Chrysokoll-Chalcedon / Gemsilica

Forumsregeln
Das Kopieren von Texten und Bildern aus dem Heilstein Lexikon kann zur Abmahnung führen.
Antworten
       
Benutzeravatar
Felixdorfer
Beiträge: 11302
Registriert: 03.05.2006, 21:28

Chrysokoll-Chalcedon / Gemsilica

Beitrag von Felixdorfer » 13.07.2006, 16:23

Chrysokoll - Chalcedon / Gemsilica



Bild

Geistig vermittelt er uns mehr Sensibilität

Körperlich: regt er die Sinne an, fördert die Entgiftung der Leber und der Nieren, hilft bei Infekten, ist Fiebersenkend und löst Krämpfe, und wirkt auch Blutdrucksenkend

Herkunft: Peru

Anwendung: über längeren Zeitraum mit Hautkontakt tragen.


Reinigung: 1x im Monat unter Fließwasser, aufladen im Vollmond oder in einer Amethystdruse

Benutzeravatar
Felixdorfer
Beiträge: 11302
Registriert: 03.05.2006, 21:28

Re: Chrysokoll-Chalcedon / Gemsilica

Beitrag von Felixdorfer » 22.05.2010, 17:06

Und hier zeige ich noch ein Rohstück
und ein Stück Chrysokoll mit einer Lage Gemsilica in der Mitte, die dunkle glasigeLage.
Gemsilica Rohstein 1a.jpg
Gemsilica Rohstück
Gemsilica Rohstein 1a.jpg (110.64 KiB) 3262 mal betrachtet
Chrysokolle mit Gemsilica Zaire 1.jpg
Chysokoll Rohstück mit einer Lage von Gemsilika
Chrysokolle mit Gemsilica Zaire 1.jpg (125.34 KiB) 3262 mal betrachtet

viel Freude mit den Bildern

lg.
vom Felixdorfer

Benutzeravatar
Laminar
Beiträge: 873
Registriert: 03.05.2011, 10:08

Re: Chrysokoll-Chalcedon / Gemsilica

Beitrag von Laminar » 15.08.2011, 19:47

Mein neuer Gem Silica:
Gem Silica 1.JPG
Gem Silica 2.JPG
Gem Silica Detail 1.JPG
Gem Silica

Benutzeravatar
kristall69
Beiträge: 5073
Registriert: 08.04.2012, 17:10

Re: Chrysokoll-Chalcedon / Gemsilica

Beitrag von kristall69 » 15.03.2015, 15:57

++"#
Dateianhänge
002.JPG
Gem Silica
005.JPG

Benutzeravatar
Yjevy
Beiträge: 466
Registriert: 18.04.2015, 21:01

Re: Chrysokoll-Chalcedon / Gemsilica

Beitrag von Yjevy » 26.04.2015, 20:57

Gem Silica - Chrysokoll in Chalcedon
Dateianhänge
IMAG8122_1.jpg
Gem Silica - Chrysokoll in Chalcedon

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Heilsteine - Edelsteine C“