..bin wieder da...!

Klatsch und Tratsch...
Antworten
       
Benutzeravatar
Birgit
Beiträge: 3023
Registriert: 28.04.2006, 12:47

..bin wieder da...!

Beitrag von Birgit » 07.08.2006, 13:39

Hallo Leute!

So, nun bin ich wieder da. Nach meinem Krankenstand hatte ich zu Hause und im Büro einiges zu tun...jetzt bin ich endlich wieder richtig fit.

Liebe Grüße Birgit

Benutzeravatar
Rosi
Beiträge: 1314
Registriert: 12.12.2005, 22:00

Beitrag von Rosi » 07.08.2006, 13:47

Wie schön, liebe Birgit,

ein herzliches Willkommen zu Hause im Heilsteineforum.
Wie war die Zeit ohne PC?
Du siehst, es hat sich hier nicht viel geändert aaaaußer, dass der Felixdorfer geschuftet hat wie ein Tier. Aber das hast du sicher schon bemerkt. Du ich sag dir, der ist echt gut.....der Friedl.

Bis bald und
ganz liebe Grüße

Benutzeravatar
Birgit
Beiträge: 3023
Registriert: 28.04.2006, 12:47

Beitrag von Birgit » 07.08.2006, 14:23

Liebe Rosi!

Daaaanke!

Ja, der Friedl ist ein richtiges Arbeitstier...hab ich schon gecheckt. :wink:

Na ja, so ohne PC ist es auch nicht gerade toll aber manche Arbeit geht halt vor...jetzt bin ich ja wieder da. :lol:

Liebe Grüße Birgit

Benutzeravatar
Felixdorfer
Beiträge: 11302
Registriert: 03.05.2006, 21:28

Beitrag von Felixdorfer » 07.08.2006, 15:47

Hallo liebe Birgit!

###++ ###++ ###++

Schön dich wieder in unserer Mitte zu wissen. +´}ßß +´´ß

und liebe Grüsse

von Friedl ß+´ß+´ß´+

Benutzeravatar
manfred
Administrator
Beiträge: 4170
Registriert: 15.03.2004, 20:56

Beitrag von manfred » 07.08.2006, 20:24

Hallole nach Österreich auch ausm wilden osten :) ...

++##

Benutzeravatar
Rosi
Beiträge: 1314
Registriert: 12.12.2005, 22:00

Beitrag von Rosi » 07.08.2006, 20:32

Wilder Osten :?: :?: :?: Ja, wie wild issa denn :?: :?: der Osten :!:

Benutzeravatar
manfred
Administrator
Beiträge: 4170
Registriert: 15.03.2004, 20:56

Beitrag von manfred » 07.08.2006, 20:49

na,...inzwische ists zum Glück nicht mehr so schlimm wie vor 10 jahren... Damals hab ich bei einigen wenigen Besuchen schon viel der Wildheit erlebt... Aber dirtekt hier in Leipzig ist schon ganz anders inzwischen.... und trotzdem nochmals sehr anders als in Baden Würtemmberg.
Da koennte ich eigentlich mal n paar Erlebnisse schreiben... so von besetzten Haeusern und so, direkt nach der Wende... als die Polize teilweise nix wie abgehauen ist damals, wenn die n Prügelei mitbekamen....
haetten ja auch nicht viel machen koennen.

Benutzeravatar
Felixdorfer
Beiträge: 11302
Registriert: 03.05.2006, 21:28

Beitrag von Felixdorfer » 08.08.2006, 08:49

Hallo lieber Manne!

Für uns aus dem östlichen Ösiland bist du eigentlich schon Westen *gggg*

denke nach 15 jahren darf das keine Role mehr spielen wo in deutschland du zu Hause bist. Deutschland den Deuschen hieß es doch und
wenn auch Brauchtum, Geschmack und Sprache etwas anders ist und klingt, so gibts für uns heute keinen osten mehr, Das wird vielleicht
immer wieder übersehen. Wies in Deutschalnd selber ist kann ich nicht beurteilen, aber bei uns gehen vielleicht die Uhren auch ein bisserl anders.

Liebe Grüsse

vom Felixdorfer

Benutzeravatar
Rosi
Beiträge: 1314
Registriert: 12.12.2005, 22:00

Beitrag von Rosi » 09.08.2006, 21:27

Hallo ihr Lieben,

vom wilden Westen haben wir schon so viel gehört und der wilde Osten ist halt ne andere Himmelsrichtung. Ich muss dir sagen, dass meine Ahnen auch aus dem Osten Deutschlands stammen. Lieber Manne hast du schon mal was von Hainichen gehört? Dort liegen wohl die Gebeine meiner Vorfahren.
Lieber Friedl,
ich glaube nicht, dass man heute noch so sehr an Drüben denkt, wenn man Osten sagt. So wie es Süden und Norden gibt, so gibt es auch einen Osten und Westen.
Das ist meine Meinung.


gute Nacht ihr Lieben, schlaft gut

´ßß´´´ß Rosi

Benutzeravatar
Larimar
Beiträge: 899
Registriert: 01.07.2006, 20:07

Beitrag von Larimar » 25.08.2006, 09:20

Hallo alle Lieben zusammen,

melde mich zurück aus meinem schönen Norweger Urlaub. Der Rückflug verlief reibungslos.
Es ist wunderschön in Norwegen, Norwegen vereint unglaublich viele Landschaften. Ich fühlte mich zeitweise in der Schweiz, in Bayern, auf Mallorca, in der Heide, auf Sylt, in Peru und manche Häuser erinnerten mich an die Südstaaten in Amerika. (In den Südstaaten war ich aber noch nicht, kenn ich nur aus dem Fernsehen.) ´++ Und dabei habe ich das meißte noch nicht gesehen.
Fotos werden nachgeliefert, muss sie erst mal auf meinem PC speichern.
Hätte auch nicht gedacht das es in Norwegen so viele Schafe gibt.
Aber auswandern möchte ich trotzdem nicht, mir ist es da zu teuer und die Sprache liegt mir auch nicht.
Aber mein Sohn fühlt sich dort jetzt schon sehr wohl.

Freue mich aber auch wieder daheim zu sein,

Liebe Grüße,

Larimar ´+#

Benutzeravatar
Birgit
Beiträge: 3023
Registriert: 28.04.2006, 12:47

Beitrag von Birgit » 25.08.2006, 09:38

Liebe liebe Larimar!

Herzlich Willkommen zu Hause.

Schön, dass es Dir so gut gefallen hat...freue mich schon auf die Fotos die Du uns dann zeigst.

Mußt ja nicht auswandern, Deine Familie ist in Norwegen eh schon durch Deinen Sohn vertreten. :wink:

Habe mal gehört, dass es dort so viele Schafe gibt und es wunderschön sein soll.

Warum gefällt Dir die Sprache nicht?

Teuer? Na ja, billig ist es eigentlich nirgens mehr.....das bringt die Zeit so mit sich.

Wichtig ist, dass Du wieder gut zu Hause angekommen bist.

Alles Liebe, Birgit!

Benutzeravatar
Felixdorfer
Beiträge: 11302
Registriert: 03.05.2006, 21:28

Beitrag von Felixdorfer » 25.08.2006, 09:39

Hallo liebe Larimar!


Lass dich mal herzliche umarmen du liebe ###++

schön dass du wieder gut und gesund nach
Hause gekommen bist. ´+##+#´´+ ´+##+#´´+ ´+##+#´´+

Und klar freu ich mich schon auf ein paar Bilderchen von der Lanschaft
aber möglichst auch eins mit dir *ggggg* +##+++

Aber bitte schön langsam und keinen Stress dabei, damit nicht gleich die Erholung weg ist.

Recht liebe Grüsse ´ß´´ß

Benutzeravatar
kvinna
Beiträge: 1901
Registriert: 20.05.2006, 11:58

Beitrag von kvinna » 25.08.2006, 15:49

)`?=) back kann ich da nur sagen!

Ich freu mich schon total auf die ganzen Fotos... aber jetzt nur keinen Stress anzetteln! //))(((

LG Kordula

PS.: Die Sprache ist doch gar nicht so schwer. Ich kann nur schwedisch, aber norwegisch ist ja ganz ähnlich wie schwedisch und schwedisch klingt ja manchmal schon so wie deutsch... Aber mich hats beim ersten Mal auf umgehaun, kommt erst mit der Zeit, wenn man die vielen Eindrücker verarbeiten kann. So wars halt bei mir, und jetzt steh ich total auf die Sprache (in meinem Fall aber schwedisch...).

Benutzeravatar
Rosi
Beiträge: 1314
Registriert: 12.12.2005, 22:00

Beitrag von Rosi » 25.08.2006, 20:12

Hallo liebe Larimar,

schön, dass du wieder in deinem trauten Heim bist und deine Weltreise gut überstanden hast. Es freut mich, dass du solch großartige Tage erlebt hast. Diese Zeit hat dir hoffentlich den Trennungsschmerz ein wenig gelindert.
Auch ich freue mich auf deine Fotos.

Liebe Grüße
Deine Rosi

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Kaffee und Kuchen“