Jaspis - Vogesit

Forumsregeln
Das Kopieren von Texten und Bildern aus dem Heilstein Lexikon kann zur Abmahnung führen.
Antworten
       
Benutzeravatar
Felixdorfer
Beiträge: 11302
Registriert: 03.05.2006, 21:28

Jaspis - Vogesit

Beitrag von Felixdorfer » 05.05.2010, 22:06

Vogesit - auch Voegesit

Bei dieser Stein Art handelt es sich um eine Mischung aus Jaspis mit Rhodonit
mir ist bislang nur eine Fundstelle in Süd-Afrika bekannt
Vogesit-Trommelsteine-gebohrt.jpg
Vogesit-Trommelsteine-gebohrt.jpg (45.86 KiB) 1776 mal betrachtet
Vogeseit - Rhodonit mit Jaspis poliert.jpg
Vogeseit - Rhodonit mit Jaspis poliert.jpg (109.23 KiB) 1776 mal betrachtet
RIMG0003.jpg

lg.
vom Felixdorfer

Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 8149
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: Vogesit auch Voegesit

Beitrag von Morgaine999 » 04.11.2018, 12:35

Vogesit - Jaspis

Vogesit Jaspis ist eine Form von Jaspis aus Südafrika

Mineral der Quarz-Gruppe und der Oxide
Kristallsystem: trigonal
Transparenz: undurchsichtig
Farbe : sehr verschiedene Farben und Zeichnungen; v.a. rot, gelb, grün, weiß, braun
Glanz: matt
Vorkommen : Südafrika
Organwirkung: Nieren, Blase, Blut, Darm, Leber, Galle, Magen

Tierkreiszeichen: Widder, Stier, Zwillinge, Löwe, Fische, Jungfrau, Wassermann
Chakra Zuordnung : Basis, Herz, Hals


Es ist ein mehrfarbiger Jaspis / Chalcedon mit Mustern und Wirbeln aus Goldgelb, Rottönen, Oliven, Braun und Elfenbein. Die wirbelnden Muster erinnern an die atemberaubenden Wüsten im Südwesten der USA und fördern in der Meditation mit ihm unsere künstlerischen und kreativen Energien. Es gelingt mit ihm leichter, den Fokus nach innen zu richten.

Es ist ein vielseitiger Stein, der Körper, Geist und Seele, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft in Balance bringen soll.

Ein Stein, der uns in Verbindung bringt mit kraftvollen Erdenergien und uns führt auf unserem Weg der persönlichen Reintegration. Er soll Sicherheit geben, uns an die Hand nehmen wenn wir ängstlich sind und unseren Weg zu finden versuchen.

Er wird auch "Der Stein der Unschuld" genannt, weil er innere Narben und innere Verletzungen nach Missbrauch und Misshandlungen heilen soll, helfen soll das Gefühl von "befleckt sein" zu entlassen. Er soll Wärme und "Unschuld", die mit einer glücklichen Kindheit verbunden sind, zurück bringen.

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Heilsteine - Edelsteine Jaspis“