rosenquarz polarität?

Edelsteine und ihre Bedeutung und angeblichen Wirkungen. Hilfe für Krankheiten suchen.
Antworten
       
denise

rosenquarz polarität?

Beitrag von denise » 04.05.2004, 17:30

Hallo,

ich habe gehört, dass man bei einem Rosenquarz aufpassen soll, dass er rechts polarisiert ist, denn sonst würde er dem Körper Energie entziehen. Wer kann mir sagen, wie das geht (habe gehört mit Pendel)? Wie kann ich den Stein dann richtig polarisieren, falls dies notwendig ist?

Schöne Grüße,
Denise

Gast

Re: rosenquarz polarität?

Beitrag von Gast » 06.05.2004, 16:22

denise hat geschrieben:Hallo,

ich habe gehört, dass man bei einem Rosenquarz aufpassen soll, dass er rechts polarisiert ist, denn sonst würde er dem Körper Energie entziehen. Wer kann mir sagen, wie das geht (habe gehört mit Pendel)? Wie kann ich den Stein dann richtig polarisieren, falls dies notwendig ist?

Schöne Grüße,
Denise
Hallo Denise, ich habe jetzt mal in einigen schlauen Büchern über steine nachgeschaut aber über verschiedene Polarisierungen habe ich nichts gefunden. Woher hast Du denn diese Informationen ? Dass dem Körper Energie entzogen wird klingt fuer mich auch etwas befremdend.
Aber ich selbst denke, dass der Körper Energie nicht speichert wie eine Batterie sondern dass es einen Energiefluss gibt, den man verbessern oder verändern kann. Die Energie fliesst meiner Meinung nach einfach nach. Woher diese kommt ist eine andere Frage. Für mich erkläre ich es mir so, dass Energie einfach da ist (kosmische Energie oder so ähnlich)

Gruesse
manfred


Grüsse

Antworten

Social Media

       
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Steinheilkunde - Wirkung und Bedeutung von Edelsteinen“