ich weiß nicht, für mich sieht er nicht nach Mondstein aus, sondern eher wie grünlich-blauer Aragonit.

LG
Windfee

Luise
Beiträge: 56
Registriert: 29.08.2013, 17:22

Re: Bin ich ein grüner Mondstein?

Beitrag von Luise » 05.09.2013, 09:19

Windfee hat geschrieben:Hmmm, ich weiß nicht, für mich sieht er nicht nach Mondstein aus, sondern eher wie grünlich-blauer Aragonit.

LG
Windfee
Aber an dem Stein ist nichts blaues zu erkennen. Er hat eher ein sanftes Grün und dieser perlmutartige Glanz, lässt mich an einen grünen Mondstein denken. Habe schon andere Exemplare hier, und auch im Netz gesehen die diesem hier doch recht ähnlich sind.

Liebe Grüße
Luise

Benutzeravatar
Steinlein
Beiträge: 2499
Registriert: 21.09.2012, 21:30

Re: Bin ich ein grüner Mondstein?

Beitrag von Steinlein » 05.09.2013, 10:37

Der einfarbige (weiße?) Lichtlauf wäre entscheidend, oder?
Oder gibt's den auch noch bei anderen Steinsorten?

Luise
Beiträge: 56
Registriert: 29.08.2013, 17:22

Re: Bin ich ein grüner Mondstein?

Beitrag von Luise » 05.09.2013, 11:39

Hallo
Ich hatte in der letzten Nacht diesen Stein unter meinem Kopfkissen und konnte mich nach dem Aufwachen an meine Träume der Nacht davor erinnern. Zwar nicht sofort nach dem Aufwachen, aber nach einigen Minuten dann schon. Das ist bei mir ungewöhnlich. Entweder ich weiß den Traum noch nach dem Aufwachen oder mir fällt er gar nicht mehr ein, manchmal dann auch nur Sequenzen daraus. Aber so wie an die Träume der letzten Nacht, das war eher ungewöhnlich.

Zumal ich mich nicht nur an den Traum vor dem Aufwachen erinnere sondern auch an den Traum davor.

Ich weiß nicht welche Wirkung ein Aragonit hat, aber diese Wirkung denke ich haben eher Mondsteine oder?

Liebe Gtüße Luise

Antworten

Social Media

       
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Edelsteine Steine bestimmen - Wie heisst der Stein ?“