Stein schützendes Auge

Edelsteine und ihre Bedeutung und angeblichen Wirkungen. Hilfe für Krankheiten suchen.
Antworten
       
Benutzeravatar
manfred
Administrator
Beiträge: 4149
Registriert: 15.03.2004, 20:56

Stein schützendes Auge

Beitrag von manfred » 07.07.2006, 13:38

Hallo,
kennt jemand einen Stein
der als schützendes Auge bezeichnet wird ?
Liebe Grüsse
manfred
www.heilsteine.info
Dieses Forum ist eine rein private Homepage fuer Steine Verrückte. Heilsteine .info

Benutzeravatar
Felixdorfer
Beiträge: 11303
Registriert: 03.05.2006, 21:28

Beitrag von Felixdorfer » 07.07.2006, 20:20

Hallo lieber Manne!

Ich kenne nur die Stücke die man als "Shivas Auge"

verkauft ein meißt dreifarbiger Achat der in augenform zugeschliffen ist.

Leider habe ich davon noch kein Bild gemacht dass ich es sofort hier reinstellen kann.


Liebe Grüsse vom Felixdorfer
Sammler mit Eigenerfahrung

Benutzeravatar
Larimar
Beiträge: 899
Registriert: 01.07.2006, 20:07

Beitrag von Larimar » 07.07.2006, 20:54

Lieber Manfred,

ich habe mal von einer türkischen Kollegin ein Auge geschenkt :roll: bekommen, und das war ein schützendes Auge. Aber es war kein Stein sondern eher aus Glas, in blau gehalten. Viele tragen es als Anhänger, ich hatte es eine ganze Zeit im meinem Geldbeutel.

Ich weiß im Moment gar nicht wo ich es habe, werde mal in verschiedene Schächtelchen gucken, ob ich's noch finde.

Aber Du hast mich daran erinnert, danke :lol:

Liebe Grüße

Larimar
Die Liebe hat die größte Energie!

Benutzeravatar
Felixdorfer
Beiträge: 11303
Registriert: 03.05.2006, 21:28

Beitrag von Felixdorfer » 07.07.2006, 22:05

,Hallo leibe Larimar!


An diese Stücke habe ich gar nicht gedacht.
wenn ich stein höre denke ich immer an natürliche Steine.

Klar das sind blaue Glasscheiben mit einer Weißen Retina und einem Scharzen Mittelpunkt. es gibt sie in vielen verschiedenen Grössen
Als Schlüsselanhänger in Form von kleinen Vogerln zum Anstecken.
Und ich habe solche Stücke schon im Durchmesser von 50 cm gesehen.

Diese Stücke werden in der Türkei meist beim Geschäftseingang
oder in der Wohnung aufgehängt über dr Einganstür.

es soll vor allem vor Neid und gegen Einbruch schützen.

Liebe Grüsse vom Felixdorfer
Sammler mit Eigenerfahrung

Benutzeravatar
manfred
Administrator
Beiträge: 4149
Registriert: 15.03.2004, 20:56

Das Schützende Auge - Der Stein

Beitrag von manfred » 08.07.2006, 11:50

Ihr sein Schätzchen.... :D :wink:

Das ist es genau was Ihr schreibt... Das Wort Türkei ist bei meiner Kundin auch gefallen.
Mann, ...von sowas hab ich noch nie gehoert....kopfschuettel...
Woher wisst Ihr denn sowas...? :?: :?:
Und warum weiss ich so wenig.... grunz... :?

Also ein schützendes Auge ist dann die Bezeichnung fuer eine Art Schutzamulett.
Es wird vorzugsweise in der Türkei genutzt als Schutz vor Neid und Einbruch.

Meist aus blauem Glas mit weissem Rand und schwarzem Mittelpunkt...
Nee... retina ist laut Duden eine Netzhaut.

Also aus blauem Glas mit weissem Netz drueber und schwarzem Mittelpunkt ?

Vielen Dank, dass ich mit Euch wieder den Spass am Lernen entdecke.
:D

der Begriff Schützendes Auge steht übrigens noch nicht mal in der wiki--pe-dia-... und Ihr schüttelt das so links aus dem Ärmel...LOBLOB
Liebe Grüsse
manfred
www.heilsteine.info
Dieses Forum ist eine rein private Homepage fuer Steine Verrückte. Heilsteine .info

Benutzeravatar
Larimar
Beiträge: 899
Registriert: 01.07.2006, 20:07

Beitrag von Larimar » 08.07.2006, 12:31

:D habe mein Äuglein in meinem Geldbeutel gefunden, wußte gar nicht das es drin war. Früher hatte ich eins in Augenform, mein jetziges ist in Herzform.

Hab ein Foto gemacht und versuche es jetzt einzufügen, ob mir das gelinkt :?: :?: :?:

Bild

Larimar
Die Liebe hat die größte Energie!

Benutzeravatar
Larimar
Beiträge: 899
Registriert: 01.07.2006, 20:07

Beitrag von Larimar » 08.07.2006, 12:37

o weh ist einbißchen groß geraten, Hiiilfe wie bekomm ich die Bilder kleiner rein :?:

Normalerweise kann ich Bilder einfügen, aber in Foren habe ich keine Ahnung und englisch kann ich auch nicht. :(


Gruß Larimar
Die Liebe hat die größte Energie!

Benutzeravatar
manfred
Administrator
Beiträge: 4149
Registriert: 15.03.2004, 20:56

Beitrag von manfred » 08.07.2006, 12:49

Ich hab mal nen ausschnitt gemacht und rein damit


Bild

@Larimar
Ich hoffe es ist OK, dass ich Das Bild in Deinem beitrag editiert hab.
Wenn Du ein kleineres Bild einstellen möchtest, dann musst Du es in die richtige Groesse bringen bevor Du es einstellst.
Das Programm - auch das vom Bildhoster imagehack - kann nicht die Grösse des Bildes veraendern.

Ich habs einfach so gemacht:
Dein Bild in nem Bilbearbeitungsprogramm geoeffnet - dann den Hintergrund der zuviel war weggemacht - das Bild verkleinert und wieder frisch hochgeladen.
Dies nur als kleiner Tipp fuer die Zukunft.
Liebe Grüsse
manfred
www.heilsteine.info
Dieses Forum ist eine rein private Homepage fuer Steine Verrückte. Heilsteine .info

Benutzeravatar
Larimar
Beiträge: 899
Registriert: 01.07.2006, 20:07

Beitrag von Larimar » 08.07.2006, 13:37

:) Das hast Du fein gemacht!!! Super!

Und auf welche Größe muß ich ein Foto verkleinern :?:

Ich habe noch einen Larimar den ich gern als Avatar eingefügt hätte.
Wenn ich das darf, wie stelle ich das an :?:

Gruß Larimar und danke
Die Liebe hat die größte Energie!

Benutzeravatar
Felixdorfer
Beiträge: 11303
Registriert: 03.05.2006, 21:28

Beitrag von Felixdorfer » 08.07.2006, 16:03

Hallo lieber Manne!

Na klar hab ich mich da geirrt habe die Iris also die Regenbogen haut damit gemeint.

Wie ich zu dem Wissen über den stein kam ist schnell erklärt ich war selber schon zwei mal in der Türkei, und ein Fremdenführer hat und darüber aufgeklärt. *gggg*


Liebe Grüsse vom Felixdorfer
Sammler mit Eigenerfahrung

Benutzeravatar
manfred
Administrator
Beiträge: 4149
Registriert: 15.03.2004, 20:56

Beitrag von manfred » 08.07.2006, 16:45

OKOK.... Avatar selbst hochladen geht jetzt.... dafuer hat mein hauptrechner gerade seinen Geist aufgegeben.... Scheisse , so wenn der wichtigste rechner steht... :twisted: :twisted: :evil: :evil: :P :P :twisted: :twisted: :evil:
Anleitung zum Avatar einstellen als neues thema.
Liebe Grüsse
manfred
www.heilsteine.info
Dieses Forum ist eine rein private Homepage fuer Steine Verrückte. Heilsteine .info

Benutzeravatar
Felixdorfer
Beiträge: 11303
Registriert: 03.05.2006, 21:28

Beitrag von Felixdorfer » 08.07.2006, 19:00

Hallo lieber Manne!

So nun noch ein Nachtrag zu meiner ersten Antwort.

Mein neuer Avater ist ein "Shiva Auge".

Liebe Grüsse vom Felixdorfer
Sammler mit Eigenerfahrung

fairie_die_Erste
Beiträge: 431
Registriert: 27.04.2006, 10:28

Beitrag von fairie_die_Erste » 08.07.2006, 22:00

Hallo ihr Lieben nennt man das Auge nicht auch das auge des Shiva?
Es soll beschützen. Habe so was aus der Dom. rep. als mitbringsel aml bekommen.
liebe grüsse
fairie
ein lachendes Herz lebt länger

fairie_die_Erste
Beiträge: 431
Registriert: 27.04.2006, 10:28

Beitrag von fairie_die_Erste » 08.07.2006, 22:00

Hallo ihr Lieben nennt man das Auge nicht auch das auge des Shiva?
Es soll beschützen. Habe so was aus der Dom. rep. als mitbringsel aml bekommen.
liebe grüsse
fairie
ein lachendes Herz lebt länger

Benutzeravatar
Felixdorfer
Beiträge: 11303
Registriert: 03.05.2006, 21:28

Beitrag von Felixdorfer » 09.07.2006, 07:53

Hallo liebe Fairie!

Habe ich in meinem Beitrag dazu geschrieben,
dass es sich bei meinem neuen Avatar um ein
"Shiva Auge" handelt

Es gibt sie in allen möglichen Farben, nur müssen die
Achate dreifarbig sein die für diese Stücke vewendet werden.

Liebe Grüsse und schönen Sonntag
vom Felixdorfer
Sammler mit Eigenerfahrung

fairie_die_Erste
Beiträge: 431
Registriert: 27.04.2006, 10:28

Beitrag von fairie_die_Erste » 10.07.2006, 10:30

Lieber felixdorfer wer lesen kann ist im vorteil. hihi
aber nun noch eine Frage. Ich habe einen sardonyx. der sieht auch aus wie ein Auge. ist für mein Knie bestimmt und er hilft sogar.
Ist das dann auch so was wie ein Shiva auge? Werde ihn nachher mal ablichten und einstellen
liebe grüsse
fairie
ein lachendes Herz lebt länger

Benutzeravatar
Felixdorfer
Beiträge: 11303
Registriert: 03.05.2006, 21:28

Beitrag von Felixdorfer » 10.07.2006, 10:54

Hallo liebe Fairie!

also mir wurde gesagt, dass diese Stücke aus Achat gefertigt werden.

Wenn dein Sardonyx ein ähnliches aussehen hat, dann hat das aber mit dem Shiva auge nichts zu tun. Könnte dann vllt sein, dass es sich bei deinem Stein dann auch um einen Achat handeln könnte?

Bin natürlich auf das Foto schon ganz schön :x :x


Liebe Grüsse dir

vom Felixdorfer
Sammler mit Eigenerfahrung

Lilalu
Beiträge: 22
Registriert: 23.01.2006, 13:22

Beitrag von Lilalu » 10.07.2006, 11:03

Halli-Hallo!
Zu dem Schutzauge nochmal:
Soweit mir bekannt, stellt es auch das Auge Gottes dar. Es schützt u.a. vor dem "bösem" Blick und negativen Schwingungen.

Lg
Lilalu

fairie_die_Erste
Beiträge: 431
Registriert: 27.04.2006, 10:28

Beitrag von fairie_die_Erste » 10.07.2006, 21:31

so nun meinen sardonyxBild

und nun die andere seite

Bild

liebe grüsse
fairie
ein lachendes Herz lebt länger

Benutzeravatar
manfred
Administrator
Beiträge: 4149
Registriert: 15.03.2004, 20:56

Beitrag von manfred » 28.07.2006, 17:40

Also ist das jetzt was fuer ein Auge...?

Ich bin naemlich jetzt gerade dabei, solche sardonyx augen in Indien zu bestellen.
Man nennt das Auge, das wie Felixdorfer aussieht ;-) ;-) also Shiva Auge ...?


...Ich weiss.... s ist n alter Thread, aber s interessiert mich deshalb eben... :roll: :)
Liebe Grüsse
manfred
www.heilsteine.info
Dieses Forum ist eine rein private Homepage fuer Steine Verrückte. Heilsteine .info

Benutzeravatar
Felixdorfer
Beiträge: 11303
Registriert: 03.05.2006, 21:28

Beitrag von Felixdorfer » 28.07.2006, 17:46

Hallo lieber Manne!

Also mir ist nichts anderes bekannt als der Name "Shivas Auge"

vllt werden einige aus Achat und andere aus Sardonyx gemacht.

Dr Name verändert sich dadurch kau. Da ja auch im Endeffekt alles
Quarz ist. *ggg* :lol: :lol:

Liebe Grüsse

vom Felixdorfer
Sammler mit Eigenerfahrung

Benutzeravatar
Felixdorfer
Beiträge: 11303
Registriert: 03.05.2006, 21:28

Beitrag von Felixdorfer » 28.07.2006, 17:55

Hallo liebe Fairie!

Habe jetzt er nach Mannes Anfrage deine beiden Bilder gesehen.

Also dann wird mein Shiva Auge auch ein Sardonyx sein.

Was dem Auge sicherlich nicht weh tun wird, wenn es kein Achat mehr
ist. :lol: :lol:

Wie schon zu Mannes Anfrage hinzgefügt, ist da sowieso nicht so viel Unterschied. Ich habe auch anders farbige auch schon gesehen.

Liebe Grüsse
vom Felixdorfer
Sammler mit Eigenerfahrung

Benutzeravatar
manfred
Administrator
Beiträge: 4149
Registriert: 15.03.2004, 20:56

Beitrag von manfred » 29.07.2006, 12:10

Danke,
nu, jedenfalls hab ich jetzt mal was mitbestellt von den sardonyx Augen aus Indien...
wenn jemand da n Mystischen text parat hat oder weiss wo da was nettes drueber zu lesen ist, waere mir zusaetzlich geholfen. Allerdings wuerde ich den Text ganz egoistisch dann in meinen Shop mit einbauen...

So, ... jetzt werd ich mal n neues Buchhaltungsprogramm installieren...
Liebe Grüsse
manfred
www.heilsteine.info
Dieses Forum ist eine rein private Homepage fuer Steine Verrückte. Heilsteine .info

fairie_die_Erste
Beiträge: 431
Registriert: 27.04.2006, 10:28

Beitrag von fairie_die_Erste » 29.07.2006, 18:35

Hallo lieber Manfred so was brauche ich auch. welches programm benutzt du?
liebe grüsse
Heide
ein lachendes Herz lebt länger

Benutzeravatar
manfred
Administrator
Beiträge: 4149
Registriert: 15.03.2004, 20:56

Beitrag von manfred » 30.07.2006, 17:04

fairie hat geschrieben:Hallo lieber Manfred so was brauche ich auch. welches programm benutzt du?
liebe grüsse
Heide
gerade noch GS Ear.... einfache Einnahme-Überschuss Rechnung...

Hab aber gerade Probleme mit den automatischen Lastschriften, da dieses Programm eine Schnittstelle zu einem anderen Programm nutzt und das ist etwas zerschossen...diese verbindung...

Werde vielleicht zu Wiso wechseln... ist aber noch nicht sicher, da dort die E-Ü
nur im Dialog-Modus einzugeben ist...etwas umstaendlich....

Aber die aktuelle Wiso Auftragsversion ist praktisch das gleiche wie Büro plus next ...nur billiger...

Mom. hab ich GS Auftrag als Auftragsprogramm, fuer Rechnungen usw., das spielt mit GS EaR zusammen.

S´gibt aber hunderte von deutschen Auftrags und Buchhaltungsprogrammen....
Liebe Grüsse
manfred
www.heilsteine.info
Dieses Forum ist eine rein private Homepage fuer Steine Verrückte. Heilsteine .info

fairie_die_Erste
Beiträge: 431
Registriert: 27.04.2006, 10:28

Beitrag von fairie_die_Erste » 30.07.2006, 22:16

Lieber Manfred danke. ja es gibt so viele dass ich nicht weiss welches gut ist.
Ich brauche es für Einnahmen wegen dem Finanzamt.
Nun werde ich mal weitersuchen.
liebe Grüsse
fairie
ein lachendes Herz lebt länger

Benutzeravatar
manfred
Administrator
Beiträge: 4149
Registriert: 15.03.2004, 20:56

Beitrag von manfred » 30.07.2006, 23:03

Hi Fairie,

was brauchst Du denn...?

Musst Du nur ne Einnahme Eeberschuss Rechnung machen oder musst Du
bilanzieren ( Doppelte Buchfuehrung) ...?

Hast Du n Steuerberater oder willst Du s alleine machen ?

Wieviele Buchungen (Eigene und Ausgaberechnungen) hast Du denn...?

Bist Du eher im Handel taetig oder Hast Du eher weniger selbst erstellte Rechnungen, da Du Dienstleistungen abrechnest...?

Alles in allem, ween Du wenig hast...
bei ganz wenig empfehle ich ne excel Tabelle,d da Du allein durch das machen lernst auf was es ankommt....

ist es etwas mehr und Du hast die Grundbegriffe verstanden (so mit Aufwands- und Ertragskonten; Vorsteuer und Umsatz-Steuer)
dann wuerde ich zu einem einfachen aber bekannten Programm raten, da es fuer solche einfachen,bekannten wie
Lexware oder Sage PC-Kaufmann oder dergleichen natuerlich genuegend User gibt, die man im Internet in Foren oder sonstwo fragen kann...

Ich hab GS Auftrag deshalb mal genommen vor etlichen Jahren, da ich dort beim Anlegen der Kundenadresse dessen Bankverbindung hinterlegen konnte und Lastschriftauftraege dann fast automatisch beim Erstellen der rechnung ueber HBCI-Banking an die Bank giengen...
Inzwischen ist das wohl bei allen Billigprogrammen möglich.

Überleg Dir was es koennen muss, wie oft Du es brauchst usw...
Erst dann kannst Du sinnvoll suchen undwirst schnell durchblicken auf was es ankommt.

:)
Liebe Grüsse
manfred
www.heilsteine.info
Dieses Forum ist eine rein private Homepage fuer Steine Verrückte. Heilsteine .info

Benutzeravatar
Larimar
Beiträge: 899
Registriert: 01.07.2006, 20:07

Beitrag von Larimar » 31.07.2006, 07:05

Guten Morgen Ihr Lieben,

Heute suche ich einen Schutzstein den man in Zimmerecken stellt um unangenehme Nachbarn wieder los zu werden,
+# oder das sie ihr Verhalten ändern. Habe es irgendwo gelesen, ich glaube es war der Bergkristall, weiß es aber absolut nicht mehr.
War gestern bei einer guten Freundin, seid Januar sind dort Leute eingezogen, die schräg über ihre Wohnung wohnen. Sehr laut, Kaninchen auf nen Balkon, schmeissen die Sachen einfach vom Balkon usw...

´+ß´´++

Da fiel mir ein, das man ja Steine in den Ecken in Richtung zur anderen Wohnung stellen könnte. Was meint Ihr, habt Ihr da mal nen Tip?

Liebe Grüße,

Larimar
Die Liebe hat die größte Energie!

Benutzeravatar
Felixdorfer
Beiträge: 11303
Registriert: 03.05.2006, 21:28

Beitrag von Felixdorfer » 31.07.2006, 08:31

Hallo liebe Larimar!

Tut mir natürlich leid für deine Freundin.

Ich kenne mich leider damit nicht aus.
Ich habe keinen streit mit nachbarn oder Probleme.

Wenn mir die Enkel der Nabarn zu laut sind am Pool dann verdrück ich mich aus dem Garten.

Vielleicht funktioniert das mit dem Stein.

Ich könnte dir nur für deine Freundin den Rat geben sich einen Dumortierit
zuzulegen und den auch viel Tragen. Vielleicht macht si das etwas ruhiger und kann besser mit dem Lärm umgehen.
Wenn da Kinder sind ober ihr, wie ich vermute ist natürlich sicherlich ziemlich was los.

Und denke dran man kann sich nur selber ändern und nicht die anderen.

Liebe Grüsse

vom Felixdorfer
Sammler mit Eigenerfahrung

Antworten

Social Media

       
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Steinheilkunde - Wirkung und Bedeutung von Edelsteinen“