Stein gegen Fieber

Edelsteine und ihre Bedeutung und angeblichen Wirkungen. Die moderne Steinheilkunde. Hilfe für Krankheiten suchen.
Antworten
       
Benutzeravatar
Steinefee
Beiträge: 239
Registriert: 14.01.2013, 13:21

Stein gegen Fieber

Beitrag von Steinefee » 13.03.2013, 07:36

Hallo, mich hats ganz böse erwischt, eine schlimme Grippe mit hohem Fieber.
Von Sonntag auf Montag über 40 grad.
Nun wollte ich wissen welcher Stein mir am besten helfen kann?
Bin irgentwie nur am schlafen, hoffe Ihr habt Vorschläge für mich.


Liebe Grüße +#

Benutzeravatar
laecheln
Beiträge: 2448
Registriert: 08.02.2010, 07:46

Re: Stein gegen Fieber

Beitrag von laecheln » 13.03.2013, 07:50

Oje, oje ... das hört sich ja gar nicht gut an :(

Da wünsch ich Dir auf jeden Fall erst mal gute Besserung ß´´+

Als steinige Unterstützung empfehle ich den Sodalith!

Benutzeravatar
*Blümchen*
Beiträge: 429
Registriert: 16.06.2007, 17:22

Re: Stein gegen Fieber

Beitrag von *Blümchen* » 13.03.2013, 07:59

Wünsche auch gute Besserung,
würde (steinlich) einen Chrysokoll nehmen....
und wichtig ist auch ganz viel trinken!!!

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 18783
Registriert: 24.03.2009, 20:03

Re: Stein gegen Fieber

Beitrag von Wildflower » 13.03.2013, 08:00

Wenn das Fieber immer noch so hoch ist, dann solltest du einen Arzt kommen lassen!
Ansonsten vieleicht Heliotrop oder Ozean Jaspis

Benutzeravatar
Lizzy
Beiträge: 2718
Registriert: 07.10.2011, 09:28

Re: Stein gegen Fieber

Beitrag von Lizzy » 13.03.2013, 08:22

Ich kann Dir noch Moosachat empfehlen.

Gute Besserung +#

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 18783
Registriert: 24.03.2009, 20:03

Re: Stein gegen Fieber

Beitrag von Wildflower » 13.03.2013, 08:38

Ja, auf den bin ich nicht gekommen :D

Benutzeravatar
Steinefee
Beiträge: 239
Registriert: 14.01.2013, 13:21

Re: Stein gegen Fieber

Beitrag von Steinefee » 13.03.2013, 11:10

Dankeschön Ihr lieben, Notarzt war am Sonntag da, als das Fieber so hoch war.
Danke für Eure Anteilnahme und Genesssungswünsche.
Den Mossachat hatte ich die letzten 2 tage mit im Bett, werds aber mal mit dem sodalith und chrysokoll versuchen, Vielen Dank Ihr Lieben.



Liebe Grüße +#

Benutzeravatar
Steinlein
Beiträge: 2499
Registriert: 21.09.2012, 21:30

Re: Stein gegen Fieber

Beitrag von Steinlein » 13.03.2013, 11:18

Gute Besserung auch von mir, liebe Fee! ´++´ßß

In meinem Kinderkrankheiten-Buch steht, man kann Fieber auch mit einer Kartoffel senken. Einfach halbieren und die Fußsohlen damit ausstreichen. Hab aber noch keine Erfahrung damit gemacht...

Benutzeravatar
Flutterby
Beiträge: 2226
Registriert: 22.09.2012, 14:11

Re: Stein gegen Fieber

Beitrag von Flutterby » 13.03.2013, 11:58

... nicht zu vergessen kalte Wadenwickel... Gute Besserung liebe Steinfee, werd schnell wieder gesund... LG Jutta {²@³@{

Benutzeravatar
Junikind
Beiträge: 2441
Registriert: 09.06.2012, 21:47

Re: Stein gegen Fieber

Beitrag von Junikind » 13.03.2013, 12:36

gute Besserung.
An Steinen Heliotrop, Moosachat.
Viel Trinken, Versuch mal Holundersaft heiß tut Wunder.
LG
Junikind

Benutzeravatar
Steinefee
Beiträge: 239
Registriert: 14.01.2013, 13:21

Re: Stein gegen Fieber

Beitrag von Steinefee » 13.03.2013, 15:53

Vielen Dank, ich hoffe auch so sehr das es mir bald besser geht.
Werde mal ein paar der Vorschläge ausprobieren.
Dankeschön



Liebe Grüße +#

Benutzeravatar
Junikind
Beiträge: 2441
Registriert: 09.06.2012, 21:47

Re: Stein gegen Fieber

Beitrag von Junikind » 13.03.2013, 16:41

Rezept Holundersaft:
1kg Früchte ( nur der Beeren, müssen vorher vom Fruchthalter abgepullt werden und einmal gewaschen werden, Achtung vor Ohrenkneifer!)
1kg Zucker
1l Wasser
zusammen für 20 min kochen, danach Früchte und Saft abschöpfen und Früchte über ein feines Plastesieb mit Esslöffelauspressen.
Nun den gekochten Saft auch den ausgepreßten Saft in Gläßer umfüllen. Deckel drauf und noch Wecken.

Eine Daumenbreite Saft ins Glas geben und mit heißen Wasser aufgießen.

Kg und L Angaben können entsprechend angepasst werden. Verhältnis sollte jedoch immer 1:1:1 sein.

LG
Junikind

Antworten

Social Media

       
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Heilsteine, die Wirkung und Bedeutung von Edelsteinen“