Grossularit

Antworten
       
Benutzeravatar
Felixdorfer
Beiträge: 11302
Registriert: 03.05.2006, 21:28

Grossularit

Beitrag von Felixdorfer » 19.07.2006, 17:43

Grossularit

Mineralogisch handelt es sich hierhbei um Gestein durchwachsen mit Grossular.



Bild
Bild


Geistig steht er für Aufbau er vermittelt uns auch Gemeinschaft

Körperlich: stärkt er die Nieren und die Leber und hilft bei Rheuma und Arthritis. Er entgiftet und regeneriert die Haut und die Schleimhäute.

Herkunft: Malawi

Anwendung: über längern Zeitraum mit Hautkontakt tragen.

Reinigung: 1x monatlich unter Fließwasser, aufladen im Vollmond oder auf einer Bergkristallstufe.

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Heilsteine - Edelsteine G“