Menschen haben die Entstehung von Mineralien ausgelöst

Links zu anderen Seiten usw. Themen, die sonst nirgends reinpassen...
Antworten
       
Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 7621
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Menschen haben die Entstehung von Mineralien ausgelöst

Beitrag von Morgaine999 » 31.01.2018, 07:56

Hazen und sein Team analysierten die 5.208 Mineralien auf der Erde, die offiziell von der International Mineralogical Association anerkannt sind, und fanden heraus, dass 208 von ihnen ohne menschliche Aktivität nicht existieren würden.
http://www.geologyin.com/2017/03/scient ... UoTv3YO.99
Liebe Grüße
Morgaine


Eines der eindeutigsten Zeichen für Reife ist die Fähigkeit, mit jemandem nicht einer Meinung zu sein, während man dennoch respektvoll bleibt.
Dave Willis

Benutzeravatar
Obsidiane
Beiträge: 5333
Registriert: 01.02.2015, 14:20

Re: Menschen haben die Entstehung von Mineralien ausgelöst

Beitrag von Obsidiane » 31.01.2018, 08:04

Erinnert mich an das Rätsel mit der Inkarose, die ja auch in den Minen erst nach dem menschlichen Abbau entstand... immer wieder spannend das Thema. [{³@²
In der Ruhe liegt die Kraft!

Benutzeravatar
Steinkatze
Beiträge: 3835
Registriert: 19.10.2015, 13:48

Re: Menschen haben die Entstehung von Mineralien ausgelöst

Beitrag von Steinkatze » 01.02.2018, 23:50

Interessant! :o
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt: durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen.
(von Ernest Hemingway)

Benutzeravatar
Krokodilkatze
Beiträge: 620
Registriert: 21.02.2015, 03:50

Re: Menschen haben die Entstehung von Mineralien ausgelöst

Beitrag von Krokodilkatze » 11.02.2018, 16:50

Wow, superspannend! +._-{### für den Link. [{³@²
Gerade nur stille Mitleserin. Gerne per PM zu erreichen. Ich wünsche allen eine gute Zeit. <3

Antworten

Social Media

       
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Sonstige Themen“