Neu eingezogen: Pata Dante

Hilfe mein Papagei hat Schluckauf. Hilfe und Tipps, Lustiges und Liebevolles von und über unsere Freunde.
Benutzeravatar
Steinkatze
Beiträge: 3097
Registriert: 19.10.2015, 13:48

Re: Neu eingezogen: Pata Dante

Beitrag von Steinkatze » 02.05.2017, 16:42

Oha... dann war es ja gut, dass er den Hustenreiz bekam! Gut dass der raus ist! :shock:

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 15290
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Neu eingezogen: Pata Dante

Beitrag von Wildflower » 02.05.2017, 17:23

Ja, wer weiß, wo der sonst noch gelandet wäre..... :shock:

Xhari
Beiträge: 195
Registriert: 10.11.2016, 16:17

Re: Neu eingezogen: Pata Dante

Beitrag von Xhari » 03.05.2017, 09:09

Sowas hatte Morle auch schon, ich hab mich auch riesig erschrocken. cO Sie hat in der Zeit auch immer mal heftig geniest.
Gut, dass Pata das Ding los ist.

Benutzeravatar
Feenstein
Beiträge: 405
Registriert: 29.03.2017, 13:54

Re: Neu eingezogen: Pata Dante

Beitrag von Feenstein » 03.05.2017, 09:30

Oh weh ...gut dass der Grashalm draußen ist .

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 15290
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Neu eingezogen: Pata Dante

Beitrag von Wildflower » 28.05.2017, 10:23

P1120026.JPG

Benutzeravatar
Viola
Beiträge: 2761
Registriert: 19.03.2013, 13:18

Re: Neu eingezogen: Pata Dante

Beitrag von Viola » 28.05.2017, 10:31

Hallo Wildflower,

da ist dir eine Aufnahme gelungen, die aus einem Katzenkalender o.ä.stammen könnte! Traumhaft schönes Foto...
++"#

Liebe Grüße
Viola

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 15290
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Neu eingezogen: Pata Dante

Beitrag von Wildflower » 28.05.2017, 10:42

Das hat meine Tochter heute morgen aufgenommen. :D

Benutzeravatar
Ilse
Beiträge: 1621
Registriert: 21.01.2015, 12:02

Re: Neu eingezogen: Pata Dante

Beitrag von Ilse » 28.05.2017, 13:49

[{³@² Oh wie niedlich.

Benutzeravatar
turmalin57
Beiträge: 910
Registriert: 15.10.2016, 23:37

Re: Neu eingezogen: Pata Dante

Beitrag von turmalin57 » 28.05.2017, 14:04

Wunderschönes Foto ´+´´<<>

Benutzeravatar
Steinkatze
Beiträge: 3097
Registriert: 19.10.2015, 13:48

Re: Neu eingezogen: Pata Dante

Beitrag von Steinkatze » 29.05.2017, 01:56

Oh, was für ein süßes Bild. So kuschelig ´+´w´++

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 15290
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Neu eingezogen: Pata Dante

Beitrag von Wildflower » 29.05.2017, 06:53

:D

Xhari
Beiträge: 195
Registriert: 10.11.2016, 16:17

Re: Neu eingezogen: Pata Dante

Beitrag von Xhari » 29.05.2017, 15:53

[{³@² Das sieht ja richtig gemütlich aus. :) Zum Dazukuscheln...
Das Licht-/Schattenspiel finde ich auch interessant, echt ein klasse Foto.

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 15290
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Neu eingezogen: Pata Dante

Beitrag von Wildflower » 03.06.2017, 08:07

Pata hat gestern eine Spitzmaus erlegt :( Spitzmäuse sind keine Mäuse und richten keinen Schaden an. Sie sind Fleischfresser.
Eigendlich war es Fischis Maus. Sie hatte sie schon den ganzen Vormittag beobachtet gehabt, aber Pata hat sie letztendlich in einem anderen Teil des Efeugestrüpps erlegt.
Hat aber eine Weile gedauert, bis er sie gefressen hat, er hat wohl befürchtet, das man sie ihm wegnimmt denn alle standen um ihn herum und wollten seine Beute sehen..... :mrgreen:

Benutzeravatar
Feenstein
Beiträge: 405
Registriert: 29.03.2017, 13:54

Re: Neu eingezogen: Pata Dante

Beitrag von Feenstein » 03.06.2017, 09:04

Was für ein süßes Foto :)

Meine Fibi kann Stunden auf der Lauer liegen ,im Garten haben wir auch Mäuse ,letztens hat sie uns wieder eine vor die Haustür gelegt.
Mir tut das immer so leid ...aaaber das ist die Natur der Katzen :( Bin so froh dass Fibi noch kein Vögelchen gefangen hat.Letztes Jahr hat sie zwei junge Vögel erwischt *schnief*

LG
Feenstein

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 15290
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Neu eingezogen: Pata Dante

Beitrag von Wildflower » 03.06.2017, 09:11

Mir geht jetzt ständig durch den Kopf, ob die Spitzmaus vielleicht Junge hatte...... :(

Benutzeravatar
Steinkatze
Beiträge: 3097
Registriert: 19.10.2015, 13:48

Re: Neu eingezogen: Pata Dante

Beitrag von Steinkatze » 04.06.2017, 17:50

Feenstein hat geschrieben:Was für ein süßes Foto :)

Meine Fibi kann Stunden auf der Lauer liegen ,im Garten haben wir auch Mäuse ,letztens hat sie uns wieder eine vor die Haustür gelegt.
Mir tut das immer so leid ...aaaber das ist die Natur der Katzen :( Bin so froh dass Fibi noch kein Vögelchen gefangen hat.Letztes Jahr hat sie zwei junge Vögel erwischt *schnief*

LG
Feenstein
Nicht nur Katzen erwischen ab und an einen Vogel.
Die Elstern holen sich die kleinen Jungen der anderen Vögel aus den Nestern. Hab ich selber vor Kurzem gesehen. Fressen und gefressen werden, so ist die Natur. :-?

Benutzeravatar
Feenstein
Beiträge: 405
Registriert: 29.03.2017, 13:54

Re: Neu eingezogen: Pata Dante

Beitrag von Feenstein » 04.06.2017, 17:55

Ja,fressen und gefressen werden :-?

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 15290
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Neu eingezogen: Pata Dante

Beitrag von Wildflower » 05.06.2017, 07:06

Das ist wahr. Wir Menschen machen es ja auch so, Kalb und Lamm......

Benutzeravatar
Viola
Beiträge: 2761
Registriert: 19.03.2013, 13:18

Re: Neu eingezogen: Pata Dante

Beitrag von Viola » 05.06.2017, 08:49

Hallo,
liebe Wildflower, genau so ist es. :-?
Liebe Grüße
Viola

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 15290
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Neu eingezogen: Pata Dante

Beitrag von Wildflower » 05.06.2017, 11:20

Hab vorhin einen toten Kleiber im Garten gefunden. Er war noch nicht lange tot, war noch ganz weich. :(
Pata hat ihn dann später "entsorgt".......

Benutzeravatar
Steinkatze
Beiträge: 3097
Registriert: 19.10.2015, 13:48

Re: Neu eingezogen: Pata Dante

Beitrag von Steinkatze » 05.06.2017, 11:54

Ich wohne ja schon lange hier und tote Vögel sehe ich hier eigentlich sehr selten. Die Katzen fangen meistens Mäuse, denn davon gibt es reichlich hier.

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 15290
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Neu eingezogen: Pata Dante

Beitrag von Wildflower » 06.06.2017, 06:51

Ach doch, kommt schon mal vor, das ein toter Vogel hier herum liegt. Vor einigen Wochen habe ich im Beet ein Goldhähnchen gefunden gehabt. Der war aber schon länger tot

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 15290
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Neu eingezogen: Pata Dante

Beitrag von Wildflower » 24.06.2017, 09:42

P1120318.JPG
Fischi sieht beim schlafen immer so süß aus, ich könnte sie stundenlang betrachten "§"

Benutzeravatar
Moki
Beiträge: 591
Registriert: 15.09.2007, 20:07

Re: Neu eingezogen: Pata Dante

Beitrag von Moki » 24.06.2017, 14:33

[{³@² find ich auch

Benutzeravatar
Steinkatze
Beiträge: 3097
Registriert: 19.10.2015, 13:48

Re: Neu eingezogen: Pata Dante

Beitrag von Steinkatze » 24.06.2017, 22:12

Fischi ist aber auch ein süßes Goldstück :)

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 15290
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Neu eingezogen: Pata Dante

Beitrag von Wildflower » 27.07.2017, 17:51

Temporarely not available ist Fischi gerade....
P1120615.JPG

Benutzeravatar
Ilse
Beiträge: 1621
Registriert: 21.01.2015, 12:02

Re: Neu eingezogen: Pata Dante

Beitrag von Ilse » 27.07.2017, 18:01

[{³@² [{³@² Man möchte sich ankuscheln :)

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 15290
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Neu eingezogen: Pata Dante

Beitrag von Wildflower » 27.07.2017, 18:03

Genau. Ich muß mich da auch immer beherrschen.

Benutzeravatar
turmalin57
Beiträge: 910
Registriert: 15.10.2016, 23:37

Re: Neu eingezogen: Pata Dante

Beitrag von turmalin57 » 27.07.2017, 19:56

Mächtig Süss ++"#

Benutzeravatar
Steinkatze
Beiträge: 3097
Registriert: 19.10.2015, 13:48

Re: Neu eingezogen: Pata Dante

Beitrag von Steinkatze » 28.07.2017, 01:26

:D [{³@²

Benutzeravatar
Feenstein
Beiträge: 405
Registriert: 29.03.2017, 13:54

Re: Neu eingezogen: Pata Dante

Beitrag von Feenstein » 28.07.2017, 07:43

Herzallerliebst ++"#

LG
Feenstein

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 15290
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Neu eingezogen: Pata Dante

Beitrag von Wildflower » 07.09.2017, 11:59

Mal wieder ein Kuschelbild..... {³³@ :oops: ;-)
PuF86 Sep 17.JPG
In Wirklichkeit sieht das immer viel niedlicher aus als auf den Fotos. :-?

Benutzeravatar
Steinkatze
Beiträge: 3097
Registriert: 19.10.2015, 13:48

Re: Neu eingezogen: Pata Dante

Beitrag von Steinkatze » 07.09.2017, 18:16

Och, ich finde es mega-super-niedlich! [{³@² [{³@² [{³@²

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 15290
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Neu eingezogen: Pata Dante

Beitrag von Wildflower » 09.09.2017, 12:13

Beschirmt......
P1120814.JPG
P1120815.JPG

Benutzeravatar
Moki
Beiträge: 591
Registriert: 15.09.2007, 20:07

Re: Neu eingezogen: Pata Dante

Beitrag von Moki » 09.09.2017, 16:24

+._-{### +##+ Katzis sind doch immer in (fast) jeder Stellung/Pose/Situation
ein faszinierendes unterhaltsames Foto- + Beobachtungsobjekt :lol: -
besser als jedes Tv-Programm :!: - kann mich da nie dran satt sehen ´´#*++

Antworten

Social Media

       
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Tiere und Edelsteine. Tierkrankheiten Hausmittel, Bilder und Geschichten.“