Vatertagsgeschenke der Natur

Vorstellung bekannter Steine,...Kronjuwelen, Steine mit Mystik oder Eure eigenen Schätze...
Antworten
       
helmut
Beiträge: 3256
Registriert: 04.02.2010, 19:52

Vatertagsgeschenke der Natur

Beitrag von helmut » 20.05.2012, 12:20

Hallo Ihr Lieben,

vergagenen Donnerstag hat mir die Natur herrliche Geschenke bereitet.

Hatte mir die Hunde geschnappt, eine Gegend ca. 2 km neben der Johanneszeche erkunden wollte ich.
Bin nen Feldweg gefahren und hab neben einer Feldscheune geparkt. steige aus und 2 m neben dem Auto waren
im Schotter 2 herrliche Quarzstufen.

Eine ist schon verschenkt, die andere zeig ich Euch mal:

---> Mit der Maus anklicken lassen sich die Bilder vergrössern
IMG_2756.JPG
"Rückseite"
IMG_2752.JPG
"Vorderseite"
IMG_2753.JPG
IMG_2755.JPG
Blick in eine kleine Höhle

Ein Stück weiter, im Feld lag dieses Bruchstück Sternquarz. Die farbe ist wie auf dem Bild

sehr gelblich manche Kristalle sogar Bernstinfarben... bisher hatten wir nur milchig bis klaren Sternquarz gefunden

und das tolle ist, dass die beiden oberen Ecken genau der ausgangspunkt der "Strahlen" sind
IMG_2764.JPG
IMG_2763.JPG

Vie Spass beim Betrachten

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 18286
Registriert: 24.03.2009, 20:03

Re: Vatertagsgeschenke der Natur

Beitrag von Wildflower » 20.05.2012, 12:45

Oh, wow, der Sternquarz ist toll!!! ++"# ++"#

Windfee
Beiträge: 6884
Registriert: 18.03.2011, 21:48

Re: Vatertagsgeschenke der Natur

Beitrag von Windfee » 20.05.2012, 15:12

Ohhhh jaaaa, der Sternquarz ist wunderschöööön ++"#

LG
Windfee

Benutzeravatar
e.i.k.
Beiträge: 2767
Registriert: 12.01.2009, 14:52

Re: Vatertagsgeschenke der Natur

Beitrag von e.i.k. » 20.05.2012, 19:11

Es ist schon toll :D

Ich kenne noch nicht mal den Namen und Du findest
sowas einfach beim Hundespaziergang :D

helmut
Beiträge: 3256
Registriert: 04.02.2010, 19:52

Re: Vatertagsgeschenke der Natur

Beitrag von helmut » 21.05.2012, 22:24

[quote="e.i.k." und Du findest sowas einfach beim Hundespaziergang :D[/quote]

hallo, ein hundespaziergang das ist was anderes. war ein heavy geländemarsch durch kniehohe sumpfgraswiese
um an einen ehemaligen steinbruch zu kommen, wo ich wundervolle brocken hab liegenlassen müssen, da nur 1 arm frei war.

aber irgendwann hol ich das auch, was da liegt un mitwill.... mit 2 kötern ohne rucksack, da kann man ned viel mitnehmen.

das schönste war: ich hatt am heimweg im feldweg ein daumennagelgrosses stück klaren quarz entdeckt.

am sonntag haben wir es ausgegraben: richtig schön grosses sternquarzstück mit 6-8 cm kristallen... etliche davon wasserklar und dazwischen specksteinreste :-)

aber die mühe hat sich wiedermal gelohnt.

Achaty
Beiträge: 993
Registriert: 15.02.2011, 22:08

Re: Vatertagsgeschenke der Natur

Beitrag von Achaty » 22.05.2012, 00:42

boar der Sternquarz ++"# Der ist ja wunderschööön ++"#

die besten geschenke kommen aus der natur +##

Benutzeravatar
Steinelfe
Beiträge: 3003
Registriert: 20.09.2012, 19:19

Re: Vatertagsgeschenke der Natur

Beitrag von Steinelfe » 21.10.2012, 16:42

schau ich mir schon zum vierten mal an..... tutal der Hammer

Dieser riesige Quraz (Bergkristall?)-brocken. und dazu dieser wundervolle Stenenquarz. Wunderschön ++"#

vielen Dank fürs zeigen. Da haben wirkliche Schönheiten Dich gefunden. ;-)

Callimeroli
Beiträge: 1025
Registriert: 30.08.2012, 00:28

Re: Vatertagsgeschenke der Natur

Beitrag von Callimeroli » 21.10.2012, 22:59

Ich muß aus Bremen weg, ziehe in deiner Nähe. Habe auch zwei Hunde, und mach auch meine Runde, und finde nix. :-) :-) :-) :-). Herzlichen Glückwunsch zu deinen wirklich tollen Funde. Deine Fotos sind Dir auch Super gelungen. :-) Gruß Carsten. :-)

Antworten

Social Media

       
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Steine, Edelsteine mit Geschichte und eigene Schätze“