Mein Räuchertagebuch

Räuchern, Informationen, Forum und Tipps rund ums Räuchern.
Benutzeravatar
Lizzy
Beiträge: 2582
Registriert: 07.10.2011, 09:28

Re: Mein Räuchertagebuch

Beitrag von Lizzy » 27.11.2015, 10:13

Styx hat geschrieben: Hör auf deine Bärin. {²@³@{ {²@³@{
Das werd ich ;-)

Styx
Beiträge: 1403
Registriert: 30.04.2011, 08:09

Re: Mein Räuchertagebuch

Beitrag von Styx » 27.11.2015, 19:20

Labdanum

Harz von Zistrosen! Ich habe es mir die Tage gekauft. Fotos gibt es später :)

Es ist eher eine Paste, eine sehr zähe,feste Paste, würde ich fast behaupten. Schwarz/Braun! Riecht hervorragend auf Sand verräuchert. Der Geruch ist balsamisch, auf jeden Fall schwer und auch würzig aromatisch. Bei Labdanum kommt mir eine eingeharzte Mumie in den Sinn, ja so stell ich mir Mumiengeruch vor. Merkwürdig aber war! :D

Es soll beruhigend, wärmend wirken. Also im Grunde genau richtig für jene Zeit.

Styx
Beiträge: 1403
Registriert: 30.04.2011, 08:09

Labdanum

Beitrag von Styx » 29.11.2015, 19:03

019.JPG
022.JPG

Benutzeravatar
Rosenöl
Beiträge: 607
Registriert: 21.01.2015, 11:39

Re: Mein Räuchertagebuch

Beitrag von Rosenöl » 29.11.2015, 19:21

@styx
sieht sehr ungewöhnlich und interessant aus :D ,.......mit Sand meinst du Räucherkohle auf Sand? :wink:
Ich kenne nur das Cistrosenkraut und das riecht schon einmalig! ´++ +._-{### für´s Zeigen {²@³@{ [{³@²



Liebe Grüße
Rosenöl +#
Liebe Grüße
Rosenöl

Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar

Styx
Beiträge: 1403
Registriert: 30.04.2011, 08:09

Re: Mein Räuchertagebuch

Beitrag von Styx » 29.11.2015, 19:25

Huhu,

ich streue auf die Kohle den Sand. Weil ich mich nicht so richtig mit dem Stövchen anfreunden kann. Aber mit genügend Sand ist das Ergebnis ähnlich, denk ich mir. ;-)

Benutzeravatar
Rosenöl
Beiträge: 607
Registriert: 21.01.2015, 11:39

Re: Mein Räuchertagebuch

Beitrag von Rosenöl » 29.11.2015, 19:41

Styx hat geschrieben:Huhu,

ich streue auf die Kohle den Sand. Weil ich mich nicht so richtig mit dem Stövchen anfreunden kann. Aber mit genügend Sand ist das Ergebnis ähnlich, denk ich mir. ;-)

Aha. :D .....ich hab also doch richtig gesehen, war mir aber nicht sicher, danke schön ;-) [{³@²


Liebe Grüße
Rosenöl +#
Liebe Grüße
Rosenöl

Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar

Styx
Beiträge: 1403
Registriert: 30.04.2011, 08:09

Re: Mein Räuchertagebuch

Beitrag von Styx » 29.11.2015, 19:54

Gern geschehen! ;-)

Styx
Beiträge: 1403
Registriert: 30.04.2011, 08:09

Re: Mein Räuchertagebuch

Beitrag von Styx » 02.12.2015, 19:26

Auf Streifzug

Heute habe ich für das Rauhnachtwichteln gesammelt und kam an einer Gruppe Eiben vorbei.
Klar das ich da nicht einfach vorbei gehen kann, ohne den Anderswesen kurz Hallo zu sagen. ;-) Und schon gar nicht auf meinen Lieblingsfriedhof.

Mitten in dieser Gruppe habe ich eine vermeidliche Eibe gesehen, mit Zapfen. ++´´ß
DSC03686.JPG
DSC03685.JPG
Ist es vielleicht eine Hemlocktanne Tsuga?


Lg Styx

Blackmoon-Vagabond

Re: Mein Räuchertagebuch

Beitrag von Blackmoon-Vagabond » 02.12.2015, 21:50

JA!

Styx
Beiträge: 1403
Registriert: 30.04.2011, 08:09

Re: Mein Räuchertagebuch

Beitrag von Styx » 03.12.2015, 07:10

+._-{### ;-)

Benutzeravatar
HeXeChiara
Beiträge: 1387
Registriert: 19.11.2011, 20:07

Re: Mein Räuchertagebuch

Beitrag von HeXeChiara » 03.12.2015, 12:49

Für was ist die gut?

Styx
Beiträge: 1403
Registriert: 30.04.2011, 08:09

Re: Mein Räuchertagebuch

Beitrag von Styx » 03.12.2015, 15:12

Sie gehört zu den Kiefergewächsen, deshalb werde ich sie auch so verwenden. {³³@

Styx
Beiträge: 1403
Registriert: 30.04.2011, 08:09

Re: Mein Räuchertagebuch

Beitrag von Styx » 23.12.2015, 09:33

Rauhnacht
rauhnacht.JPG
Ich lösche alle Lichter....
und zünde sie wieder an!


Über alles andere schweige ich ;-)

Die Anderswelt kann kommen!

Styx
Beiträge: 1403
Registriert: 30.04.2011, 08:09

Re: Mein Räuchertagebuch

Beitrag von Styx » 06.01.2016, 10:41

Räucherfächer-Rabe(flügel)

Meine ersten Schritte in Richtung Räucherfächer. Eine Rassel hab ich auch dran gemacht, aus Hufe und Knochen.
fächer.JPG
Bernstein-Bergkristall und Knochen
fächer (2).JPG
fächer (4).JPG
fächer (3).JPG
(Danke {²@³@{ )


Lg die Styx

Benutzeravatar
kristall69
Beiträge: 5073
Registriert: 08.04.2012, 17:10

Re: Mein Räuchertagebuch

Beitrag von kristall69 » 06.01.2016, 11:56

´+´*´+ ´+´*´+ Klasse

..ich sehe dich schon damit tanzen +##
Lichtvolle Grüße

Kristall69

Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 7545
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: Mein Räuchertagebuch

Beitrag von Morgaine999 » 06.01.2016, 12:03

find ich auch KLASSE !!!! ++"#
Liebe Grüße
Morgaine


Eines der eindeutigsten Zeichen für Reife ist die Fähigkeit, mit jemandem nicht einer Meinung zu sein, während man dennoch respektvoll bleibt.
Dave Willis

Benutzeravatar
Rosenöl
Beiträge: 607
Registriert: 21.01.2015, 11:39

Re: Mein Räuchertagebuch

Beitrag von Rosenöl » 06.01.2016, 12:27

Ist sehr schön geworden! ´+´*´+ ++"#
Liebe Grüße
Rosenöl

Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar

Blackmoon-Vagabond

Re: Mein Räuchertagebuch

Beitrag von Blackmoon-Vagabond » 06.01.2016, 12:51

Styx hat geschrieben: Meine ersten Schritte in Richtung Räucherfächer...
... sind absolut gelungen! :D :D :D

Benutzeravatar
silkymoonrise
Beiträge: 11286
Registriert: 21.08.2006, 14:18

Re: Mein Räuchertagebuch

Beitrag von silkymoonrise » 06.01.2016, 14:34

Schamanisches Meisterwerk! ´+´*´+ ´ßß+ ´+´w´++ ´++,´´
Die Zeit ist reif, wenn der Geist ihr vorausgeeilt ist. (silkymoonrise)
Glück geschieht, wenn Du es zuläßt. (silkymoonrise)
https://www.youtube.com/watch?v=6oYmc9WTdSs §§$""§

Styx
Beiträge: 1403
Registriert: 30.04.2011, 08:09

Re: Mein Räuchertagebuch

Beitrag von Styx » 06.01.2016, 18:42

Danke schön! ;-)
Blackmoon-Vagabond hat geschrieben:
Styx hat geschrieben: Meine ersten Schritte in Richtung Räucherfächer...
... sind absolut gelungen! :D :D :D
Ohne deine Wissen hätte ich das nicht hinbekommen! {²@³@{

Blackmoon-Vagabond

Re: Mein Räuchertagebuch

Beitrag von Blackmoon-Vagabond » 06.01.2016, 19:55

Nah, übertreib jetzt nicht... :oops: ;-)

Styx
Beiträge: 1403
Registriert: 30.04.2011, 08:09

Re: Mein Räuchertagebuch

Beitrag von Styx » 06.01.2016, 20:10

;-)
kristall69 hat geschrieben:´+´*´+ ´+´*´+ Klasse

..ich sehe dich schon damit tanzen +##
Tanzen vielleicht nicht :-? , aber damit räuchern. ;-) ;-)

Blackmoon-Vagabond

Re: Mein Räuchertagebuch

Beitrag von Blackmoon-Vagabond » 06.01.2016, 20:26

Der Rauch tanzt dann... :D

Styx
Beiträge: 1403
Registriert: 30.04.2011, 08:09

Re: Mein Räuchertagebuch

Beitrag von Styx » 12.01.2016, 18:49

Waldspaziergang

Ich bin die Wärme deines Herdes an kalten Winterabenden.
Ich bin der Schatten, der dich vor
der heißen Sommersonne beschirmt.
Meine Früchte und belebenden Getränke
stillen deinen Durst auf deiner Reise.
Ich bin der Balken, der dein Haus hält,
die Tür deiner Heimstatt,
das Bett, in dem du liegst und
das Spant, das dein Boot trägt.
Ich bin der Griff deiner Harke,
das Holz deiner Wiege und
die Hülle deines Sarges.


Heute habe ich geräuchert und mein schamanischen Stab fertig gemacht. Er ist Sinnbild für vieles, was ich dieses Jahr vorhabe. Vor allem soll er mich begleiten.
stab.JPG
rauch1 (3).JPG
stab (2).JPG
rauch1.JPG

Danach bin ich Baumharz sammeln gewesen ;-)

Fichte, große alte Brocken
harze.JPG
Lärche-Träne
harze (2).JPG
An dieser Lärche gab es relativ viel Harz. Ein paar abgeplatzte Rindenstücke mit trockenen harten Harz. Aber auch frisches Harz. Das trockene bekam man kaum ab.
harze (3).JPG
Meine Beute, links Fichte, rechts Lärche
harze (4).JPG
...das war ein guter Tag ;-)

Lg Styx

Benutzeravatar
silkymoonrise
Beiträge: 11286
Registriert: 21.08.2006, 14:18

Re: Mein Räuchertagebuch

Beitrag von silkymoonrise » 12.01.2016, 19:33

.. wahrlich ein ganz besonders schöner Tag ++"# , der Dir viel Unsichtbares gezeigt hat,
Du geführt worden bist, wertvoll beschenkt... ´++ ´+´w´++ {²@³@{
Danke für das ruhevolle, tiefsinnige Gedicht, +#
und Dein Schamanenstab ist so wunderbar kultig, dass man nicht denkt, dass ihn eine "weiße Frau" erschaffen hat. ´+´´ ´+´w´++
Die Zeit ist reif, wenn der Geist ihr vorausgeeilt ist. (silkymoonrise)
Glück geschieht, wenn Du es zuläßt. (silkymoonrise)
https://www.youtube.com/watch?v=6oYmc9WTdSs §§$""§

Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 7545
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: Mein Räuchertagebuch

Beitrag von Morgaine999 » 12.01.2016, 19:40

´+´*´+ ´+´*´+ ´+´*´+ ´´#*++ Klasse! Und +._-{### für die tollen Bilder! ++"#
Liebe Grüße
Morgaine


Eines der eindeutigsten Zeichen für Reife ist die Fähigkeit, mit jemandem nicht einer Meinung zu sein, während man dennoch respektvoll bleibt.
Dave Willis

Blackmoon-Vagabond

Re: Mein Räuchertagebuch

Beitrag von Blackmoon-Vagabond » 12.01.2016, 23:15

Da hast du wieder eine sehr schöne Arbeit gemacht!!! :D
Und "Glück" hast du gehabt, von so einem Lärchenharz-Fund kann man wahrlich nur träumen...

Blackmoon-Vagabond

Re: Mein Räuchertagebuch

Beitrag von Blackmoon-Vagabond » 12.01.2016, 23:19

silkymoonrise hat geschrieben: ...und Dein Schamanenstab ist so wunderbar kultig, dass man nicht denkt, dass ihn eine "weiße Frau" erschaffen hat.
Sylvie, DAS ist der Spruch des Tages! {}@@²³ :D Überleg' jetzt mal... :mrgreen: Na!? ;-)

Benutzeravatar
Rosenöl
Beiträge: 607
Registriert: 21.01.2015, 11:39

Re: Mein Räuchertagebuch

Beitrag von Rosenöl » 13.01.2016, 13:04

@styx

Ein wirklich toller Stab ´+´*´+ +## , den hast du wunderschön gemacht +## +._-{### für´s Zeigen


++"#
Liebe Grüße
Rosenöl

Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar

Benutzeravatar
silkymoonrise
Beiträge: 11286
Registriert: 21.08.2006, 14:18

Re: Mein Räuchertagebuch

Beitrag von silkymoonrise » 13.01.2016, 14:54

Blackmoon-Vagabond hat geschrieben:
silkymoonrise hat geschrieben: ...und Dein Schamanenstab ist so wunderbar kultig, dass man nicht denkt, dass ihn eine "weiße Frau" erschaffen hat.
Sylvie, DAS ist der Spruch des Tages! {}@@²³ :D Überleg' jetzt mal... :mrgreen: Na!? ;-)
Äääääh... {³³@ , hab ich wieder eine 2deutige Gradwanderung gemacht? :mrgreen:
Die Zeit ist reif, wenn der Geist ihr vorausgeeilt ist. (silkymoonrise)
Glück geschieht, wenn Du es zuläßt. (silkymoonrise)
https://www.youtube.com/watch?v=6oYmc9WTdSs §§$""§

Benutzeravatar
kristall69
Beiträge: 5073
Registriert: 08.04.2012, 17:10

Re: Mein Räuchertagebuch

Beitrag von kristall69 » 13.01.2016, 16:39

+## +## +## Ohja da kann ich mich allen anderen nur anschliessen +++#

da ist etwas sehr Schönes entstanden +# mit ganz eigener Magie ++"# ++"#
Lichtvolle Grüße

Kristall69

Blackmoon-Vagabond

Re: Mein Räuchertagebuch

Beitrag von Blackmoon-Vagabond » 13.01.2016, 18:23

silkymoonrise hat geschrieben: ... und Dein Schamanenstab ist so wunderbar kultig, dass man nicht denkt, dass ihn eine "weiße Frau" erschaffen hat.
Weißt du Sylvie, mir macht diese Aussage soviel Spaß, weil zur Erschaffung durchaus auch eine "schwarze Frau" notwendig war... ;-)

Styx
Beiträge: 1403
Registriert: 30.04.2011, 08:09

Re: Mein Räuchertagebuch

Beitrag von Styx » 13.01.2016, 18:42

Dank Euch! {²@³@{

Ja ohne die "schwarze Frau" hätte ich es nicht ganz so umsetzen können. ;-)

Styx
Beiträge: 1403
Registriert: 30.04.2011, 08:09

Re: Mein Räuchertagebuch

Beitrag von Styx » 07.02.2016, 18:45

Reinigungsritual
imb (4).JPG
Dein Herz soll im Einklang mit den Herzen der Erde schlagen.
Du sollst fühlen, dass du ein Teil des Ganzen bist, das dich umgibt.
Gebet der Cheyenne

imbo.JPG
Morgen ist Neumond, ein Neuanfang. Also ist heute ein guter Tag, Altes zu bereinigen(los zulassen) und dem Neuem Platz zu machen. Ich habe heute mit meiner Werkstatt angefangen. Das wollte ich berichten.
imbo (2).JPG
Wenn ich Schädel schleife in meiner Werkstatt, ist das schon Puja für mich, Nahrung/Medizin für den Geist. Aber jetzt ist die beste Zeit Imbolc, alles einmal gründlich zu reinigen, alles auszurichten.
Geputzt habe ich auch, mit Salzwasser, das hat zusätzliche Reinigungswirkung. ;-)
imb (5).JPG
Als Räucherung nahm ich vor allem meine geliebte Brennnessel. ;-) Aber auch Salbei.
Ich räucher normalerweise immer auch in die vier Himmelsrichtungen, zum Himmel und dann zur Erde. Das mache ich seitdem ich räuchere, es fühlt sich stimmig an.
Ich lud danach die guten Geister ein und räucherte ihnen lichtes blutrotes Lärchenharz.


imb.JPG
Einen kleinen Altar habe ich neu dekoriert für kleine Opfergaben(Bärenräuchermischung von Tanja, da ist Honig drin!) und Wohnort für die Andersweltlichen.
Damit auch dieses Jahr nun Inspiration und Hingabe einkehrt! "§"

Viel kann ich über das Ritual gar nicht schreiben, weil ich glaube, dass jeder für sich Seines findet muss. Es bringt nichts eine konkrete Anleitung zu schreiben, wenn es für andere unstimmig ist.

imb (2).JPG

Und jetzt kann Thor mal langsam die Frostriesen erschlagen! ;-)
Zuletzt geändert von Styx am 07.02.2016, 20:19, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Rosenöl
Beiträge: 607
Registriert: 21.01.2015, 11:39

Re: Mein Räuchertagebuch

Beitrag von Rosenöl » 07.02.2016, 18:56

Wunderschön //))((( ++"# +._-{### , dass du uns hast teilhaben lassen [{³@²
Liebe Grüße
Rosenöl

Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Räuchern“