Opale?

-Steinbestimmung, hier könnt Ihr Fotos von Edelsteinen und Heilsteine Bilder einstellen um diese bestimmen zu lassen.-
Antworten
       
Benutzeravatar
e.i.k.
Beiträge: 2753
Registriert: 12.01.2009, 14:52

Opale?

Beitrag von e.i.k. » 12.07.2018, 13:53

Diese beiden Steine habe ich als Opale gekauft :roll:
War das ok?
Bild
Grüßle e.i.k.


Mach Dir keine Gedanken um Menschen aus Deiner Vergangenheit,
es wird einen Grund geben, daß sie es nicht in Deine Zukunft geschafft haben.

Benutzeravatar
Watti
Beiträge: 162
Registriert: 12.08.2014, 21:12

Re: Opale?

Beitrag von Watti » 12.07.2018, 14:58

Links der grüne Stein könnte ein sogenannter Pistazien-Opal sein,
unter dem Namen habe ich mal so einen Grünling gekauft :D
Es grüßt Watti

Bild
( Volksmund )

Benutzeravatar
smaragd
Beiträge: 926
Registriert: 30.11.2014, 11:43

Re: Opale?

Beitrag von smaragd » 12.07.2018, 15:54

Links: Wird im Handel als Pistazien Opal verkazf. Bin mir aber nicht sicher ob das wirklich ein gemeiner Opal ist.
Rechts: Bergkristall, vielleicht gefärbt wenn nicht ist das ein Eisenkiesel

Benutzeravatar
e.i.k.
Beiträge: 2753
Registriert: 12.01.2009, 14:52

Re: Opale?

Beitrag von e.i.k. » 12.07.2018, 17:51

Vielen Dank +#

Jetzt habe ich mal gesucht :-?

Bei Gienger fand ich einen grünen Opal
und bei
Kühni/Holst einen Karneol-Opal :roll:

Irgendwie werden ganz unterschiedliche
Namen angegeben, daß ich wohl mal
zu einem anderen Mineralienhändler muß,
um dort nachzufragen.

Das mit den Steinen wird für mich nicht
wirklich einfacher :lol: ´+´´<<>
Grüßle e.i.k.


Mach Dir keine Gedanken um Menschen aus Deiner Vergangenheit,
es wird einen Grund geben, daß sie es nicht in Deine Zukunft geschafft haben.

Antworten

Social Media

       
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Edelsteine Steine-Namen bestimmen - Wie heisst der Stein... ?“