Steineladen von Manfred & Mui in Leipzig - Ich bin begeistert :)

Steineladen und Schmuckläden finden. Gibt es dort Mineralien, Edelsteine und auch Schmuck Zubehör wie Perlen ?
Antworten
       
Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 773
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Steineladen von Manfred & Mui in Leipzig - Ich bin begeistert :)

Beitrag von Jenni » 12.01.2018, 00:54

Hallo ihr Lieben,

nun endlich habe ich es diese Woche geschafft, mich mal in dem Steineladen in Leipzig umzuschauen.

Und was soll ich sagen, ich bin sowas von begeistert. ++"#

Die 1,5 Stunden Zugfahrt haben sich wirklich gelohnt.

Die Auswahl war riesig und Manfred und das Team der Verkäuferinnen waren supi-nett und zuvorkommend. Ich wurde gut beraten und auch die Preise waren sehr fair. +##

Ich habe bestimmt ca. 1 bis 2 Stunden in dem Steineladen zugebracht, um das Riesenangebot an schönen Steinperlen, -anhängern etc. überschauen zu können.

Viele schöne Steinperlen, Donuts, Perlenstränge, ein Armband wie auch Silberzubehörteilchen habe ich dort finden können und bin mir sicher, dass das bestimmt nicht mein erster und letzter Besuch war. Da werden noch einige folgen und das ziemlich bald. :)

Auch mit den bisherigen Online-Bestellungen im Steineladen war ich bislang immer sehr zufrieden, aber es ist eben doch noch mal etwas anderes, die Schönheit der Steine in Natura zu genießen und vor Ort eine Auswahl treffen zu können als es nur auf dem Bildschirm zu sehen.

Ihr könnt euch sicher vorstellen, dass es am Tag nach dem Einkauf in Manne`s Laden dann gleich ans Schmuck-Basteln ging.

Alles in Allem ein sehr gelungenes Einkaufserlebnis, weshalb ich mal ein dickes Lob und ein Dankeschön an euch, Manfred, Mui und das nette Team aussprechen möchte, auch im Namen meiner Freundin, welche mit dabei gewesen ist.

Viele liebe Grüße und bis bald
Jenni :) :)
Zuletzt geändert von Jenni am 12.01.2018, 04:40, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Steinkatze
Beiträge: 4020
Registriert: 19.10.2015, 13:48

Re: Steineladen von Manfred & Mui in Leipzig - Ich bin begeistert :)

Beitrag von Steinkatze » 12.01.2018, 01:45

Bin schon gespannt was du alles so "bastelst" :D

Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 773
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Steineladen von Manfred & Mui in Leipzig - Ich bin begeistert :)

Beitrag von Jenni » 12.01.2018, 04:03

Steinkatze hat geschrieben:
12.01.2018, 01:45
Bin schon gespannt was du alles so "bastelst" :D
Huhu Steinkatze,

kannst wohl auch so schlecht schlafen wie ich? :)

Ja, ich habe gestern schon einen mega-geilen Labi-Anhänger gebastelt und was soll ich sagen... Der hat einen Supi-Blauschimmer, dass man es kaum aushält. Ich freue mich noch immer riesig darüber.

Und ein paar schöne Ohrringe aus facettierten Granatkugeln in der Größe von 8 mm mit einer Silberkugel und so schön geschwungenen Ohrhaken.
Jo, dann noch Ohrringe aus Falkenauge-Kugeln in der Größe von 12 mm.

Dann werde ich mir noch eine Kette von den fac. Granatkugeln machen, die aber nur im vorderen Bereich bestückt ist. Da werde ich dann auch kleine Silberkügelchen dazwischen fädeln.

Am facettiertem Labradorit-Armband habe ich nun schon begonnen herumzubasteln. Da ich ja ehr dünne Ärmchen habe ;-), bekomme ich da noch ein paar schöne Ohrringe daraus. Ich fummel mir da noch ein paar Silberteilchen dazwischen.

Das Armband werde ich mir auf Schmuckdraht ziehen, da mir das Gummiband etwas zu gefährlich ist. Sehe da schon die Perlen davon hüpfen.

Nun ja, es macht Riesenspaß und es ist wesentlich preiswerter als sich ein "fertiges" Schmuckstück zu kaufen. Wenn ich sehe, wie hoch auch bei "Hand-Made-Schmuck" die Preise so in den Online-Shops sind, dann weiß ich was ich an meiner "Bastel"-Leidenschaft habe. :)
Sorry für`s Selbstloben.

Liebe Grüße
Jenni :)

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 16664
Registriert: 24.03.2009, 20:03

Re: Steineladen von Manfred & Mui in Leipzig - Ich bin begeistert :)

Beitrag von Wildflower » 12.01.2018, 07:11

Prima mal einen Bericht über Mannes Laden zu lesen. Für mich ist Leipzig ca 5 Zugstunden entfernt, da kann ich leider nicht mal eben vorbei kommen.....

Benutzeravatar
Viola
Beiträge: 3328
Registriert: 19.03.2013, 12:18

Re: Steineladen von Manfred & Mui in Leipzig - Ich bin begeistert :)

Beitrag von Viola » 12.01.2018, 07:35

Hallo Jenni,
du bist ja richtig begeistert! +++#
Ich habe deinen Bericht gerne gelesen, vielen Dank dafür.
Und wenn du ein paar deiner Werke vorstellen würdest, fände ich das auch toll. Man sollte vielleicht mal wieder... :lol:
'rumkram...'

Benutzeravatar
Obsidiane
Beiträge: 5446
Registriert: 01.02.2015, 14:20

Re: Steineladen von Manfred & Mui in Leipzig - Ich bin begeistert :)

Beitrag von Obsidiane » 12.01.2018, 09:55

´+´´ bitte zeigen, dann sieht man die Schätzchen aus Manne's Laden auch.
Viola hat geschrieben:
12.01.2018, 07:35
'rumkram
Genau, das auch :mrgreen:

+##

Benutzeravatar
Steinkatze
Beiträge: 4020
Registriert: 19.10.2015, 13:48

Re: Steineladen von Manfred & Mui in Leipzig - Ich bin begeistert :)

Beitrag von Steinkatze » 12.01.2018, 17:55

Jenni hat geschrieben:
12.01.2018, 04:03
Steinkatze hat geschrieben:
12.01.2018, 01:45
Bin schon gespannt was du alles so "bastelst" :D
Huhu Steinkatze,

kannst wohl auch so schlecht schlafen wie ich? :)
Ja leider... Die Anderen haben Recht, was du alles für Schätze gefunden hast, würde ich auch sehr gerne sehen +## :D

Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 773
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Steineladen von Manfred & Mui in Leipzig - Ich bin begeistert :)

Beitrag von Jenni » 13.01.2018, 03:26

Hallo ihr Lieben,

vielen Dank für eure Antworten. :)

Noch habe ich keine Fotos von meinen "Werken". Aber zumindest ein paar Verlinkungen kann ich ja machen von einigen schönen Dingen, die ich dort erstehen konnte:

(Leider gehen immer nur zwei Links pro Posting, daher nicht wundern, wenn ich das einzeln verlinke.)

Ein Antophyllit-Donut mit einer supi-Farbe und auch mit strichförmigem Blauschimmer:
https://www.edelsteine.de/shop/antophyl ... 11076.html

Ein Sonnenstein-Donut in einem schönen Rost-Orange-Ton mit etwas Weiß darin:
https://www.edelsteine.de/shop/sonnenst ... :9988.html

...

Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 773
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Steineladen von Manfred & Mui in Leipzig - Ich bin begeistert :)

Beitrag von Jenni » 13.01.2018, 03:27

Dazu passend einen Donuthalter aus Silber:
https://www.edelsteine.de/shop/donuthal ... 12119.html

Gerade bei solchen Donuthaltern finde ich es besser, den vor Ort zu an dem Donut zu probieren. Ich hatte bereits bei einem anderen Onlinehändler vor längerer Zeit einen Fehlkauf damit, da das Ding an keinen meiner Donuts passte, weil einfach die Schlaufe nicht durch das Loch des jeweiligen Donuts passte, außer man hätte einen Donut mit einen besonders großen Loch, was es ja wohl ehr selten gibt.

Granat facettiert:
https://www.edelsteine.de/shop/granat-p ... 10708.html

Daraus ein paar Ohrringe in Kombination mit einer Silberkugel von ca. 5 mm. Das sieht sehr geil aus. :)
Aber auch die geplante Kette oder vielleicht auch ein Armband wird sicher auch supi.

...
Zuletzt geändert von Jenni am 13.01.2018, 03:31, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 773
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Steineladen von Manfred & Mui in Leipzig - Ich bin begeistert :)

Beitrag von Jenni » 13.01.2018, 03:28

Aber auch über die Einzelperlen habe ich mich sehr gefreut, wie z.B. aus solchen Strängen:

Carneol facettiert, sieht auch supi aus. Mir gefallen die dunkelsten Perlen davon am besten in einem Rost-Orange.
https://www.edelsteine.de/shop/carneol- ... 10289.html

Bronzit, bei denen der Goldglimmer richtig schön zu sehen ist:
https://www.edelsteine.de/shop/bronzit- ... 12526.html

...

Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 773
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Steineladen von Manfred & Mui in Leipzig - Ich bin begeistert :)

Beitrag von Jenni » 13.01.2018, 03:29

Falkenauge, schön dunkel mit einen mystischen Blauschimmer in verschiedenen Größen:
https://www.edelsteine.de/shop/falkenau ... :3951.html

Mondstein mit einer interessanten Maserung und den typischen Reflex bzw. Schimmer:
https://www.edelsteine.de/shop/mondstei ... :5258.html

Aus all den Perlen werde ich mir auch Ohrringe in Kombi mit Silberkügelchen machen. :)
Ja, ich weiß... So viele Ohren kann man ja gar nicht haben... :P :oops:

Es waren dann noch ein paar flache runde Steinchen in Form von Lentilen oder auch Ovalen dabei, die als Kettenanhänger, ebenfalls in Kombi mit Silberteilchen und schönen Silber-Ösen vorgesehen sind.

Von den Silberzubehörteilchen hätte ich noch ein paar mehr nehmen sollen, aber die Zeit rannte uns dann leider etwas davon. Aber es gibt ja sicher noch ein Nächstesmal. Da hole ich das dann nach.

Liebe Grüße
Jenni :)
Zuletzt geändert von Jenni am 13.01.2018, 03:42, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 773
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Steineladen von Manfred & Mui in Leipzig - Ich bin begeistert :)

Beitrag von Jenni » 13.01.2018, 03:46

Wildflower hat geschrieben:
12.01.2018, 07:11
Prima mal einen Bericht über Mannes Laden zu lesen. Für mich ist Leipzig ca 5 Zugstunden entfernt, da kann ich leider nicht mal eben vorbei kommen.....
Hm, schade. Aber fünf Stunden ist schon fast eine Weltreise, es sei denn, du könntest das mit anderen Dingen verbinden und in Leipzig übernachten oder so.

Aber zum Glück kann man ja auch online dort bestellen. Aber gerade bei besonderen Steinen ist es halt schon schöner, diese beim Kauf in Natura zu sehen. :)

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 16664
Registriert: 24.03.2009, 20:03

Re: Steineladen von Manfred & Mui in Leipzig - Ich bin begeistert :)

Beitrag von Wildflower » 13.01.2018, 07:25

Ich war ein Mal in Leipzig, als ich dort eine Brieffreundin hatte, aber das ist schon länger her. Mir kam es auch wie eine Weltreise vor. Noch länger dauert es nur noch wenn ich zu meiner Freundin nach BW fahre ( 6 1/2 Std Zug und ca 3/4 Std Auto)....

Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 773
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Steineladen von Manfred & Mui in Leipzig - Ich bin begeistert :)

Beitrag von Jenni » 13.01.2018, 16:00

Wildflower hat geschrieben:
13.01.2018, 07:25
Ich war ein Mal in Leipzig, als ich dort eine Brieffreundin hatte, aber das ist schon länger her. Mir kam es auch wie eine Weltreise vor. Noch länger dauert es nur noch wenn ich zu meiner Freundin nach BW fahre ( 6 1/2 Std Zug und ca 3/4 Std Auto)....
Hi Wildflower,

ja, das ist ja dann fast auch schon eine Weltreise für dich. Das ginge wohl echt nur, wenn man dort länger bliebe und noch andere Sachen unternimmt. Es muss sich ja auch von der Anfahrt her rechnen und es dürfte dann auch nicht in Stress ausarten.

Du könntest z.B. noch den Leipziger Zoo besuchen oder andere Dinge anschauen, falls du da mal in einem Hotel übernachten würdest oder so. Ich persönlich war zum letzten Mal zu DDR-Zeiten im Zoo in Leipzig. Aber der soll wohl heutzutage sehr schön geworden sein seit der Sanierung und dem ganzen neuen Schnickschnack, was dort so neu gemacht wurde.

Aber da wo du wohnst gibt es ja sicher auch eine Menge tolle Dinge, wie eben auch Steineläden. Schade nur, dass es hier in meiner Stadt sowas nicht gibt. Ein anderer Steinladen in einer näher gelegenen Stadt hat lange nicht so ein vielfältiges Angebot, wie der in Leipzig. Daher meine Weltreise nach Leipzig. :lol:

LG Jenni :)

Benutzeravatar
Steinkatze
Beiträge: 4020
Registriert: 19.10.2015, 13:48

Re: Steineladen von Manfred & Mui in Leipzig - Ich bin begeistert :)

Beitrag von Steinkatze » 14.01.2018, 01:15

Vom mir nach Leipzig sind es 350 km... :(

Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 773
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Steineladen von Manfred & Mui in Leipzig - Ich bin begeistert :)

Beitrag von Jenni » 14.01.2018, 01:39

Steinkatze hat geschrieben:
14.01.2018, 01:15
Vom mir nach Leipzig sind es 350 km... :(
Ist ja leider auch nicht besser als bei Wildflower. :oops:

Gibt es denn wenigstens einen Steineladen in deiner Nähe?

In meinem Ort gibt es ja sowas auch nicht, leider. Daher greife ich dann eben auf die Online-Shops zurück. Aber mit Steine anschauen ist es da eben schwerer als wenn man sie direkt in Natura sehen kann. Hatte daher auch schon mal einen Fehlkauf, wie eben auch mit dem einen Donuthalter in Silber. Der liegt jetzt bei mir herum und wartet noch immer auf den passenden Donut. :P

Habe heute keine Zeit gehabt zum Basteln. Dafür Schrankfach auseinander genommen, gesäubert und umsortiert, boah, wie laaaangweilig. Musste aber sein, da das Fach fast auseinander fiel. :P :oops: Jetzt isses fast wieder wie neu.

(Das war jetzt nicht mein Fach für meine Basteleien, sondern für langweilige Küchenhandtücher und Gedöns. :lol: )

Naja, man hat ja sonst nix besseres zu tun.

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 16664
Registriert: 24.03.2009, 20:03

Re: Steineladen von Manfred & Mui in Leipzig - Ich bin begeistert :)

Beitrag von Wildflower » 14.01.2018, 07:53

Jenni hat geschrieben:
13.01.2018, 16:00


Du könntest z.B. noch den Leipziger Zoo besuchen oder andere Dinge anschauen, falls du da mal in einem Hotel übernachten würdest oder so. Ich persönlich war zum letzten Mal zu DDR-Zeiten im Zoo in Leipzig. Aber der soll wohl heutzutage sehr schön geworden sein seit der Sanierung und dem ganzen neuen Schnickschnack, was dort so neu gemacht wurde.

Ich bin kein Fan von Zoos. Ich ertrage es nicht, wenn ich die verhältnismäßig kleinen Gehege sehe. Um den Tieren einigermaßen Auslauf zu bieten, müßte so ein Zoo viiiiel größer sein, was in mitten einer Stadt nicht geht. Darum besuche ich auch keine Zoos.
Eine Alternative sind für mich Wildparks. Obwohl da auch nicht alle Tiere genügend Fläche zur Verfügung haben, wie ich finde.

Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 773
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Steineladen von Manfred & Mui in Leipzig - Ich bin begeistert :)

Beitrag von Jenni » 14.01.2018, 14:34

Wildflower hat geschrieben:
14.01.2018, 07:53
Jenni hat geschrieben:
13.01.2018, 16:00


Du könntest z.B. noch den Leipziger Zoo besuchen oder andere Dinge anschauen, falls du da mal in einem Hotel übernachten würdest oder so. Ich persönlich war zum letzten Mal zu DDR-Zeiten im Zoo in Leipzig. Aber der soll wohl heutzutage sehr schön geworden sein seit der Sanierung und dem ganzen neuen Schnickschnack, was dort so neu gemacht wurde.

Ich bin kein Fan von Zoos. Ich ertrage es nicht, wenn ich die verhältnismäßig kleinen Gehege sehe. Um den Tieren einigermaßen Auslauf zu bieten, müßte so ein Zoo viiiiel größer sein, was in mitten einer Stadt nicht geht. Darum besuche ich auch keine Zoos.
Eine Alternative sind für mich Wildparks. Obwohl da auch nicht alle Tiere genügend Fläche zur Verfügung haben, wie ich finde.
Es geht mir im Prinzip ähnlich. Bin auch nicht so der Zoo-Fan. Das mit der artgerechten Tierhaltung sehe ich genau so. Ich werde irgendwann dennoch mal den Zoo besuchen, aber auch nur meinem Freund zu Liebe. Der jammert schon die ganzen Jahre herum, dass er da mal gern hin möchte, zumal sie den Leipziger Zoo ja nun so schön gemacht hätten.

Aber darum drängen tue ich mich natürlich nicht, zumal das wohl einen ganzen Tag braucht, um dort fast alles anschauen zu können. :P

Da gehe ich dann wohl doch lieber in den Steineladen. ++"#

Benutzeravatar
Steinkatze
Beiträge: 4020
Registriert: 19.10.2015, 13:48

Re: Steineladen von Manfred & Mui in Leipzig - Ich bin begeistert :)

Beitrag von Steinkatze » 18.01.2018, 17:47

Es gibt wohl einen in der nahen Stadt, aber in die Ecke komme ich nur selten. Ich war noch nie drin. :roll:

Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 773
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Steineladen von Manfred & Mui in Leipzig - Ich bin begeistert :)

Beitrag von Jenni » 19.01.2018, 18:27

Steinkatze hat geschrieben:
18.01.2018, 17:47
Es gibt wohl einen in der nahen Stadt, aber in die Ecke komme ich nur selten. Ich war noch nie drin. :roll:
Hm, schade. Und wenn du eben mal extra einen Abstecher dort hin machen würdest, um dir den Laden mal anzusehen?

Ist denn dorthin die Verkehrsanbindung schlecht oder so?

Boha, ich habe wieder Marathon-Basteln veranstaltet und muss aufpassen, dass ich dabei nicht die Zeit vergesse. :oops: :P :lol:

Aber es sind ein paar coole Schmuckstücke dabei entstanden.

Ich bin nach wie vor noch immer so mega von dem Labradorit und dem Falkenauge begeistert. Kann oft an nix anderes mehr denken. Krank, oder? ++"#

Leider ist das Falkenauge-Steinchen ein wenig eingerissen. Auf dem ersten Blick sieht es aus wie eine Maserung. Aber ich werde mir beim nächsten Besuch noch mal so eins holen, in der Hoffnung dass noch welche da sind.

Habe das Steinchen (Quadrat, längs gebohrt) dennoch erst mal als Anhänger für kurze Ketten oder Lederbänder verarbeitet in Kombi mit einer schönen Silberöse und -Kügelchen. Das werde ich dann später aber noch mal neu machen, falls ich ein neues ähnliches Steinchen bekomme.

LG und ein schönes Wochenende
Jenni :)

Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 773
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Steineladen von Manfred & Mui in Leipzig - Ich bin begeistert :)

Beitrag von Jenni » 13.09.2018, 21:28

Nun endlich, vorgestern, habe ich es nach Monaten geschafft, mal wieder nach Leipzig zu Manfred`s und Mui`s Steineladen zu fahren.
Ich hatte mich schon lange darauf gefreut und wollte dieses Geschäft schon viel viel ehr besuchen. Es kam immer irgend etwas dazwischen und auch die lang anhaltende Hitze, dieser krasse Sommer hatte mir oft zu schaffen gemacht.

Aber nun endlich hat es geklappt. Und ich bin, wie bei meinem ersten Besuch im Januar, sehr begeistert von der sehr großen Auswahl an Steinperlen, Steinen jeglicher Art, Schmuckzubehör, insbesondere aus Silber usw..

Manfred konnten wir (ich und mein Freund) vormittags dort antreffen, sowie Mui und noch zwei weitere nette Verkäuferinnen.

Alle waren sehr zuvorkommend und haben sich um meine Wünsche bemüht. Da ich ja eine etwas längere Anreise hatte, war ich auch etwas länger am Schauen und Auswählen. Denn man kommt ja dann nicht mal so eben alle Tage dort vorbei. Von daher habe ich mir einen Wunschzettel geschrieben mit Dingen, die mir so im Laufe der Monate vorschwebten und habe auch das meiste dort finden können.

Sich die Steine in Natura anschauen zu können ist schon mal ganz was anderes als immer nur online zu bestellen. Aber dennoch hat es mich nicht davon abgehalten, seit zwei Jahren immer mal wieder in Manfreds Online-Shop zu bestellen. Die Ware und die Lieferung war dort auch immer bestens. :)

Es wurden auch sehr faire Preise gemacht, wofür ich mich bedanken möchte und insbesondere möchte ich auch hervorheben, dass sich die Verkäuferin (blond, kurze Haare, Brille) sehr um mich bemüht hatte bzw. sehr zuvorkommend gewesen ist.

Sehr gefreut habe ich mich auch über die Möglichkeit, Einzelperlen kaufen zu können. Normalerweise werden ja die meisten Steinperlen im Online-Shop nur als Strang verkauft. Aber im Laden ist es diesbezüglich halt etwas anders.

Denn oft benötige ich ja bei größeren runden, eckigen, ovalen Steinperlen usw. nicht einen gesamten Strang, da ich davon oft nur mal ein oder zwei Anhänger oder Ohrringe etc. machen möchte und auch nicht weiter verkaufe, wie vielleicht andere Hobby-Bastler.

So habe ich dort sehr schöne runde, längs gebohrte Flachsteine (Lentile), wie auch eckige Steine sowie runde Steinperlen finden können.

Auch habe ich nun endlich einen schönen Türkis-Donut für meinen jahrelang noch ungenutzten Donuthalter finden können. Der Halter lag bislang nur im Schrank, da keiner meiner Donuts passte, weil der Donuthalter solch eine große Öse hat.

Auch drei schöne Perlenstänge von 3 bis 6 mm habe ich finden können. Der Granat- und der Obsidianstrang waren geplant und der Türkisstrang kam dann noch dazu, da er so gut zu den Türkis-Donut passt.

Letztendlich fand ich auch das Silber-Zubehörmaterial, was ich benötigte und noch kurz vor der Verabschiedung zwei schöne Armbänder.

Aus einem der beiden Armbänder, Sodalit, fac., sehr schön, werde ich mir eine Kette und Ohrringe herstellen.

Das andere Armband ist eine Art Beatle-Armband auf Gummi aus Rotjaspis mit einer wunderschönen Maserung.

Zur Verabschiedung gab es dann noch ein Gratisgeschenk in Form von kleinen feinen Steinchen oben drauf. +##

Zusammenfassend war es ein schönes Kauferlebnis und überhaupt ein schöner Tag gewesen.

Das Wetter spielte mit und wir waren noch gemütlich zwischendurch essen gewesen und haben uns nach dem Shoppen im Steineladen noch einen leckeren Eisbecher gegönnt. Was will man mehr.:)

Nochmals vielen Dank an Manfred, Mui und das nette Verkaufs-Team.

Liebe Grüße
Jenni

PS: Wen es von euch interessiert, zeige ich mal einen kleinen Ausschnitt von meinem Einkauf bzw. was ich daraus gemacht habe... :)

Die anderen Sachen muss ich erst noch herstellen. Aber wenn Ihr möchtet stelle ich sie dann auch noch hier ein, sofern sie fertig gestellt sind.
Dateianhänge
falkenauge_anh_ausschn_2_2018.jpg
rotjaspis_armband_ausschn_l_1_2018.jpg
saphier_trommler_ausschn_l_1_2018.jpg
tuerkis_donut_ausschn_l_2_2018.jpg
apatit_donut_ausschn_l_1_2018.jpg
feuerachat_anh_ausschn_l_2_2018.jpg
picassojaspis_anh_ausschn_l_2018.jpg
tigerauge_quad_anh_ausschn_l_2_2018.jpg

Benutzeravatar
Steinkatze
Beiträge: 4020
Registriert: 19.10.2015, 13:48

Re: Steineladen von Manfred & Mui in Leipzig - Ich bin begeistert :)

Beitrag von Steinkatze » 14.09.2018, 18:31

Das sind alles sehr schöne Stücke! Gefallen mir alle ausgesprochen gut! :D Viel Freude damit! ++"#

Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 773
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Steineladen von Manfred & Mui in Leipzig - Ich bin begeistert :)

Beitrag von Jenni » 14.09.2018, 19:12

Steinkatze hat geschrieben:
14.09.2018, 18:31
Das sind alles sehr schöne Stücke! Gefallen mir alle ausgesprochen gut! :D Viel Freude damit! ++"#
Vielen Dank, liebe Steinkatze, für deine Meinung. Freue mich sehr darüber.

Oft ist es nicht ganz so einfach wie es aussieht. Manchmal ist ein Stein geringfügig schief gebohrt und schon sieht es beim Stifteln nicht so gut aus. Daher habe ich z.B. für den runden schwarz-weißen Picasso-Jaspis einen Stift mit einer ganz winzigen Scheibe genommen, damit man das nicht so sieht, dass es leicht schief gebohrt ist.

Schon mal, vor Monaten, hatte ich Pech und wollte einen schönen runden Jaspis auch als Anhänger aufstifteln. Das ging aber nicht, da er total schief gebohrt war. Da konnte ich ihn dann nur noch als Solitär auf Juweliersdraht aufziehen und als Kette tragen. Da sah es auch gut aus. Da es eben ein sehr schönes Steinchen ist, wollte ich denn auch gern verwenden.

Das sind oft so die Kleinigkeiten, die dann oft dazu kommen, die man oft im Voraus nicht so einplanen kann. Die machen es dann oft unnötig schwer. Es muss eben nicht nur von der Optik her stimmen, sondern auch von den technischen Voraussetzungen usw..

Auch bei anderen Oval-Steinsträngen anderer Händler habe ich das schon manchmal gesehen. Die meisten Steine sind schön ordentlich gebohrt, aber so ein paar wenige davon dann eben nicht. Wenn man Pech hat, kann man diese dann kaum verwenden. Gerade auch bei Ohrringen ist es wichtig, dass die Steine schön gerade hängen.

Man kann dann manchmal auch noch etwas mit den Silberteilchen, wie Kugeln, Scheibchen etc. kaschieren. Aber das geht eben nicht immer.

Man muss auch immer schauen, dass die Stifte von der Größe her passen, so dass sie nicht durchrutschen oder zu globig sind. Dann fängt das Theater wieder an... Wo bekommt man diese oder jene Stifte oder Teilchen, damit dann auch immer alles von der Technik her zusammen passt.

Wenn ich dann hier oft so lese, dass manche auch nach esoterischen Aspekten gehen, damit sich Stein A mit Stein B auch verträgt oder wie der Stein zur Person passt etc.. Das würde ja bei mir dann fast den Rahmen sprengen.

Aber hier bei den Teilen von Manfeds Steineladen bin ich schon froh, dass alles gepasst hat, außer das genannte. Das wird man wohl immer und überall haben, wie gesagt.

Es gehört wohl auch so nach und nach immer etwas Erfahrung in der Schmuckherstellung dazu, mit so manchen Unebenheiten usw. umgehen zu können.

So, ich werde heute oder auch in den nächsten Tagen noch etwas fummeln und schauen was dabei heraus kommt. +##

Liebe Grüße
Jenni

Benutzeravatar
Moki
Beiträge: 658
Registriert: 15.09.2007, 20:07

Re: Steineladen von Manfred & Mui in Leipzig - Ich bin begeistert :)

Beitrag von Moki » 14.09.2018, 22:07

Ich finde deine *Basteleien* sehr geschmackvoll, sie haben Stil. ´+´*´+
bemerkenswert auch dein Geschick auch aus unvorhergesehenem Ungemach noch etwas Schönes zu machen.

Ich sehe mir deine Sachen gerne an, mach weiter so ++"#

mui
Beiträge: 687
Registriert: 25.11.2011, 02:27

Re: Steineladen von Manfred & Mui in Leipzig - Ich bin begeistert :)

Beitrag von mui » 14.09.2018, 23:17

Was sind Lentilen ? Wie sieht diese Perlenform aus ?

Benutzeravatar
Viola
Beiträge: 3328
Registriert: 19.03.2013, 12:18

Re: Steineladen von Manfred & Mui in Leipzig - Ich bin begeistert :)

Beitrag von Viola » 15.09.2018, 10:52

Hallo,
Lentilen sind linsenförmig.

Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 773
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Steineladen von Manfred & Mui in Leipzig - Ich bin begeistert :)

Beitrag von Jenni » 15.09.2018, 13:17

mui hat geschrieben:
14.09.2018, 23:17
Was sind Lentilen ? Wie sieht diese Perlenform aus ?
Ja, das sind diese runden Flachsteine, meist längs gebohrt. :)

Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 773
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Steineladen von Manfred & Mui in Leipzig - Ich bin begeistert :)

Beitrag von Jenni » 15.09.2018, 13:39

Moki hat geschrieben:
14.09.2018, 22:07
Ich finde deine *Basteleien* sehr geschmackvoll, sie haben Stil. ´+´*´+
bemerkenswert auch dein Geschick auch aus unvorhergesehenem Ungemach noch etwas Schönes zu machen.

Ich sehe mir deine Sachen gerne an, mach weiter so ++"#
Hallo Moki,

lieben Dank für dein Kompliment. Freue mich das zu lesen. :)

Was den Stil betrifft, da denke ich, dass ich manchmal auch unterschiedliche Designs "kreiere". Manchmal ist es puristisch, dann mal wieder vintage oder auch etwas rockig. Meist sind es bei Ketten ehr zarte Teile, aber dennoch effektvoll, wie ich hoffe. Aber es kann auch mal ein ganz schlichtes Teil sein.

Bei Armbändern z.B. kombiniere ich auch mal gern zwei mit einander, die dann ehr schlicht sind. Aber manche sind dann wieder etwas auffälliger, aber dennoch filigran und nicht klobig.

Aber das ist eben alles Geschmacksache. Gern probiere ich auch mal neue Dinge aus, wie meine Mehrfach-Gebamsel-Anhäger z.B.. Aber davon habe ich nur einen bislang hier reingestellt. Das kann ich ja noch nachholen. Die Traubenanhänger sind aber wieder etwas anderes.

Nun ja, so wird es mir nie langweilig.

Man muss halt nur immer sehen, dass die Silberzubehörteilchen auch von der Form und Größe bzw. Textur immer dazu passen. Das ist oft nicht leicht, wenn man die Dinge oft nur im Net sehen kann und auch etwas aufs Geld schauen muss, damit man nix falsches kauft, was dann ewig ungenutzt herum liegt.

Das ist sicher auch schon vorgekommen, bis mir dann irgendwann mal eine Idee kam, das Zeug irgendwie mit zu verarbeiten. Aber das Resultat muss mir halt gefallen, sonst hats keinen Sinn. Dann wird es wieder aufgemacht und umgeändert. Das kam auch schon vor. :P :oops:

Liebe Grüße
Jenni :)

Antworten

Social Media

       
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schmuckladen Steinladen in“