Eigene Avatar-Bildchen einstellen ab jetzt möglich.

Antworten
       
Benutzeravatar
manfred
Administrator
Beiträge: 4173
Registriert: 15.03.2004, 20:56

Eigene Avatar-Bildchen einstellen ab jetzt möglich.

Beitrag von manfred » 08.07.2006, 17:05

Hallo,
ab jetzt ist es möglich seine eigenen Avatar Bildchen hochzuladen und anzuzeigen:
Geht so:

1. Klickt oben auf Profil.
dann kommt Dein Profil.
Ganz unten auf der Seite steht:
-----Avatar von deinem Computer hochladen:-----dahinter leeres Input-Feld---ä
2. dahinter auf DURCHSUCHEN klicken.
3. jetzt wähle Dein Bild aus.
(Kein Porno, maximal 90x90 Pixel, Maximal 6,5 kb- 6500 Byte)
Auf deutsch: ein kleines Bildchen, Foto oder sonstwas, mit wenig Speicherverbrauch.
Sonst kommt ne Fehlermeldung.

ALSO: Ladet mir bitte keine alten Schuhe oder sonstwas auf den server !
Nur brave Fotos, die man auch nicht abmahnen kann, nix geklautes oder mit Copyright, denn wir haben zu viele Rechtsanwaelte in Deutschland.
Ich hab bereits genug Abmahnungen bekommen.
Wenn Ihr was seht was nicht gut ist oder abgemahnt werden kann, klaert denjenigen bitte auf und gebt Bescheid, dass das sofort rauskommt.

Danke

Benutzeravatar
Felixdorfer
Beiträge: 11302
Registriert: 03.05.2006, 21:28

Beitrag von Felixdorfer » 08.07.2006, 18:57

Hallo liebe Manne!

Tut mir leid, dass dein Hauptrechner gegangen ist.

Muss aber deinen Beitrag deshalb bitten dem Admin melden *gggg*

Da Steht Sch..... wörtlich ausgeschrieben, und das schickt sich nicht für ein Heilstein Forum *ggggg*

Übrigens das mit dem Avater hat gut geklappt.

kannst dir auch gleich ansehen wie ein Shiva Azuge aussieht. :lol: :lol:

Liebe grüsse vom Felixdorfer

Benutzeravatar
Larimar
Beiträge: 899
Registriert: 01.07.2006, 20:07

Beitrag von Larimar » 09.07.2006, 07:10

wein wein :cry:
bei mir hat es noch nicht geklappt, bekomm die Abmessung nicht.

Gebe aber nicht auf, kann nur dauern :roll:

Das Shiva Auge sieht toll aus. :)

Larimar

Benutzeravatar
Felixdorfer
Beiträge: 11302
Registriert: 03.05.2006, 21:28

Beitrag von Felixdorfer » 09.07.2006, 08:00

Hallo liebe Larimar!

Tut mir leid, sag kanns du dein Bearbeitungsprogramm auf Pixel umstellen?

Ich habe bei mir nachgeschaut mein Bild ist 90 x 62 Pixel und die
Größe in cm ist 2,25 x 1,8
also sollte dein Bild welches du hier einstellen willst nicht grösser als
2,25 cm sein an der größten Abmessung.

Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen.

Übrigens Dank für das Kompliment zum Shiva Auge.

Liebe Grüsse vom Felixdorfer

Benutzeravatar
manfred
Administrator
Beiträge: 4173
Registriert: 15.03.2004, 20:56

Beitrag von manfred » 09.07.2006, 12:55

Larimar hat geschrieben:wein wein :cry:
bei mir hat es noch nicht geklappt, bekomm die Abmessung nicht.
OK Kurzanweisung:

Bild in Bilbearbeitungsprogramm oeffnen.
(Hilfe des programms mitbenutzen, wenn was unklar)

--Zuschneiden ( Zuschneidewerkzeug wählen!):
--Mit Zuschneidewerkzeug (Maus ein Rechteck nah um den Stein (Bild) legen, dann
Return (Eingabetaste) druecken.
--Dann Bildgroesse (meist oben unter Bearbeiten)
--jetzt kannst Du Pixel oder % auswaehlen, nimm pixel.
--Laengste seite nicht mehr als 90 Pixel (wenn Ihr mehr braucht sacht Bescheid).
--Taste Strg und S gleichzeitig druecken zum speichern.
--Auf Datei und dann Eigenschaften--> KB Groesse kontrollieren.
--Sinds weniger als 6500 ( 6,5kb) dann ists klein genug
--Auf Datei dann speichern unter--> als JPEG oder GIF abspeichern.
--Speicherort und Name merken
---Geht speichern unter nicht dann Datei--> exportieren und dann als Jpeg oder gif exportieren.
--Speicherort und Name merken.

--> Dieses angepssste Bild kann dann hochgeladen werden.
Viel Spass und Erfolg.

Benutzeravatar
Larimar
Beiträge: 899
Registriert: 01.07.2006, 20:07

Beitrag von Larimar » 09.07.2006, 13:49

:D :D :D Hurra Hurra ich habs geschafft!

Zwar nicht in der Qualität wie ich wollte, und ich weiß auch nicht wie, aber egal. Entweder die Pixel der die kb stimmten nicht.

Ich bin happy juchje

Liebe Grüße, Larimar :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
Rosi
Beiträge: 1314
Registriert: 12.12.2005, 22:00

Beitrag von Rosi » 09.07.2006, 14:47

Gratuliere, liebe Larimar,

man kann schon sehen dass es ein wunderschöner Stein ist.

Glück ist: wenn man es geschafft hat die Pixel zu beherrschen. :lol: :lol:

ich freu mich für dich

Liebe Grüße
Rosi

Benutzeravatar
manfred
Administrator
Beiträge: 4173
Registriert: 15.03.2004, 20:56

Beitrag von manfred » 09.07.2006, 16:04

Rosi hat geschrieben: Glück ist: wenn man es geschafft hat die Pixel zu beherrschen. :lol: :lol:
Liebe Rosi, solltest Du dieses Glück nicht haben, findest Du hier bestimmt Hilfe.
Welches Bild moechtest Du denn als Avatar ? oder wir machen Dir mehrere zum wechseln... :? :? :)

Benutzeravatar
Rosi
Beiträge: 1314
Registriert: 12.12.2005, 22:00

Beitrag von Rosi » 09.07.2006, 17:15

Dank für deine Hilfe, lieber Manne.

leider habe ich noch keine passenden Bildchen auf meinem Pc. Aber eines Tages hab ich auch was schööönes zum zeigen.

Liebe Grüße
Rosi

Benutzeravatar
Felixdorfer
Beiträge: 11302
Registriert: 03.05.2006, 21:28

Beitrag von Felixdorfer » 22.08.2006, 08:29

Hallo meine lieben!

Da mein Shiva Auge doch Furchteinflössend aussah,
habe ich mir ein neues Steinbildchen zugelegt.

Nun zum dem Stein auf dem Bild.

Es handelt sich dabei um eine Laborzüchtung, also ist kein Naturgewachsener Stein. Trotzdem denke ich dass der Stein es Wert ist
gezeigt zu werden, in natürlicher Grösse könnte man sich bei der Reinheit diesen Kristall kaum leisten und wäre vermutlich auch gar nicht zu beschaffen.

So jetzt lüfte ich das Rätsel. *ggggg*

Es handelt sich bei dem geschliffenem Stein um einen " Alexandrit"

Grün wird er leider nicht sondern nur blau, und die Größe ist in Natur
etwa 1/5 kleiner als auf dem Bild also schon ein prachtkaliber von einem Stein.
Seine genauen Abmessungen sind 20 x 15 mm und sein Gewicht beträgt 18,6 Karat

Liebe Grüsse

vom Felixdorfer

Benutzeravatar
silkymoonrise
Beiträge: 11286
Registriert: 21.08.2006, 14:18

Beitrag von silkymoonrise » 23.08.2006, 00:45

Hallo, lieber Felixdorfer!

Alexandrit - damit hast Du ja ein schönes Schmankerl ausgewählt :roll:

Ob künstlich gezüchtete Steine auch etwas von ihrer Ursprungs-Erbinformation erhalten?

Wenn ja, wäre schön. Dann hätten wir ja alle etwas davon, wenn wir auf Dein neues Avatar sehen.

Hab´mich mal im Buch schlau gemacht (Quelle: Die Kraft der Steine, Band 2 von Edith Schaufelberger/ Landherr):

übersetzt aus dem Russischen:
"Stein des guten Omens"

Er entwickelt unsere Fähigkeit, Freude zu spüren und diese zu erhalten. Somit sind wir in der Lage, mit uns und der Natur in Einklang zu sein.
Und er befähigt uns, unsere Mitmenschen besser zu verstehen und liebevoller mit ihnen umzugehen.

Haste den richtigen Griff gehabt, lieber Felixdorfer!
*** :D :D :D ***

Oder nennt man das Intuition oder Feingefühl, hihi !

Shanti!

Silkymoonrise

Benutzeravatar
Rosi
Beiträge: 1314
Registriert: 12.12.2005, 22:00

Beitrag von Rosi » 23.08.2006, 06:27

Hallo lieber Felixdorfer,

dein Alexandrit gefällt mir auch besser als das Shiva Auge.
Was fühlst du eigentlich, wenn du einen synthetischen Stein in den Händen hältst? Können auch sie eine Heilwirkung haben? Ich bin da ein wenig skeptisch. Wenn auch die Grundsubstanz vermutlich die selbe ist, so ist das Entstehen und die Umgebung doch auch prägend.
Als ich vor langer langer Zeit noch im Schmuckverkauf tätig war, da gab es keinerlei Wissen von Heilkräften in den Steinen. Die Edelsteine zogen mich von Anfang an in ihren Bann, synthetische Steine hingegen hatten keinerlei Wirkung auf mich.


Hab einen schönen Tag,

Liebe Grüße
Rosi

Benutzeravatar
Felixdorfer
Beiträge: 11302
Registriert: 03.05.2006, 21:28

Beitrag von Felixdorfer » 23.08.2006, 18:08

Hallo liebe Rosi!

Also ich habe noch nie mit den Stein gearbeitet, kann dir aber sagen dass
Synthetische Steine wie der Schwingquarz sehr wohl eine sehr kräftige Energie hat.

Klar hat die Entstehung etwas auch mit seiner Wirkung zu tun, aber die Schwingungen und die Farbe etc die bleibt also kannst sicher sein, dass auch solche Steine Kraft entwicklen können.
Der gebrannte Citrin zum Beispiel hat ja auch Wrikung nur wuird der halt beim Tragen und beim Arbeiten mit der Zeit ganz trübe.

Übrigens warum hast dich nicht getraut früher was zu sagen wegen dem Auge??? Jetz wo es weg ist sagst dass du froh bist???
Na warum hat dir das Auge so viel Respekt eingelößt?????
Scha zum Beispiel den Zinkink da habe ich grade zu Fairies Steine geschrieben, dass die beiden gelben vielleicht so etwas wären, um die geiern sich die Menschen und der ist auch ein toller Stein.

Warum dannn nicht auch so ein schöner Kristall auch wenn er Symthetisch ist??

Liebe Grüsse
vom Felixdorfer

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Ideen und Verbesserungsvorschläge und Tipps fürs Steine-Forum“