Halli hallo! Bin wieder zurück!

...liebe Edelsteine-Freunde...falls Ihr Lust habt Hallo zu sagen...
Antworten
Benutzeravatar
Laminar
Beiträge: 929
Registriert: 03.05.2011, 10:08

Halli hallo! Bin wieder zurück!

Beitrag von Laminar » 27.12.2020, 13:39

Hallo Ihr Lieben!
Eigentlich wollte ich meinen alten Vorstellungsthread wieder hervorholen, aber ich kann ich nicht mehr öffnen. Also fange ich mal neu an. 2011 habe ich mich hier im Forum angemeldet und war dann, soviel ich weiß, bis 2013 relativ aktiv hier. 2013 Ist mein Vater gestorben und da hat sich sehr viel in meinem Leben verändert. Bis 2015 oder 16 war ich noch selten hier, dann kaum noch. Meine Steine haben gut verstaut und zum Großteil beschriftet, in Kisten verbracht. Was sind schon so ein paar Jahre im Leben eines Steines?? :D
Kurz vor Weihnachten fing meine 22 jährige Tochter auf einmal an sich für Steine zu interessieren. Sie durfte sich dann einiges in der Steinzeitoase aussuchen. Das hat mich dazu gebracht meine Kisten mal wieder hervor zu holen. Die ersten 2 sind gereinigt und geladen. Warten noch weitere 10 darauf hervorgeholt zu werden.
Leider muß ich sagen, einiges habe ich vergessen, etliche Steine kann ich nicht mehr benennen, aber vieleicht habt Ihr ja Lust dabei zu helfen.
IMG_1617.jpg
Ich bin gespannt darauf, wer noch von früher da ist und ob mich noch jemand kennt.
Mögt Ihr mir helfen?

Benutzeravatar
Tiiina
Beiträge: 155
Registriert: 13.08.2020, 19:48

Re: Halli hallo! Bin wieder zurück!

Beitrag von Tiiina » 27.12.2020, 14:46

Hallo +##

Ohje du arme, da hast du ganz schön viel durchgemacht, solch ein Leid will ich mir nicht mal vorstellen :roll:

Ohja will mitmachen!!! ´+##+#´´+
Wie die anderen sagen würden müsste man noch für jedes Steinchen einen threat aufmachen
Lasst die Spiele beginnen }@³²[
:lol: :lol: :lol:

Ps: ich liebe Karin ihre Steine, Sind einfach die schönsten im ganzen Land ´´+´´
GKS Steinchen for ever

Benutzeravatar
Laminar
Beiträge: 929
Registriert: 03.05.2011, 10:08

Re: Halli hallo! Bin wieder zurück!

Beitrag von Laminar » 27.12.2020, 16:09

Ach, sooo schlimm war es nicht. Klar, mein Vater war gestorben, das war schimm, ist aber nun ca. 7 Jahre her. Wir sind danach in die Nachbarstadt gezogen. Ich habe mich beruflich verändert. Mein Leben ist halt anders geworden, aber es gibt auch einiges, was besser geworden ist. Irgendwie war in meinem Leben nicht mehr die Zeit für Steine. Klar standen meine Amethystdrusen die ganze Zeit hier, und einige Fluorite, Granate und Mondsteine haben mich die ganze Zeit begleitet. Nur die anderen Steine haben in ihren Kisten auf mich gewartet.
Wen meinst Du mit Karin? Dann schaue ich mir ihre Steine mal an.

Benutzeravatar
Obsidiane
Beiträge: 6219
Registriert: 01.02.2015, 14:20

Re: Halli hallo! Bin wieder zurück!

Beitrag von Obsidiane » 27.12.2020, 16:54

Herzlich willkommen zurück, zeitlich haben wir uns verpasst.
Bin gespannt auf deine Steinchen +##

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 20374
Registriert: 24.03.2009, 20:03

Re: Halli hallo! Bin wieder zurück!

Beitrag von Wildflower » 27.12.2020, 16:57

Willkommen zurück. Klar erinnere ich mich an dich :D
Bin gespannt, was du uns für Steine zum bestimmen einstellst.

Benutzeravatar
Laminar
Beiträge: 929
Registriert: 03.05.2011, 10:08

Re: Halli hallo! Bin wieder zurück!

Beitrag von Laminar » 27.12.2020, 17:21

Erst einmal belegt mein Töchterlein meine beiden Amethystdrusen mit ihren Weihnachtssteinchen. Ich denke, das ich im Laufe der kommenden Woche ein paar Steinchen einstellen werde.
An Dich, und noch so einige andere, kann ich mich auch noch gut erinnern.

Benutzeravatar
Tiiina
Beiträge: 155
Registriert: 13.08.2020, 19:48

Re: Halli hallo! Bin wieder zurück!

Beitrag von Tiiina » 27.12.2020, 18:08

Laminar hat geschrieben:
27.12.2020, 16:09
Wen meinst Du mit Karin? Dann schaue ich mir ihre Steine mal an.
Du meintest doch deine Tochter hat sich Steine bei der SteinZeitOase ausgesucht. Die Inhaberin heißt Karin. ;-)
Bis 10.01 ist die Seite aber deaktiviert. Weinachtsurlaub. Man kann sich die Steinchen erst dann wieder anschauen. ++"#

Benutzeravatar
Laminar
Beiträge: 929
Registriert: 03.05.2011, 10:08

Re: Halli hallo! Bin wieder zurück!

Beitrag von Laminar » 27.12.2020, 18:42

Ach so, das wusste ich nicht. Die Steine meiner Tochter sind auf jeden Fall noch rechtzeitig gekommen.
Ich dachte, Du meinst irgendjemanden hier aus dem Forum.

Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 4135
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Halli hallo! Bin wieder zurück!

Beitrag von Jenni » 27.12.2020, 23:24

Laminar hat geschrieben:
27.12.2020, 13:39
Hallo Ihr Lieben!
Eigentlich wollte ich meinen alten Vorstellungsthread wieder hervorholen, aber ich kann ich nicht mehr öffnen. Also fange ich mal neu an. 2011 habe ich mich hier im Forum angemeldet und war dann, soviel ich weiß, bis 2013 relativ aktiv hier. 2013 Ist mein Vater gestorben und da hat sich sehr viel in meinem Leben verändert. Bis 2015 oder 16 war ich noch selten hier, dann kaum noch. Meine Steine haben gut verstaut und zum Großteil beschriftet, in Kisten verbracht. Was sind schon so ein paar Jahre im Leben eines Steines?? :D
Kurz vor Weihnachten fing meine 22 jährige Tochter auf einmal an sich für Steine zu interessieren. Sie durfte sich dann einiges in der Steinzeitoase aussuchen. Das hat mich dazu gebracht meine Kisten mal wieder hervor zu holen. Die ersten 2 sind gereinigt und geladen. Warten noch weitere 10 darauf hervorgeholt zu werden.
Leider muß ich sagen, einiges habe ich vergessen, etliche Steine kann ich nicht mehr benennen, aber vieleicht habt Ihr ja Lust dabei zu helfen.
IMG_1617.jpg
Ich bin gespannt darauf, wer noch von früher da ist und ob mich noch jemand kennt.
Mögt Ihr mir helfen?
Hallo Larimar,

mein herzliches Beileid was deinen Vater betrifft. Es tut mir sehr leid. Aber gut zu hören, dass es dir nun wieder besser geht. :)

Toll finde ich toll, dass deine Tochter sich nun für Steine interessiert und dies deine Leidenschaft zu Steinen quasi wieder aktiviert hat. :D

Auch deine Steine, die du in der Box hier zeigst, sind sehr schön.

Einige Steinarten kann ich erkennen bzw. zuordnen, aber leider nicht alle. Könntest du daher mal kurz schreiben, was das für Steine sind?
Das wäre supi. Und lieben Dank dafür. :D

Übrigens, solche praktischen Plastik-Sortierboxen habe ich auch, worin ich meine Steine und Anhänger, Ohrringe usw. aufbewahre. Die gibt es in unterschiedlichen Ausführungen.

Die äußere Größe und Form ist gleich, aber die Innenausstattung der Fächer ist unterschiedlich, so dass man z.B. auch mal Armbänder oder Ketten darin aufbewahren kann. Sehr praktisch. Habe natürlich davon auch mehrere. So ist es schön übersichtlich. :D

Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 10258
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: Halli hallo! Bin wieder zurück!

Beitrag von Morgaine999 » 27.12.2020, 23:53

willkommen zurück! ++"#

Benutzeravatar
Viola
Beiträge: 4260
Registriert: 19.03.2013, 12:18

Re: Halli hallo! Bin wieder zurück!

Beitrag von Viola » 28.12.2020, 10:03

Liebe Laminar,
na, sicher erinnere ich mich an Dich!! Unsere aktive Zeit hier hat sich um ein paar geschätzte Monate überschnitten.
Ich freue mich, von Dir zu hören/lesen und sage ebenfalls ein herzliches

"Willkommen zurück!" ++"# +++# [{³@²

Benutzeravatar
Laminar
Beiträge: 929
Registriert: 03.05.2011, 10:08

Re: Halli hallo! Bin wieder zurück!

Beitrag von Laminar » 28.12.2020, 10:26

Jenni hat geschrieben:
27.12.2020, 23:24
Einige Steinarten kann ich erkennen bzw. zuordnen, aber leider nicht alle. Könntest du daher mal kurz schreiben, was das für Steine sind?
Das wäre supi. Und lieben Dank dafür. :D
Kommt vermutlich heute Nachmittag. Muß erst ein wenig im Büro für Ordnung sorgen. Da hat sich über die Weihnachtstage einiges angesammelt, was weggearbeitet werden muß.

Ich danke Euch Allen für die erneute Aufnahme hier. Fühle mich schon wieder ganz wohl hier.

Benutzeravatar
hellemondseite
Beiträge: 2817
Registriert: 12.04.2007, 17:48

Re: Halli hallo! Bin wieder zurück!

Beitrag von hellemondseite » 28.12.2020, 13:58

Willkommen zurück im Forum viel Freude hier wünsch ich Dir

Benutzeravatar
Laminar
Beiträge: 929
Registriert: 03.05.2011, 10:08

Re: Halli hallo! Bin wieder zurück!

Beitrag von Laminar » 28.12.2020, 16:21

Jenni hat geschrieben:
27.12.2020, 23:24
Einige Steinarten kann ich erkennen bzw. zuordnen, aber leider nicht alle. Könntest du daher mal kurz schreiben, was das für Steine sind?
Das wäre supi. Und lieben Dank dafür. :D
So, auf Wunsch von Jenni dann noch einmal die Kiste:
Kiste
Kiste
IMG_1627.jpg
Achatanhänger
Achatanhänger
IMG_1630.jpg
IMG_1631.jpg
IMG_1632.jpg

Benutzeravatar
Laminar
Beiträge: 929
Registriert: 03.05.2011, 10:08

Re: Halli hallo! Bin wieder zurück!

Beitrag von Laminar » 28.12.2020, 16:25

...und weiter
IMG_1633.jpg
IMG_1634.jpg
IMG_1635.jpg
IMG_1636.jpg
IMG_1637.jpg
IMG_1638.jpg

Benutzeravatar
Laminar
Beiträge: 929
Registriert: 03.05.2011, 10:08

Re: Halli hallo! Bin wieder zurück!

Beitrag von Laminar » 28.12.2020, 16:27

... und das unsortierte vordere Fach.
Einiges weiß ich noch, aber über etliche Steine müsssen wir uns unterhalten.
IMG_1639.jpg
Nicht, dass Ihr denkt, das ist alles un unbestimmten Steinen, so ein Fach habe ich in etlichen meiner Steinekisten. "+"+"

Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 4135
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Halli hallo! Bin wieder zurück!

Beitrag von Jenni » 29.12.2020, 01:23

Laminar hat geschrieben:
28.12.2020, 16:21

So, auf Wunsch von Jenni dann noch einmal die Kiste:
Hallo Larimar,

lieben Dank für deine Mühe. :D
Nun kann man die Steinchen aus der Box viel besser erkennen. Sie sind sehr schön, insbesondere auch die Lizardite, die Achate, das Falkenauge oder auch der Goldobsidian.
Aber auch die Suglilite sind wunderschön. ++"#

Solch einen Aragonit habe ich auch. Der ist auch toll. :D

Und die anderen Steinchen, die unsortiert waren, habe ich mal beschriftet.
Bei denen, wo ich mir unsicher bin, habe ich ein Fragezeichen dahinter gesetzt. Bei denen ohne Fragezeichen bin ich mir sicher, dass meine Angabe stimmt.

Vielleicht hilft dir das ja weiter. Und sicher bekommst du dann auch Bestimmungsvorschläge von den anderen Usern, die mehr Erfahrung haben als ich. :)

Das sind auch ganz wunderbare Steine, wie auch dieser Serafinit oder diese roten Steinies, wie auch der schwarze Anhänger, mit Öse. :D

LG Jenni

PS: Es sollte natürlich "Howlith" heißen. Da hat sich ein "i" zu viel eingeschlichen. :-?
steine_von_larimar_291220.jpg
steine_von_larimar_291220.jpg (74.57 KiB) 196 mal betrachtet

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 20374
Registriert: 24.03.2009, 20:03

Re: Halli hallo! Bin wieder zurück!

Beitrag von Wildflower » 29.12.2020, 06:55

Jenni, in diesem Thread geht es nicht um´s bestimmen. Dafür macht Laminar extra Threads auf ;-)

Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 4135
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Halli hallo! Bin wieder zurück!

Beitrag von Jenni » 29.12.2020, 07:48

Wildflower hat geschrieben:
29.12.2020, 06:55
Jenni, in diesem Thread geht es nicht um´s bestimmen. Dafür macht Laminar extra Threads auf ;-)
Ja, ich weiß. Ich habe auch gelesen, dass sie dafür noch einen Extra-Thread eröffnen möchte.
Aber ich dachte, ich könnte dem vielleicht schon vorgreifen, so dass sie dann nicht mehr so viele Steine zum Bestimmen reinsetzen muss, weil die Fragen dann vielleicht schon beantwortet sind. :)

Auch habe ich ja dazu geschrieben, dass ich mir bei einigen Steinen noch nicht ganz sicher bin. Von daher denke ich ja, dass sie es dann so wie so in einem Extra-Thread erfragt.

Es war halt nur gut von mir gemeint. :(

Benutzeravatar
Laminar
Beiträge: 929
Registriert: 03.05.2011, 10:08

Re: Halli hallo! Bin wieder zurück!

Beitrag von Laminar » 29.12.2020, 09:51

Ich hatte die Fotos nur eingestellt, weil Du die Steinchen noch etwas besser sehen wolltest, Jenni.
Etliche davon wußte ich ja auch. Zum wirklichen bestimmen müssen die Fotos schon genauer sein, als dieses Sammelfoto.
Aber alles ist gut. Wir machen, sobald ich Zeit habe in den Einzelthreads weiter.

Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 4135
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Halli hallo! Bin wieder zurück!

Beitrag von Jenni » 29.12.2020, 22:56

Laminar hat geschrieben:
29.12.2020, 09:51
Ich hatte die Fotos nur eingestellt, weil Du die Steinchen noch etwas besser sehen wolltest, Jenni.
Ja, ich weiß. Das habe ich auch so verstanden. :)

Aber dennoch schriebst du ja, dass du bei einigen von denen dir nicht sicher bist, was es für welche sind. Deshalb meine Benennung, wenn gleich ich wusste, dass du dafür neue Threads zwecks Bestimmung eröffnen wolltest.
Etliche davon wußte ich ja auch. Zum wirklichen bestimmen müssen die Fotos schon genauer sein, als dieses Sammelfoto.
Aber alles ist gut. Wir machen, sobald ich Zeit habe in den Einzelthreads weiter.
Ja, schon klar. Aufgelöstere, größere Einzelfotos sind natürlich besser für die Bestimmung. Aber bei einigen konnte man es dennoch sehen, was es für eine Steinart ist, wie z.B. beim Serafinit, der übrigens auch sehr schön ist.

Solch einen habe ich bis jetzt noch nicht. Kommt aber sicher noch irgendwann. :D

Antworten

Social Media


Zurück zu „Hallo Ihr lieben neuen Besucher und Steine-Interessierten....“