Mondstein gesucht

Edelsteine und ihre Bedeutung und angeblichen Wirkungen. Hilfe für Krankheiten suchen.
Antworten
       
Gast

Mondstein gesucht

Beitrag von Gast » 26.02.2005, 21:21

Hallo,

seit längerem bin ich auf der Suche nach einem Mondstein (wg. Kinderwunsch).

Leider hab ich bisher keinen Laden gefunden, der Mondsteine verkauft hat.

Kann mir jemand einen Laden in Essen (Ruhr) empfehlen?

Welcher Stein ist noch wirksam bei Kinderwunsch? Wir befinden uns momentan in der Kinderwunschbehandlung und ich nehme zahlreiche Hormone deswegen...


Liebe Grüße, Andrea

andrea

babywunsch

Beitrag von andrea » 26.02.2005, 23:32

hallo andrea!

der frühling kommt und der wunsch nach einem baby ist da, es fühlt sich sicher eigenartig an, wenn ich euch erst mal rate, diese vorstellung ein kind zu haben ,zur seite zu legen. dieser wunsch ist einer von denen, wo es am besten klappt, wenn man es einfach geschehen läßt, diesen gedanken einfach loslassen....dann klappts fast mit sicherheit.
sollte es jedoch auch dann nicht sein, versucht es mit einer blauen achatscheibe... mondstein sollte eigentlich problemlos aufzutreiben sein, naja, wenn alles nicht s bringt, besorgt euch noch wie bereits delia, den so erfolgreichen storchschnabeltee, trinkt eine große tasse gemeinsam schluckweise
auf den tag verteilt und es wird geschehen!!!
alles gute carina

Gast

Beitrag von Gast » 27.02.2005, 18:47

Hallo Carina,

nee nee, du musst ich falsch verstanden haben! Wir sind seit einigen Jahren bereits in der Kinderwunschbehandlung und ich nehme seit einigen Monaten Hormone!

Den Kinderwunsch beiseite legen... Wenn das mal so einfach ginge!!! Wir können leider ohne die Behandlung KEINE Kinder bekommen und die Zeit drängt, man wird schließlich nicht jünger und mich 50 möchte ich mein erstes Kind auch nicht bekommen!

Na ja, lass mal gut sein, werde schon irgendwo einen Mondstein auftreiben, auch ohne die Hilfe dieser Seite und deine Ratschläge.

Benutzeravatar
Delia
Beiträge: 4
Registriert: 15.02.2005, 10:57

Beitrag von Delia » 28.02.2005, 08:08

Hallo Andrea!

Auf dieser Site hier ist doch auch der Shop, wo Du Steine bestellen kannst, schau da doch mal nach edelsteine.de [Link steht unten auf der Seite] oder auch esoterikheilsteine.de.
Ich bin auch kurz vor einer Behnadlung, kann mich aber noch nicht so recht entschließen, habe etwas Angst davor.
Ich wünsche Euch viel Erfolg und auf jeden Fall müsst Ihr zusammen halten, egal was kommt.
Drück Euch die Daumen.

LG von Delia
"Unsere Träume können wir erst dann verwirklichen, wenn wir uns entschließen, einmal daraus zu erwachen."

Herzogin

Beitrag von Herzogin » 28.02.2005, 13:53

Liebe Andrea,

schau doch mal bei ebay nach. ich habe da all meine steine gekauft.
man bekommt so gut wie jeden stein und zumeist zu vernünftigen preisen.
einafch bei der suche mondstein eingeben und dann kannst du unter "mineralien & fossilien" konkret nach heilsteinen schauen.

liebe grüße

britta

Benutzeravatar
manfred
Administrator
Beiträge: 4170
Registriert: 15.03.2004, 20:56

Beitrag von manfred » 28.02.2005, 14:59

schau doch mal bei ebay nach. ich habe da all meine steine gekauft.
man bekommt so gut wie jeden stein und zumeist zu vernünftigen preisen.
einafch bei der suche mondstein eingeben und dann kannst du unter "mineralien & fossilien" konkret nach heilsteinen schauen.
Räusper,.... da muss ich doch mal uns Steinehändler etwas in Schutz nehmen. Klar kriegt man bei ebay alles Mögliche. Und Klar möchten wir - Steine-Händler mit eigenen Online-shops - selbst in unseren eigenen Shops verkaufen.
ABER ...... Allein schon die Tatsache dass die Kunden bei ebay ohne mit der Wimper zu zucken per Vorauskasse bezahlen verführt mich zu der Tatsache, dass dort die "übriggebliebenen" Steine verkauft werden. Ist ja auch OK, die müssen ja auch irgendwo untergebracht werden....
Ich persönlich sehe Preisvorteile bei ebay eigentlich hauptsächlich bei Produkten, die exakt vergleichbar sind, also mit einem Markennamen und einer Artikelnummer. Bsp. Elektrogerät Name soundso Art. Nr. Soundso. Hier ist eine Vergleichsmöglichkeit gegeben und relativ sichergestellt dass auch kein Müll kommt.
Abgesehen von der Vorauskasse bei ebay finde ich die Versandkosten wirklich meist absolut überhöht bei dieser online Versteigerung.
Aber entscheiden muss das jeder selbst...

Ich habe gerade mal bei ebay geschaut.... - Aber ich bin wieder einmal beruhigt. Ebay ist nicht ernsthaft als Konkurrenz fuer uns andere online Steinehändler zu sehen. ... Aber vielleicht könnte man dort wirklich etwas Ausschuss abverkaufen...???
Wenn jemand Zeit und Lust dazu hat kann er sich ja mal bei mir melden...
Liebe Grüsse
manfred
www.heilsteine.info
Dieses Forum ist eine rein private Homepage fuer Steine Verrückte. Heilsteine .info

Herzogin

Beitrag von Herzogin » 28.02.2005, 18:55

lieber manfred,

entschuldige bitte vielmals :oops:
ich hab erst nach dem absenden drüber nachgedacht, dass man sowas in einem solchen forum eigentlich nicht posten sollte *schäm*
ich wollte weder dir noch sonst einem seriösen steinehändler irgendwie ins gehege kommen. es tut mir sehr leid, dass ich da nicht nachgedacht habe. :cry:

dennoch "oute" ich mich als ebay-steine-käuferin.

liebe grüße

britta

Benutzeravatar
manfred
Administrator
Beiträge: 4170
Registriert: 15.03.2004, 20:56

Beitrag von manfred » 01.03.2005, 10:52

...:D
Die Deutschen sind Weltmeister im entschuldigen...

Oute Dich lieber als ebayverkäuferin, sofern Du das bist. :twisted:

Na...? Hast Du den Mut ?...Aber eigentlich glaube ich nicht , dassDu das bist... obwohl das natuerlich auch nicht schlimm waere.

Unter Uns (sofern das hier geht) ... ich find ebay auch manchmal klasse...

Meist wenn ich mitkriege was fuer Wahnsinnspreise man fuer Dingsdungs erzielen kann, das mann sonst kaum überhaupt unter die Leute bringt...

und das noch per Vorkasse...
ebay ist ein idealer Verkäufermarkt... meiner Meinung nach.
Liebe Grüsse
manfred
www.heilsteine.info
Dieses Forum ist eine rein private Homepage fuer Steine Verrückte. Heilsteine .info

Herzogin

Beitrag von Herzogin » 01.03.2005, 13:16

hm, ebayverkäuferin jetzt generell oder in bezug auf steine?
ich hab schon sachen bei ebay verkauft, klar, aber keine steine :D
die hab ich nur dort gekauft.
ehrlichgesagt habe ich mir darüber auch zuerst gar keine gedanken gemacht. denn ich beschäftige mich noch nicht allzulange mit steinheilkunde bzw. esotherik, ayurveda etc.
ich bin erst darauf gekommen, als ich krank wurde und mir keiner mehr helfen konnte. ich leide seit jahren an extremer schuppenflechte, die kein arzt in irgendeiner weise therapieren kann. mit zunehmendem alter vertraut man eben nicht mehr so blind der schulmedizin sondern sucht sich seine eigenen wege. und so kam ich zu den alternativen methoden. aber ich schweife ab.

selbstverständlich muss ich dir mittlerweile recht geben: die steine in den "professionellen" shops sind sehr viel schöner und sicherlich auch hochwertiger als die bei ebay. das stimmt. aber ehrlichgesagt habe ich darüber überhaupt nicht nachgedacht, als ich mir welche kaufen wollte.

jedenfalls bekomme ich dort keine provision, wenn ich irgendwo werbung mache *lach*

lieben gruß

britta

anja

Beitrag von anja » 01.06.2005, 15:20

Ich habe gerade einen Mondstein gekauft abe rich wohne in England. Wenn du willst schicke ich dir einen. email an foreignbird@hotmail.com
Anja

Antworten

Social Media

       
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Steinheilkunde - Wirkung und Bedeutung von Edelsteinen“