ist es Turmalin ?

-Steinbestimmung, hier könnt Ihr Fotos von Edelsteinen und Heilsteine Bilder einstellen um diese bestimmen zu lassen.-
Benutzeravatar
Feueropale
Beiträge: 5927
Registriert: 29.08.2012, 09:57

ist es Turmalin ?

Beitrag von Feueropale » 23.04.2017, 16:36

Hm schönes Geschenk erhalten,dachte es ist Turmalin bin mir aber nicht sicher was meint Ihr?
Dateianhänge
P1100348.JPG

Benutzeravatar
Obsidiane
Beiträge: 5566
Registriert: 01.02.2015, 14:20

Re: ist es Turmalin ?

Beitrag von Obsidiane » 23.04.2017, 16:39

Mein erster Gedanke:Saphir

Benutzeravatar
turmalin57
Beiträge: 924
Registriert: 15.10.2016, 23:37

Re: ist es Turmalin ?

Beitrag von turmalin57 » 23.04.2017, 16:58

Saphir oder blauer Apatit.

Benutzeravatar
pezzottait
Beiträge: 1394
Registriert: 07.10.2009, 16:50

Re: ist es Turmalin ?

Beitrag von pezzottait » 23.04.2017, 17:01

Apatit?? :roll:

LG pezzottait

Benutzeravatar
smaragd
Beiträge: 1116
Registriert: 30.11.2014, 11:43

Re: ist es Turmalin ?

Beitrag von smaragd » 23.04.2017, 17:20

Saphir oder Cordierit

Benutzeravatar
Feueropale
Beiträge: 5927
Registriert: 29.08.2012, 09:57

Re: ist es Turmalin ?

Beitrag von Feueropale » 23.04.2017, 17:46

noch mal eine andere aufnahme evtl Kyanit? tendiere zu safir
Dateianhänge
P1100329.JPG
P1100365.JPG

Benutzeravatar
smaragd
Beiträge: 1116
Registriert: 30.11.2014, 11:43

Re: ist es Turmalin ?

Beitrag von smaragd » 23.04.2017, 18:09

Kyanit glaub ich nicht.
Lässt sich aber mit einem Ritztest beweisen.

Benutzeravatar
turmalin57
Beiträge: 924
Registriert: 15.10.2016, 23:37

Re: ist es Turmalin ?

Beitrag von turmalin57 » 23.04.2017, 18:20

pezzottait hat geschrieben:Apatit?? :roll:

LG pezzottait
https://www.mineralienatlas.de/lexikon/ ... ral=Apatit

Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 8223
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: ist es Turmalin ?

Beitrag von Morgaine999 » 23.04.2017, 18:46

apatit wäre hexagonal

Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 8223
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: ist es Turmalin ?

Beitrag von Morgaine999 » 23.04.2017, 18:48

Und saphir kristalle haben meist eigentlich eine andere spitzenform...

Benutzeravatar
pezzottait
Beiträge: 1394
Registriert: 07.10.2009, 16:50

Re: ist es Turmalin ?

Beitrag von pezzottait » 23.04.2017, 18:55

Mit der Härte hätten wir schon ein gutes (Ausschluss)Argument!

LG pezzottait

Benutzeravatar
Feueropale
Beiträge: 5927
Registriert: 29.08.2012, 09:57

Re: ist es Turmalin ?

Beitrag von Feueropale » 23.04.2017, 19:53

Ist Trigonal

Benutzeravatar
turmalin57
Beiträge: 924
Registriert: 15.10.2016, 23:37

Re: ist es Turmalin ?

Beitrag von turmalin57 » 23.04.2017, 20:11

Morgaine999 hat geschrieben:apatit wäre hexagonal
In der Apatit Gruppe gibt es auch trigonal und monoklin, Aber die blauen sind hexagonal.

Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 8223
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: ist es Turmalin ?

Beitrag von Morgaine999 » 23.04.2017, 20:17

ja

Benutzeravatar
Feueropale
Beiträge: 5927
Registriert: 29.08.2012, 09:57

Re: ist es Turmalin ?

Beitrag von Feueropale » 23.04.2017, 20:34

versuch Stahlmesser kein Ritz

Benutzeravatar
Obsidiane
Beiträge: 5566
Registriert: 01.02.2015, 14:20

Re: ist es Turmalin ?

Beitrag von Obsidiane » 24.04.2017, 11:28

Okay, und ich frag mal wieder auf der Leitung sitzend :roll: ,
was gibt´s noch an so harten blauen Mineralien,
denke nämlich immer noch Saphir,
da Turmalin ja normalerweise anders gestreift ist... ++´´ß

Benutzeravatar
turmalin57
Beiträge: 924
Registriert: 15.10.2016, 23:37

Re: ist es Turmalin ?

Beitrag von turmalin57 » 24.04.2017, 12:35

Wenn ich das letzte Bild betrachte, ist schon der Saphir was mir in den Sinn kommt. Nicht mit Super Kristallform, aber es muss nicht immer alles perfekt sein. :mrgreen:
Obsidiane hat geschrieben:Okay, und ich frag mal wieder auf der Leitung sitzend :roll: ,
was gibt´s noch an so harten blauen Mineralien,
Diamant, gibt es auch in schönem blau :mrgreen:

Benutzeravatar
wettersetin
Beiträge: 389
Registriert: 09.04.2017, 10:52

Re: ist es Turmalin ?

Beitrag von wettersetin » 24.04.2017, 16:28

turmalin57 hat geschrieben:Saphir oder blauer Apatit.
Würde meinen blauer Apatit aus Brasilien, habe fast ein gleiches Stück nur Flach +#
blauer Apatit Brasilien.png
blauer Apatit Brasilien 1.png

Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 8223
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: ist es Turmalin ?

Beitrag von Morgaine999 » 24.04.2017, 16:36

hatten wir weiter oben geklärt das blauer Apatit aufgrund der Kristallform nicht in Frage kommt :(
hier mal meiner, hexagonal
resources/image/73237

Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 8223
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: ist es Turmalin ?

Beitrag von Morgaine999 » 24.04.2017, 17:04

Wobei ich jetzt seit stunden versuche im Netz eine Quelle zu finden, das andersfarbige Apatite nicht auch hexagonal sondern trigonal sein können. Auch in meinen Büchern steht dergleichen nicht .
@ Turmalin, da musste mir mal deine Quelle nennen :)
Zuletzt geändert von Morgaine999 am 24.04.2017, 17:14, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
smaragd
Beiträge: 1116
Registriert: 30.11.2014, 11:43

Re: ist es Turmalin ?

Beitrag von smaragd » 24.04.2017, 17:12

Cordierit?

Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 8223
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: ist es Turmalin ?

Beitrag von Morgaine999 » 24.04.2017, 17:15

Cordierit ist orthorhombisch

Benutzeravatar
Obsidiane
Beiträge: 5566
Registriert: 01.02.2015, 14:20

Re: ist es Turmalin ?

Beitrag von Obsidiane » 24.04.2017, 17:32

turmalin57 hat geschrieben: Diamant, gibt es auch in schönem blau :mrgreen:
+._-{### +##

Benutzeravatar
wettersetin
Beiträge: 389
Registriert: 09.04.2017, 10:52

Re: ist es Turmalin ?

Beitrag von wettersetin » 24.04.2017, 17:45

Morgaine999 hat geschrieben:hatten wir weiter oben geklärt das blauer Apatit aufgrund der Kristallform nicht in Frage kommt :(
hier mal meiner, hexagonal
resources/image/73237
Also wenn ich das erste Foto anschaue und diese Bilder, bin ich immer noch bei Apatit +##
blauer Apatit Brasilien 4.png
blauer Apatit Brasilien 2.png

Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 8223
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: ist es Turmalin ?

Beitrag von Morgaine999 » 24.04.2017, 18:46

tja, nun sind minerale leider sehr geordnete und strukturierte wesen ;) da kann man leider nicht einfach drüberpinseln +##

Benutzeravatar
smaragd
Beiträge: 1116
Registriert: 30.11.2014, 11:43

Re: ist es Turmalin ?

Beitrag von smaragd » 24.04.2017, 19:43

Ich habe gerade einen Saphir da der von der Farbe her ähnlich ist und auch deiner Struktur ähnelt.
Dateianhänge
PhotoPictureResizer_170424_194054718-1024x1365.jpg

Benutzeravatar
turmalin57
Beiträge: 924
Registriert: 15.10.2016, 23:37

Re: ist es Turmalin ?

Beitrag von turmalin57 » 24.04.2017, 19:50

wettersetin hat geschrieben:
Also wenn ich das erste Foto anschaue und diese Bilder, bin ich immer noch bei Apatit +##
Apatit kommt nicht mehr in frage weil mit Härte 5 ist Apatit mit Messer ritzbar.
Feueropale hat geschrieben:versuch Stahlmesser kein Ritz

Benutzeravatar
turmalin57
Beiträge: 924
Registriert: 15.10.2016, 23:37

Re: ist es Turmalin ?

Beitrag von turmalin57 » 24.04.2017, 19:53

Morgaine999 hat geschrieben:Wobei ich jetzt seit stunden versuche im Netz eine Quelle zu finden, das andersfarbige Apatite nicht auch hexagonal sondern trigonal sein können. Auch in meinen Büchern steht dergleichen nicht .
@ Turmalin, da musste mir mal deine Quelle nennen :)
Ich meinte Kuannersuit sei auch in blau zu finden. :oops: Wen ich aber danach suche kommt nur rose und helles rot.
Hatte ich wohl falsch im Kopf. {}@@²³

Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 8223
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: ist es Turmalin ?

Beitrag von Morgaine999 » 24.04.2017, 20:58

ok

Benutzeravatar
Feueropale
Beiträge: 5927
Registriert: 29.08.2012, 09:57

Re: ist es Turmalin ?

Beitrag von Feueropale » 25.04.2017, 14:18

Habe mal mit meinem saphir beide versucht zu ritzen saphir keine spur am zu bestimmenden abrieb sichtbar strichfarbe weiß
sieht sehr petrolfarbig aus gegen den saphir
Dateianhänge
P1100436.JPG

Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 8223
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: ist es Turmalin ?

Beitrag von Morgaine999 » 25.04.2017, 15:00

ich weiß ja nicht wie blau so einer ist, aber mineralienatlas spuckt bei der suche nach blau-strichfarbe weiß-trigonal einen aus der Turmalinfamilie namens Liddicoatit aus.

Benutzeravatar
wettersetin
Beiträge: 389
Registriert: 09.04.2017, 10:52

Re: ist es Turmalin ?

Beitrag von wettersetin » 25.04.2017, 15:26

Morgaine999 hat geschrieben:ich weiß ja nicht wie blau so einer ist, aber mineralienatlas spuckt bei der suche nach blau-strichfarbe weiß-trigonal einen aus der Turmalinfamilie namens Liddicoatit aus.
Könnte hinkommen, da er ja an der Spitze die Dreiecke hat, was scheinbar auffallend bei Liddicoatit sind..

+._-{### wieder was gelernt ++"# +##

Benutzeravatar
turmalin57
Beiträge: 924
Registriert: 15.10.2016, 23:37

Re: ist es Turmalin ?

Beitrag von turmalin57 » 25.04.2017, 16:30

Liddicoatit! Könnte passen. Gibt einige Bilder mit sehr ähnlichem Kopfende. Dieses blau habe ich nicht gefunden, aber das heißt bei den Turmalinen überhaupt nichts, da ist ja fast alles möglich.
Wen es den wirklich ein Liddicoatit ist, hast du etwas sehr rares in deiner Sammlung ++"#

Benutzeravatar
Feueropale
Beiträge: 5927
Registriert: 29.08.2012, 09:57

Re: ist es Turmalin ?

Beitrag von Feueropale » 25.04.2017, 17:30

Lieben Dank an Euch alle bei der Hilfe zur Zuordung meines Geschenk, dann werde ich da mal im net stöbern.

Benutzeravatar
smaragd
Beiträge: 1116
Registriert: 30.11.2014, 11:43

Re: ist es Turmalin ?

Beitrag von smaragd » 25.04.2017, 17:56

Würde man dann nicht eher Indigolith sagen.
Bei Wikipedia steht dass er dunkelbraun ist.

Antworten

Social Media

       
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Edelsteine Steine-Namen bestimmen - Wie heisst der Stein... ?“