Kristallspitzen zum Einleiten geeignet?

Gesundes Wasser. Mineralien und Steine - Wassersteine und Wasserqualität.
Antworten
       
Benutzeravatar
AAntonia
Beiträge: 80
Registriert: 13.03.2014, 15:18

Kristallspitzen zum Einleiten geeignet?

Beitrag von AAntonia » 03.04.2017, 15:31

Hallo, sind diese Kristallspitzen für die Einleitungsmethode von Heilsteinwasser geeignet?
Kristallspitzen.jpg
Kristallspitzen2.jpg
LG Anja (Antonia)

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 15119
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Kristallspitzen zum Einleiten geeignet?

Beitrag von Wildflower » 03.04.2017, 17:09

Ich wüßte nicht, was dagegensprechen sollte. Warum bist du unsicher?
"None of this is real. This is all fantasy.It changes all the time, it´s black and white one day, it´s coloured the next. None of this is real." - Tom Petty

Bild

Benutzeravatar
AAntonia
Beiträge: 80
Registriert: 13.03.2014, 15:18

Re: Kristallspitzen zum Einleiten geeignet?

Beitrag von AAntonia » 04.04.2017, 09:44

Ich bin mir nicht sicher ob die Steine z. B. naturgewachsen sein müssen oder auch geschliffen sein dürfen.
Dann weiß ist nicht ob Silber oder Metall dran sein darf.
LG Anja (Antonia)

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 15119
Registriert: 24.03.2009, 21:03

Re: Kristallspitzen zum Einleiten geeignet?

Beitrag von Wildflower » 04.04.2017, 11:06

Ach so. Okay, wenn ich so drüber nachdenke würde ich eine ohne Metall nehmen, wobei es mir egal wäre, ob es eine Naturspitze ist, oder ob sie geschliffen ist. Die Energie kommt ja in beiden Fällen durch die Spitze.
"None of this is real. This is all fantasy.It changes all the time, it´s black and white one day, it´s coloured the next. None of this is real." - Tom Petty

Bild

Benutzeravatar
Feenstein
Beiträge: 395
Registriert: 29.03.2017, 13:54

Re: Kristallspitzen zum Einleiten geeignet?

Beitrag von Feenstein » 04.04.2017, 11:47

Wenn ich mir mein Edelsteinwasser mache nehme ich nur Steine ohne Fassung ,das Silber ist nicht so ideal .
Auch für mein Elexier nehme ich Steine ohne Fassung .

LG
Feenstein

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Wassersteine, Edelsteinwasser zum Trinken mit Mineralien“