Meine Sammlung

Vorstellung bekannter Steine,...Kronjuwelen, Steine mit Mystik oder Eure eigenen Schätze...
Benutzeravatar
vorollo
Beiträge: 1066
Registriert: 16.06.2010, 11:02

Re: Meine Sammlung

Beitrag von vorollo » 05.11.2011, 22:15

Ja, beim Grünen denke ich, dass es sich um einen Chrysokoll oder einen sog. "Eilatstein" (eine Chrysokoll-Varietät aus Israel, mit Malachit-, Chrysokoll- und Türkisanteilen) handeln könnte.

Ansonsten - Felixdorfer vielen Dank.
Herzliche Grüsse,

V.

Benutzeravatar
Nosferati
Beiträge: 2087
Registriert: 08.08.2011, 21:40

Re: Meine Sammlung

Beitrag von Nosferati » 28.11.2011, 18:04

Hallo Larvina,
bei dem einzigen unbeschrifteten würde ich auf Mookait tippen (der hübsche Bunte unter dem Sodalith in der zweiten Hälfte).

Liebe Grüße
Nosferati

Benutzeravatar
Nosferati
Beiträge: 2087
Registriert: 08.08.2011, 21:40

Re: Meine Sammlung

Beitrag von Nosferati » 28.11.2011, 18:07

Hups, kann man auch einen Beitrag löschen wenn man zu dusselig war? ´ß´+

Antworten

Social Media

       
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Steine, Edelsteine mit Geschichte und eigene Schätze“