Hornblende

Antworten
       
Benutzeravatar
Felixdorfer
Beiträge: 11302
Registriert: 03.05.2006, 21:28

Hornblende

Beitrag von Felixdorfer » 30.07.2006, 07:30

Hornblende



Geistig steht er für Einheit und vermittelt und Integration.

Körperlich: ist er hilfreich bei Problemen mit dem Dünndarm, der Nieren sowie auch für das Mittel und Innenohr. Sowie bei Psychosomatischen Erkrankungen.

Herkunft: Alpen, GUS, USA, Brasilien, Südafrika

Anwendung: Direkt mit Hautkontakt auf die betroffenen Stellen auflegen
und über längeren Zeitraum mit Hautkontakt tragen.

Reinigung: 1x monatlich unter Fließwasser, aufladen im Vollmond oder auf einer Bergkristallstufe.

Windfee
Beiträge: 6885
Registriert: 18.03.2011, 21:48

Re: Hornblende

Beitrag von Windfee » 19.10.2014, 14:53

Ab(39).JPG

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Heilsteine - Edelsteine H“