Edelstein-Anfänger

Edelsteine und ihre Bedeutung und angeblichen Wirkungen. Hilfe für Krankheiten suchen.
Antworten
       
Peti

Edelstein-Anfänger

Beitrag von Peti » 19.07.2005, 16:59

Hallo Administrator, hallo Edelstein-Freunde,

bin totaler Edelstein-Anfänger und habe noch von nix eine Ahnung und bin auch ein wenig skeptisch. Aber bekanntlich ist ja nichts unmöglich.

Kürzlich habe ich von einer Freundin einen Rosenquarz für den Schreibtisch geschenkt bekommen (soll die Strahlen des Computers neutralisieren). Diese Wirkung kann ich ja schlecht nachprüfen.

Daß die [b]Heilwirkung[/b] von Edelsteinen [b]nicht wissenschaftlich [/b]nachgewiesen ist, wurde ja in der Einleitung (Netiquette) erwähnt.
Wie sieht es denn überhaupt mit einem Nachweis für die [b]Energie[/b] der Steine aus. Gibt es hierfür eine wissenschaftliche Basis?

Wär' schön wenn mir hier jemand Auskunft geben könnten.

Viele Grüße

Rudi
Beiträge: 13
Registriert: 09.06.2005, 09:39

Re: Edelstein-Anfänger

Beitrag von Rudi » 19.07.2005, 22:11

Hallo Peti,
Die Energie die von den Mineralien ausgestrahlt wird lässt sich mit Kirlian Photographe nachweisen. Hier hat man allerdings die Schwingung der Essenzen die von den Steinen gemacht wurde photographiert: http://www.edelstein-essenzen.de/test.htm

Und hier gibt es noch einen Test: http://www.edelstein-essenzen.de/test1.htm

Ein Bergkristall ist z.B. von der Chemie her das selbe wie ein Quarzkieselstein und trotzdem eignet sich nur der Bergkristall als Schwingungsquarz für Quarzuhren. Muß wohl auch an der Schwingung liegen.... :)


LG Rudi

Antworten

Social Media

       
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Steinheilkunde - Wirkung und Bedeutung von Edelsteinen“