Sarder?

-Steinbestimmung, hier könnt Ihr Fotos von Edelsteinen und Heilsteine Bilder einstellen um diese bestimmen zu lassen.-
Antworten
       
Anne
Beiträge: 17
Registriert: 01.05.2018, 16:54

Sarder?

Beitrag von Anne » 22.05.2018, 20:02

IMG_20180522_195548.jpg
IMG_20180522_195628.jpg
Hallo ihr Lieben,

Das ist nein 1. Beitrag. Ich hoffe, es klappt.
Ich habe obigen Stein geschenkt bekommen und recherchierte schon eine Weile, was es sein könnte. Würdet ihr sagen, dass das ein Sarder ist?

Liebe Grüße

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 16845
Registriert: 24.03.2009, 20:03

Re: Sarder?

Beitrag von Wildflower » 23.05.2018, 07:17

Mir kommt es fast wie eine Mischung vor.
Kannst du noch mal versuchen schärfere Fotos zu machen? Auch ruhig von allen seiten.

Benutzeravatar
Viola
Beiträge: 3394
Registriert: 19.03.2013, 12:18

Re: Sarder?

Beitrag von Viola » 23.05.2018, 08:04

Hallo Anne,
das kommt meiner Meinung nach schon gut hin. Schau mal hier:
sarder-t2607.html
Ich schließe mich Wildflower an, dass da noch was anderes dran sein könnte. Mal abwarten, was noch für Antworten kommen. +##

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 16845
Registriert: 24.03.2009, 20:03

Re: Sarder?

Beitrag von Wildflower » 23.05.2018, 08:10

Ja, wichtig wären Fotos, wo man die Struktur des Steines sehr gut sehen kann.

Anne
Beiträge: 17
Registriert: 01.05.2018, 16:54

Re: Sarder?

Beitrag von Anne » 25.05.2018, 19:27

Ich versuchs noch mal anders, moment :) das Problem ist halt, dass der wirklich so verwaschen aussieht und die Fotos schon ziemlich scharf sind. Kommt mir fast schon son bisschen zusammengeklebt vor...

Anne
Beiträge: 17
Registriert: 01.05.2018, 16:54

Re: Sarder?

Beitrag von Anne » 25.05.2018, 20:11

img_3442_passig_gemacht.jpg

Anne
Beiträge: 17
Registriert: 01.05.2018, 16:54

Re: Sarder?

Beitrag von Anne » 25.05.2018, 20:16

IMG_20180525_193403.jpg

Anne
Beiträge: 17
Registriert: 01.05.2018, 16:54

Re: Sarder?

Beitrag von Anne » 25.05.2018, 20:18

Könnte das vielleicht auch eine Mischung mit irgendeinem Achat sein?

Der sieht echt je nach Licht ziemlich unterschiedlich aus. Momentan aber schwer, den ohne Reflektionen zu fotografieren. Ich versuchs morgen vormittag nochmal neu.

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 16845
Registriert: 24.03.2009, 20:03

Re: Sarder?

Beitrag von Wildflower » 26.05.2018, 06:46

Für mich sieht er wie ein Mischling aus. Karneol(-Achat) mit irgendeinem Gestein.

Anne
Beiträge: 17
Registriert: 01.05.2018, 16:54

Re: Sarder?

Beitrag von Anne » 27.05.2018, 18:20

Also die Stelle hier sieht wirklich ziemlich achat-mäßig aus...
IMG_20180527_181912.jpg

Anne
Beiträge: 17
Registriert: 01.05.2018, 16:54

Re: Sarder?

Beitrag von Anne » 27.05.2018, 18:26

IMG_20180527_182506.jpg
Rückseite
IMG_20180527_182412.jpg
Vorderseite mit Blitz

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 16845
Registriert: 24.03.2009, 20:03

Re: Sarder?

Beitrag von Wildflower » 28.05.2018, 06:59

Also, für mich ist das Karneol-Achat in Matrix

Benutzeravatar
Viola
Beiträge: 3394
Registriert: 19.03.2013, 12:18

Re: Sarder?

Beitrag von Viola » 28.05.2018, 07:14

Hallo,
da schließe ich mich an. Der Unterschied zwischen Karneol und Sarder liegt m. W. in der Farbe, Karneol ist orange, Sarder braun, mal grob gesagt am frühen Morgen.
Alles gehört zur Chalcedon-Gruppe. Auch Achate sind Chalcedone. Wie war das? Jeder Achat ist ein Chalcedon, aber nicht jeder Chalcedon ist ein Achat.
Wegen der gerade so erkennbaren Streifenbildung würde ich sagen Karneol-Achat in Matrix.

Anne
Beiträge: 17
Registriert: 01.05.2018, 16:54

Re: Sarder?

Beitrag von Anne » 30.05.2018, 18:39

Wow, danke. Das hört sich auf jeden Fall schlüssig an
[{³@²

Antworten

Social Media

       
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Edelsteine Steine-Namen bestimmen - Wie heisst der Stein... ?“