Steinesammlung entdeckt, Namen?

-Steinbestimmung, hier könnt Ihr Fotos von Edelsteinen und Heilsteine Bilder einstellen um diese bestimmen zu lassen.-
Antworten
       
mag1c
Beiträge: 5
Registriert: 12.03.2013, 19:15

Steinesammlung entdeckt, Namen?

Beitrag von mag1c » 12.03.2013, 19:44

Hallo, bin neu hier und mal gespannt ob Ihr mir hier helfen könnt. Ich hab heut auf dem Dachboden eine alte Steinsammlung von mir entdeckt und würde gerne wissen ob ihr diese Steine kennt:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Muchaass Dankeschön im Voraus, bin für jeden Tip sehr dankbar :) +#

Benutzeravatar
Steinlein
Beiträge: 2499
Registriert: 21.09.2012, 21:30

Re: Steinesammlung entdeckt, Namen?

Beitrag von Steinlein » 12.03.2013, 19:57

Hallo und herzlich willkommen! +#

Magst Du vielleicht versuchen, die Steine etwas aufzuteilen und jeweils einen eigenen Thread aufmachen, sonst ist's bissle schwierig für uns...

Aber der silbrige Würfel ist ziemlich sicher ein Pyrit und das bunte rechts daneben ein Fluorit!

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 15291
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Steinesammlung entdeckt, Namen?

Beitrag von Wildflower » 12.03.2013, 19:58

Bitte nichrt so viele verschiedene Steine in einem Thread, das wird zu unübersichtlich.
Du kannst sie gerne alle einzelnd reinstellen, oder höchstens 3 verschiedene pro Thread.

Christine
Beiträge: 2389
Registriert: 17.07.2009, 00:23

Re: Steinesammlung entdeckt, Namen?

Beitrag von Christine » 12.03.2013, 23:07

erst mal ein herzliches hallo u. willkommen hier im forum auch von mir :D

wie bereits steinlein u. wildflower schrieben, ist es immer günstiger für bestimmungen die bilder (möglichst immer nur mit einem stein) als einzelne beiträge einzustellen. das erleichtert nicht nur das bestimmen, sondern ist auch für dich selbst übersichtlicher.. und so erfährst du bei dem ein oder andern stück vielleicht noch ein wenig mehr als nur den namen. ;-)

der einfachheit halber habe ich dennoch einige deiner bilder rauskopiert u. deine schätzchen beschriftet. bei vielen konnte ich nur grob raten.. aber sie sind vielleicht trotzdem ein kleiner hinweis, in welche richtung du für dich selbst weiter recherchieren kannst.

liebe grüße +#
img3753r.jpg
img3762jk.jpg
img3763jt.jpg
img3765a.jpg
img3768h.jpg
img3769r.jpg
img3770k.jpg
img3771nx.jpg
img3772r.jpg

Benutzeravatar
Mineralicon
Beiträge: 1020
Registriert: 21.02.2013, 00:08

Re: Steinesammlung entdeckt, Namen?

Beitrag von Mineralicon » 12.03.2013, 23:26

Dann mach ich mal weiter.
Christine....Dein Stundensatz als Chef-Mineralogin sollte bei 80 Euro pro Bestimmung liegen :mrgreen:
Ich bin da beinhart....und berechne 250 pro Stein :lol:

los gehts:

baryt Tafelig + derb + chalkopyrit Dreislar Sauerland
baryt Tafelig + derb + chalkopyrit Dreislar Sauerland.jpg
baryt Tafelig + derb + chalkopyrit Dreislar Sauerland.jpg (30.09 KiB) 328 mal betrachtet
chalkopyrit + quarz
chalkopyrit + quarz.jpg
baryt
baryt.jpg
baryt.jpg (22.5 KiB) 328 mal betrachtet
links galenit + pyrit + quarz Kristalle rechts Malachit Azurit marokko
links galenit + pyrit + quarz Kristalle rechts Malachit Azurit marokko.jpg
Wo sollen wir eigentlich die Rechnung hinschicken? :lol:

Christine
Beiträge: 2389
Registriert: 17.07.2009, 00:23

Re: Steinesammlung entdeckt, Namen?

Beitrag von Christine » 12.03.2013, 23:42

:D ..schön, daß du wieder da bist, mineralicon :D [{³@²

die anderen bilder (baryt & co) sind bei mir beim hochladen verschütt gegangen.. ;-)

gefreut hatte ich mich, daß ich den baryt gedanklich auch dreislar zugeordnet hätte, da ich von dort selber ein stück habe u. mich damals (als ich es erhielt, auch ein klein wenig dazu informiert hatte)

Benutzeravatar
Mineralicon
Beiträge: 1020
Registriert: 21.02.2013, 00:08

Re: Steinesammlung entdeckt, Namen?

Beitrag von Mineralicon » 12.03.2013, 23:59

Christine hat geschrieben::D ..schön, daß du wieder da bist, mineralicon :D [{³@²

die anderen bilder (baryt & co) sind bei mir beim hochladen verschütt gegangen.. ;-)

gefreut hatte ich mich, daß ich den baryt gedanklich auch dreislar zugeordnet hätte, da ich von dort selber ein stück habe u. mich damals (als ich es erhielt, auch ein klein wenig dazu informiert hatte)

[{³@² [{³@² [{³@²
ich hatte ein kleines "Auto-Schnee-Problem".....und bin erst heute nachhause zurückgekommen :)

Christine
Beiträge: 2389
Registriert: 17.07.2009, 00:23

Re: Steinesammlung entdeckt, Namen?

Beitrag von Christine » 13.03.2013, 00:01

warste schnee_schieben?? ;-) ( :lol: )

Benutzeravatar
Mineralicon
Beiträge: 1020
Registriert: 21.02.2013, 00:08

Re: Steinesammlung entdeckt, Namen?

Beitrag von Mineralicon » 13.03.2013, 00:09

Christine hat geschrieben:warste schnee_schieben?? ;-) ( :lol: )

sagen wir mal so....ich hab ein paar Autos durch den Schnee geschoben :lol:

Christine
Beiträge: 2389
Registriert: 17.07.2009, 00:23

Re: Steinesammlung entdeckt, Namen?

Beitrag von Christine » 13.03.2013, 00:18

..das hatte ich auch mal.. damals in abendkleid und heels ('nobel-spiekes' .. :lol: ) .. :lol: .. ;-) ..lang lang ist's her.. und war sehr 'erfrischend'.. :lol:

Benutzeravatar
Steinlein
Beiträge: 2499
Registriert: 21.09.2012, 21:30

Re: Steinesammlung entdeckt, Namen?

Beitrag von Steinlein » 13.03.2013, 00:26

Mineralicon hat geschrieben:
Christine hat geschrieben::D ..schön, daß du wieder da bist, mineralicon :D [{³@²

die anderen bilder (baryt & co) sind bei mir beim hochladen verschütt gegangen.. ;-)

gefreut hatte ich mich, daß ich den baryt gedanklich auch dreislar zugeordnet hätte, da ich von dort selber ein stück habe u. mich damals (als ich es erhielt, auch ein klein wenig dazu informiert hatte)

[{³@² [{³@² [{³@²
ich hatte ein kleines "Auto-Schnee-Problem".....und bin erst heute nachhause zurückgekommen :)
Ach deshalb war´s so ruhig hier! ß´´+
Schön, dass Du´s durch den Schnee geschafft hast!

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 15291
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Steinesammlung entdeckt, Namen?

Beitrag von Wildflower » 13.03.2013, 08:03

Das ist aber nett, Mirneralicon, das du den Autos durch den Schnee geholfen hast :) :roll: :mrgreen: ;-)

mag1c
Beiträge: 5
Registriert: 12.03.2013, 19:15

Re: Steinesammlung entdeckt, Namen?

Beitrag von mag1c » 13.03.2013, 09:47

Wow, VIEEELEN DANK!! Ich bin ganz baff, dass das so schnell ging und ihr euch so eine Mühe gemacht habt,
ja eine Rechnung hättet ihr aufjedenfall stellen können x) ! Ne echt super ihr habt mir schon eine Menge geholfen.
Dann noch eine Frage: Haltet ihr es für möglich, dass der Stein auf dem 2,6 und 8 Foto ein Granat ist? Hab ihn
mehrmals fotografiert, da er so unscheinbar ist.

LG +._-{### +._-{### +._-{### +++#

Benutzeravatar
Steinlein
Beiträge: 2499
Registriert: 21.09.2012, 21:30

Re: Steinesammlung entdeckt, Namen?

Beitrag von Steinlein » 13.03.2013, 10:31

Hallo nochmal!

Ich denk eher nicht, dass es ein Granat ist, sondern eher ein Chalcedon, bin mir aber nicht.sicher. Wie sieht er denn im Durchlicht aus?

mag1c
Beiträge: 5
Registriert: 12.03.2013, 19:15

Re: Steinesammlung entdeckt, Namen?

Beitrag von mag1c » 13.03.2013, 10:45

Im durchlicht ist er Orange, an manchen stellen sind sehr dunkle flecken die dann ein kleines bisschen ins rötlich-braun-schwarze gehen aber überwiegend orange.

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 15291
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Steinesammlung entdeckt, Namen?

Beitrag von Wildflower » 13.03.2013, 10:52

Mach doch mal ein Foto im Durchlicht

mag1c
Beiträge: 5
Registriert: 12.03.2013, 19:15

Re: Steinesammlung entdeckt, Namen?

Beitrag von mag1c » 13.03.2013, 11:07

Bild
Bild

:)

Benutzeravatar
Lizzy
Beiträge: 2582
Registriert: 07.10.2011, 09:28

Re: Steinesammlung entdeckt, Namen?

Beitrag von Lizzy » 13.03.2013, 11:23

Karneol?

Benutzeravatar
Steinlein
Beiträge: 2499
Registriert: 21.09.2012, 21:30

Re: Steinesammlung entdeckt, Namen?

Beitrag von Steinlein » 13.03.2013, 11:27

Mein Tipp wär Sarder... +#

Ach so, und bitte bissle Sonne runterschicken! ;-)

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 15291
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Steinesammlung entdeckt, Namen?

Beitrag von Wildflower » 13.03.2013, 11:34

Karneol

mag1c
Beiträge: 5
Registriert: 12.03.2013, 19:15

Re: Steinesammlung entdeckt, Namen?

Beitrag von mag1c » 13.03.2013, 11:39

muchas dankeschön :) sonne ist auf dem weg nach unten ! Dann hau ich mir die jetzt mal an eine Kette und schau ob's wirkt, danke;)

Antworten

Social Media

       
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Edelsteine Steine-Namen bestimmen - Wie heisst der Stein... ?“