noch drei Flohmarktfunde

Vorstellung bekannter Steine,...Kronjuwelen, Steine mit Mystik oder Eure eigenen Schätze...
Antworten
       
Benutzeravatar
Gitte
Beiträge: 4566
Registriert: 23.10.2006, 13:31

noch drei Flohmarktfunde

Beitrag von Gitte » 22.08.2011, 13:49

Auch diese schönen Teile wollten unbedingt mit und ich freue mich sehr, sie jetzt in meiner Sammlung zu haben :wink:

Orthoceras - polierte Seite
Orthoceras 22.08.2001.001.jpg
Orthoceras - unpolierte Seite
Orthoceras 22.08.2001.002.jpg
Sandrose
sandrose 22.08.2011.001.jpg
Sodalith
sodalith rohstein001.jpg

Benutzeravatar
Felixdorfer
Beiträge: 11302
Registriert: 03.05.2006, 21:28

Re: noch drei Flohmarktfunde

Beitrag von Felixdorfer » 22.08.2011, 14:08

Hallo Gitte!

Schöne Stücke die du dir da noch zugelegt hast, war ja eine reichliche Ausbeute diesmal wieder.

Und eine Deutsche Mark hast auch noch zurückbehalten für schlechtere zeiten. *ggg*

die Sandrose und der Sodalith sind von sehr guter Qualität.

lg.
vom Felxidorfer

Benutzeravatar
benny
Beiträge: 289
Registriert: 23.07.2011, 16:59

Re: noch drei Flohmarktfunde

Beitrag von benny » 22.08.2011, 14:38

Da hast Du aber schöne Stücke gefunden auf dem Flohmarkt.
Ich habe mein Glück am Wochenende auch versucht, aber leider nicht schönes Gefunden.
Was mir gefiel fand ich zu teuer.Außerdem kenn ich mich ja noch nicht so aus....

Achaty
Beiträge: 993
Registriert: 15.02.2011, 22:08

Re: noch drei Flohmarktfunde

Beitrag von Achaty » 22.08.2011, 17:07

Mensch Gitte wenn man immer sieht was du für tolle sachen auf den Flohmärkten ergatterst da kribbelt es richtig unter den Nägeln.
Glückwunsch! ´`**'

Benutzeravatar
Sutsamadori
Beiträge: 2471
Registriert: 08.04.2011, 18:32

Re: noch drei Flohmarktfunde

Beitrag von Sutsamadori » 22.08.2011, 17:08

was du immer für schöne sachen findest! +++#

Benutzeravatar
Gitte
Beiträge: 4566
Registriert: 23.10.2006, 13:31

Re: noch drei Flohmarktfunde

Beitrag von Gitte » 22.08.2011, 17:31

Am verg. Wochenende war ich auf drei grossen Flohmärkten. Ich sag nicht nur "gross", die waren tatsächlich riesig :lol:

Gefunden habe ich noch viel mehr, nämlich:

Hämatitkette mit Kreuzanhänger
Splitterkette Mahagoniobsidian
Splitterkette Karneol
Splitterkette verschiedenfarbige Mondsteine
Armband aus Moosachat
Armband aus grünem Aventurin
Armband aus Bergkristall
Armband aus Sodalith
ovaler Donut aus grünem Aventurin
Sogar einen gebohrten Bronzit habe ich erstanden, Bronzit habe ich noch nie auf Flohmärkten gesehen.

Benutzeravatar
Felixdorfer
Beiträge: 11302
Registriert: 03.05.2006, 21:28

Re: noch drei Flohmarktfunde

Beitrag von Felixdorfer » 22.08.2011, 17:35

Hallo Gitte!

Da hast ja richtigen Großeinkauf getätigt. *ggg*

herzliche Gratulation, und lass das nur dein Kunden nicht wissen. *ggg*

na du die nächsten Regentage kommen bestimmt mal wo du dann wieder weg arbeiten kannst.

lg.
vom Felixdorfer

Benutzeravatar
Gitte
Beiträge: 4566
Registriert: 23.10.2006, 13:31

Re: noch drei Flohmarktfunde

Beitrag von Gitte » 22.08.2011, 17:39

Felixdorfer hat geschrieben: und lass das nur dein Kunden nicht wissen. *ggg*
Da muss ich keine Angst haben, den Schmuck, den ich daraus mache, verkaufe ich nicht.
Mein eigenes Schmuckkästchen will doch auch kontinuierlich bestückt werden Bild

Benutzeravatar
synergy
Beiträge: 928
Registriert: 17.03.2010, 22:23

Re: noch drei Flohmarktfunde

Beitrag von synergy » 23.08.2011, 09:10

hallo Gitte! :D

durch deine beiträge über flohmärkte bin ich echt
sensibilisiert worden und schaue auch immer
nach schönen steinchen. oftmals bekommt man
sie ja fast geschenkt. danke nochmals für den tipp

grüße - synergy +#

Benutzeravatar
Gitte
Beiträge: 4566
Registriert: 23.10.2006, 13:31

Re: noch drei Flohmarktfunde

Beitrag von Gitte » 23.08.2011, 14:44

Hallo Synergy,

schön, dass ich Dich inspirieren konnte :D
Es stimmt, manches bekommt man tatsächlich fast geschenkt, ich habe schon viele tolle Schnäppchen machen können. Die Orthoceras-Scheibe z.B. hat nur 1,-- Euro gekostet Bild

Antworten

Social Media

       
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Steine, Edelsteine mit Geschichte und eigene Schätze“