Heute auf dem Flohmarkt ...

-Steinbestimmung, hier könnt Ihr Fotos von Edelsteinen und Heilsteine Bilder einstellen um diese bestimmen zu lassen.-
Antworten
       
Benutzeravatar
Pixelschubse
Beiträge: 237
Registriert: 26.11.2008, 07:53

Heute auf dem Flohmarkt ...

Beitrag von Pixelschubse » 30.11.2008, 18:17

... da habe ich diese 3 Schätzchen gefunden:


Ich glaube der erste ist Amazonit, was meint Ihr?


Bild


Dieses Ei (es hat 270g) könnte Onyx sein:


Bild


und hier bei diesem Steinchen, bin ich völlig Ratlos, habt Ihr eine Idee? Es ist nicht Lichtdurchlässig und hat nur den einen kleinen roten Fleck.


Bild

Benutzeravatar
Felixdorfer
Beiträge: 11302
Registriert: 03.05.2006, 21:28

Beitrag von Felixdorfer » 30.11.2008, 18:52

Hallo liebe Mo!

Also beim ersten muss ich gestehen da der Stein gegen das Licht aufgenommen wurde traue ich mir da nicht 100 % zusagen ob es ich um einen Amazonit handelt, das kannst aber seicht feststellen in dem du ihn im Licht drehst. wenn der beim drehen zu Schillern beginnt dann ist es ein Amazonit.
Aber eher würde ich durch die vielen Risse bei deinem Stein auf Aquamarin tippen.


beim 2. Stein muss ich gestehen es sieht zwar auch sehr gelbbraun auf der Seite aus, aber die typischen Linien der Lagen die fehlen bei deinem Ei gänzlich. ich tippe da eher dass es sich da um ein Marmor-Aragonit Ei handelt aus der Randzone eines Onyxmarmor Bruches.

und bei deinem 3. Stein dem kleinen Anhänger da tippe ich auf einen
Baumachat mit einer Verunreinigung. Dass da auch Eisen dabei sein kan ist mit sicherheit nichts ungewöhnliches, die braunen Einfärbungen die stammen auf alle Fälle von Eisendioyid.

Liebe Grüsse
vom Felixdorfer

Benutzeravatar
Pixelschubse
Beiträge: 237
Registriert: 26.11.2008, 07:53

Beitrag von Pixelschubse » 30.11.2008, 19:07

Hallo lieber Felixdorfer

Und wieder ganz lieben Dank für deine Hilfe!

Ich hab das Steinchen gedreht und die hellen Streifen sind voll am Glitzern und Glimmern.

Dann ist es Amazonit ... er hat sich mächtig gewehrt auf das Foto zukommen, ich konnte ihn nur gegen das Licht aufnehmen, im Licht wollte er sich gar nicht zeigen, etwas eigenwillig das Steinchen.

Ich werd mal im Sonnenlicht versuchen sein schlimmern auf das Foto zukommen.

Marmor und Baumachat hat doch auch was.

Ich glaub ich hab da ein gutes Schnäppchen gemacht, alle 3 haben mich 4.50 € gekostet. ich liebe Flohmärkte :wink:

Benutzeravatar
Felixdorfer
Beiträge: 11302
Registriert: 03.05.2006, 21:28

Beitrag von Felixdorfer » 30.11.2008, 19:42

Hallo liebe Mo!

Also wenn du hier schreibst dass die weißen Steifen so viel Licht reflektieren dass sich der Stein von der anderen Seite her nicht hat aufnehmen lassendann ist es mit Sicherheit ein Aquamarin. *ggg*

Weil ich meinte eigentlich Schillern ähnlich wie bei einem Mondstein in den grünblauen Zonen. *ggg* und die sehen mir doch etwas Transparenter aus als bei einem Amazonit der ja vollkommen Opak ist.
noch dazu wo du ja schreibst dass die so gleißen im Licht die Risse müssen ja die blauen Zonen Licht einfallen lassen.

Also dann ist es doch ein Aquamarin. *ggg*

Liebe Grüsse
vom Felixdorfer

Benutzeravatar
Pixelschubse
Beiträge: 237
Registriert: 26.11.2008, 07:53

Beitrag von Pixelschubse » 30.11.2008, 19:50

Ahso Okay ;)

Ja die weißen "Risse" glitzern richtig dolle, ok ein Aquamarin ist doch auch ein sehr schöner Stein :)

Ich Danke Dir herzlich!

Benutzeravatar
MariaS
Beiträge: 375
Registriert: 11.09.2008, 18:32

Beitrag von MariaS » 30.11.2008, 20:17

Das Ei find ich wunderschön!!!!

Toll was du gefunden hast! Viel Freude daran!

Benutzeravatar
Pixelschubse
Beiträge: 237
Registriert: 26.11.2008, 07:53

Beitrag von Pixelschubse » 01.12.2008, 05:06

Danke sehr Maria, hab es schon gereinigt und es wartet jetzt neben einem Bergkristall auf die Sonne zum aufladen.

Schönen Tag noch!

Benutzeravatar
eunubis
Beiträge: 1538
Registriert: 13.10.2008, 21:31

Beitrag von eunubis » 02.12.2008, 20:07

Hallo ihr Lieben,

ich bin auch der Meinung, dass es sich um einen Aquamarin handelt. Er sieht meinem doch schon sehr ähnlich:

Bild


Liebe Grüße,
eure eunubis

Benutzeravatar
cleopatralinz
Beiträge: 452
Registriert: 17.11.2008, 20:40

ist das nicht der atlantis stein ? der larimar ?

Beitrag von cleopatralinz » 09.12.2008, 20:39

ich habe solche, die dem sehr ähnlich sind ?????
gruss ce

Antworten

Social Media

       
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Edelsteine Steine-Namen bestimmen - Wie heisst der Stein... ?“