Ruinen Marmor

Forumsregeln
Das Kopieren von Texten und Bildern aus dem Heilstein Lexikon kann zur Abmahnung führen.
Antworten
       
Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 9461
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Ruinen Marmor

Beitrag von Morgaine999 » 20.04.2019, 20:47

Ich wähle diesen Namen für die Beschriftung weil man ihn so auch im englischen unter Ruin Marble findet. Oder unter Paesina.
andere Namen: Ruinenmergel, Landschaftsmarmor oder auch Limestone .
Es ist aber kein Marmor, sondern Kalkstein oder kalzitisch überprägter Schluffstein. Fundorte sind in Italien sowie in Österreich, Tschechien und Pakistan.

Pietra Paesina ist ein Begriff für spezifisch geschichtete Kalksteine mit zahlreichen Frakturen, die vor allem in der Nähe von Florenz, zwischen Rignano sull’ Arno und Santa Brigada, und zum Teil im Fluss Arno vorkommen.

Zur Wirkung fand ich folgendes:

Körperlich: Übt starke Heilwirkung auf die inneren Organe aus, besonders auf den Verdauungstrakt.
 
Er lindert Magendruck Sodbrennen und Blähungen.
 
Seelisch: schützt vor Überheblichkeit, Misstrauen und Eifersucht.

Ansonsten unter Marmor und Kalkstein schauen.
Pietra Paesina.jpg
Landschaftsmarmor.jpg
++"#

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Heilsteine - Edelsteine R“