und noch mehr steine ohne namen

-Steine Bestimmen, hier könnt Ihr Edelsteine, Heilsteine und Steine Fotos sowie Bilder einstellen um diese bestimmen zu lassen.-
Antworten
       
Lirvana
Beiträge: 147
Registriert: 13.10.2011, 22:59

und noch mehr steine ohne namen

Beitrag von Lirvana » 22.10.2011, 14:02

Hoffe ihr könnt mir hier auch helfen :-)

Danke und viel Spass
Dateianhänge
IMAG0794.jpg
unbekant 9 (outback stone?)
IMAG0791.jpg
unbekant 8 ( blizzard stone?)
IMAG0774.jpg
unbekant 7
IMAG0773.jpg
unbekant 6
IMAG0772.jpg
unbekant 5
IMAG0771.jpg
unbekant 4
IMAG0767.jpg
unbekant 3
IMAG0766.jpg
unbekant 2
IMAG0762.jpg
Unbekant 1

BMV

Re: und noch mehr steine ohne namen

Beitrag von BMV » 22.10.2011, 14:09

U1 ist Chrysokoll
U2 wahrscheinlich Edelserpentin
U4 Chloromelanit
U5 Leopardenfell-Rhyolith
U6 Lanschaftsjaspis
U7 Dalmatinerstein

Benutzeravatar
Gitte
Beiträge: 4569
Registriert: 23.10.2006, 13:31

Re: und noch mehr steine ohne namen

Beitrag von Gitte » 22.10.2011, 14:11

Unbekannt 7 ist ein Dalmatinerstein.
Unbekannt 5 Rhyolith
Unbekannt 2 könnte Nephrit sein
Unbekannt 1 gefärbter Achat

Lirvana
Beiträge: 147
Registriert: 13.10.2011, 22:59

Re: und noch mehr steine ohne namen

Beitrag von Lirvana » 22.10.2011, 22:47

So viel ich mich erinnern kann ist
U1 ein Türkis....
oder war jedenfalls so angeschrieben ... hmmm


Danke an alle antworter

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 18505
Registriert: 24.03.2009, 20:03

Re: und noch mehr steine ohne namen

Beitrag von Wildflower » 23.10.2011, 08:49

Ich versuch´s auch mal:
U8 Gabbro
U7 Dalmatinerstein
U6 Landschaftsjaspis
U5 Rhyolit
U3 Roter Jaspis
U1 irgendwas gefärbtes, aber kein Türkis.

Benutzeravatar
Felixdorfer
Beiträge: 11302
Registriert: 03.05.2006, 21:28

Re: und noch mehr steine ohne namen

Beitrag von Felixdorfer » 23.10.2011, 09:34

Hallo Lirvana!

Bissi viel Steine für eine Anfrage in einem Thread aber gute Aufnahmen.

Also ich will auch mal meinen Senf dazu geben.

1. würde ich sagen Türkis vom Glanz her ab er 2 Farbig hae ich den aber noch nciht gesehen.
2 könnte Labradorit sein wenn der im Auflicht schillert sonst würde ich sagen
grüne Jade.
3 roter Jaspis

4 ist leider nicht so toll das Bild da denke ich kan Uwarowit, oder na Maw Sit Sit (Chloromelanit) oder an Chromdiopsid.

5 denke ich könnte eine opalisierter Rhyolith sein.
6 Lasndschaftsjaspis
7 Dalmatinerstein
8 der Blizzardstone könnte Basalt, oder Granit oder auch Gabbro sein.

9 für einen Outback-Jaspis ist er mir zu matt denke da eher dass
es sich um einen sehr dunklen Gneis handelt

lg.
vom Felixdorfer

Antworten

Social Media

       
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Edelsteine Steine bestimmen - Wie heisst der Stein ?“