Galerie Artefakte

Heilsteine und Edelsteine Fotos und Bilder, natürlich auch von Mineralien - oft als Sammlung.
Forumsregeln
Bitte Edelsteine Bilder, Heilsteine Bilder die Ihr selbst sehr gut findet auch im Lexikon dem richtigen Stein anfuegen um anderen zu helfen, eigene Steine zu bestimmen.
Benutzeravatar
Gast-7699
Beiträge: 1207
Registriert: 12.08.2013, 09:55

Re: Galerie Artefakte

Beitrag von Gast-7699 »

Hm, ich mußte eben denken das auch wenn Dein Verstand jetzt nach ihnen sucht, ist vllt doch nich mehr die Zeit für Neue, für Dich... Ist nich böse gemeint. Halt nur bei denen die schon alle hast und gerade wenns grad nix gibt und weil Du Dich damals vllt nicht so intensiv beschäftigt hast, meint das Universum Du sollst erstmal die intensiver bespaßen die Du hast :mrgreen:
Benutzeravatar
Obsidiane
Beiträge: 6581
Registriert: 01.02.2015, 14:20

Re: Galerie Artefakte

Beitrag von Obsidiane »

Oder suchen aufhören..., dann finden vielleicht automatisch wieder welche den Weg zu Dir,
oder liegen irgendwo direkt vor deiner Nase (dort wo Du sie nie vermutet hättest).
Liebes Grüssle Obsi [{³@²
Benutzeravatar
silkymoonrise
Beiträge: 11283
Registriert: 21.08.2006, 14:18

Re: Galerie Artefakte

Beitrag von silkymoonrise »

Tja, Mädels... ich suche wahrhaft noch einen, aber bei mir in den 4 Wänden. :P
Gut irgendwohin vor mir selber versteckt, weil er angeblich sehr viel Energie haben sollte
und mir das unheimlich war.
Doch bewußt suche ich nun auch nicht mehr.
Man kann nicht alles anfangen zu sammeln, dann landet man im Museum. {}@@²³ :D
Bespaßen werd ich sie nicht; haben doch schon welchen beim Knipsen gehabt. :mrgreen: [{³@²
Benutzeravatar
silkymoonrise
Beiträge: 11283
Registriert: 21.08.2006, 14:18

Re: China-Jade

Beitrag von silkymoonrise »

Es ist mal wieder Zeit, hier einen neuen Burschen vorzustellen. ´++
Eigentlich mein auserkorener Liebling, weil er sich so samtig anfühlt. ´´+´´

Es ist ein Phönix, angeblich um 1900 rum erschaffen.
Nun ist er also wieder aus der Asche gestiegen. :lol:
IMG_2408 (2).JPG
IMG_2409 (2).JPG
IMG_2410 (2).JPG
Sieht in dieser Stellung ein bißchen nach Scarabäus aus:
IMG_2411 (2).JPG
IMG_2412 (2).JPG
IMG_2415 (2).JPG
So ein richtiger Streichel-Phönix! :lol:
IMG_2418 (2).JPG
Er schämt sich schon, weil ich so viele Bilder einstelle. ;-)
IMG_2419 (2).JPG
IMG_2423 (2).JPG
IMG_2425.JPG
Zeit, sich nun zu verabschieden. Die vielen shootings haben ihn müde gemacht. ;-) +#
IMG_2428 (2).JPG
Benutzeravatar
Obsidiane
Beiträge: 6581
Registriert: 01.02.2015, 14:20

Re: Galerie Artefakte

Beitrag von Obsidiane »

Der Phönix erinnert mich an das Ballkleid von 3hfa... [{³@²
Benutzeravatar
silkymoonrise
Beiträge: 11283
Registriert: 21.08.2006, 14:18

Re: Galerie Artefakte

Beitrag von silkymoonrise »

Von hinten wie Aschenputtel. Huch? :mrgreen:
Benutzeravatar
Obsidiane
Beiträge: 6581
Registriert: 01.02.2015, 14:20

Re: Galerie Artefakte

Beitrag von Obsidiane »

Ne auf dem Umhang ist doch ein Phönix ... grummel... im Netz hab ich nur kein Bild gefunden.
LG Obsi +##
Benutzeravatar
silkymoonrise
Beiträge: 11283
Registriert: 21.08.2006, 14:18

Re: Galerie Artefakte

Beitrag von silkymoonrise »

Siehst Du. Im Netz hab ich auch kein Bild gefunden. +##+++
Ich kenn nur den Märchenfilm. :oops: :P
Na, dann ist mir das schon klar, wenn es sowas gibt. :lol:
Benutzeravatar
Obsidiane
Beiträge: 6581
Registriert: 01.02.2015, 14:20

Re: Galerie Artefakte

Beitrag von Obsidiane »

Hi, Hi,wenn Du bei dem Video bei 1:50 stoppst siehst Du was ich meine...
http://www.google.de/imgres?imgurl=http ... LAodKMUMQQ
LG Obsi +##
Benutzeravatar
silkymoonrise
Beiträge: 11283
Registriert: 21.08.2006, 14:18

Re: Galerie Artefakte

Beitrag von silkymoonrise »

Was weckst Du mich denn jetzt noch aus dem Schlaf? +##+++
Tatsächlich, da ist einer! :shock:
Wo ich den Film doch schon aus Verzappt-Versehen schon x-mal zu Weihnachten sah! :mrgreen: +._-{### {²@³@{
Benutzeravatar
Obsidiane
Beiträge: 6581
Registriert: 01.02.2015, 14:20

Re: Galerie Artefakte

Beitrag von Obsidiane »

:D Bin ein bißchen spät mit der Antwort:
Wie geht das denn? Aus dem Schlaf wecken?
silkymoonrise hat geschrieben:Tatsächlich, da ist einer! :shock:
Hab ich ja gesagt....ich zähl lieber nich nach wie oft ich den Film geschaut habe... :oops: ...
Liebes Grüssle Obsi +##
Benutzeravatar
silkymoonrise
Beiträge: 11283
Registriert: 21.08.2006, 14:18

Re: Galerie Artefakte

Beitrag von silkymoonrise »

Na, Du kennst doch diese Mondsüchtigen, die wie im Trance was tun und dabei schlafen.
In dieser Phase meinte ich das. :lol:

Jeder hat so seine "Sissy". :mrgreen: {²@³@{
Benutzeravatar
Obsidiane
Beiträge: 6581
Registriert: 01.02.2015, 14:20

Re: Galerie Artefakte

Beitrag von Obsidiane »

silkymoonrise hat geschrieben:Jeder hat so seine "Sissy".
+##+++ +++### [{³@²

Gut das der Thread im "noch nicht gelesen" aufgetaucht ist.
Hab gestern nämlich noch bei Gienger gelesen, dass es in Nordindien alte Artefakte aus Amazonit geben soll.
Ist zwar nich ganz deine Richtung, aber vielleicht interessiert es dich ja trotzdem.
Im Netz bin ich noch auf der Suche nach eventuellen Seiten zum verlinken hab aber bisher noch nix gefunden...
Liebes Grüssle Obsi [{³@²
Benutzeravatar
silkymoonrise
Beiträge: 11283
Registriert: 21.08.2006, 14:18

Re: Galerie Artefakte

Beitrag von silkymoonrise »

Obsidiane hat geschrieben: Hab gestern nämlich noch bei Gienger gelesen, dass es in Nordindien alte Artefakte aus Amazonit geben soll.
Ist zwar nich ganz deine Richtung, aber vielleicht interessiert es dich ja trotzdem.
[{³@²
Oh, das klingt sehr interessant. Ich verstreu mich in sämtliche Richtungen; das wäre nicht das Problem.
Bloß leider finde ich nichts. Wäre doch ´ne tolle Ergänzung. :wink: {³³@ Trotzdem +._-{### {²@³@{ :D
Benutzeravatar
Obsidiane
Beiträge: 6581
Registriert: 01.02.2015, 14:20

Re: Galerie Artefakte

Beitrag von Obsidiane »

Beim suchen wegen Amazonit bin ich auf diese Seite über Jade echt/falsch gestoßen...
(wenn`s interessiert zum durchlesen...)
http://www.he-artefakte.de/Main.html
Liebes Grüssle Obsi [{³@²

PS: Hab gerade gemerkt, die Seite lässt sich nicht direkt verlinken.
Weiter unten auf der Hauptseite kommt Chinesische Jade zum anklicken
und schmökern. +#
Benutzeravatar
silkymoonrise
Beiträge: 11283
Registriert: 21.08.2006, 14:18

Re: Galerie Artefakte

Beitrag von silkymoonrise »

Obsi!
Das ist ein mordstoller Link! +._-{### +._-{### +._-{### +##+
Muß ich mir mal richtig Zeit dafür nehmen. [{³@²
Lizzy
Beiträge: 2784
Registriert: 07.10.2011, 09:28

Re: Galerie Artefakte

Beitrag von Lizzy »

Ich hab hier ja auch mal einen Beitrag mit unsteinigen Artefakten versprochen...

Hier wäre zunächst mal eine afrikanische Maske. Die nennt sich "Senufo Kpelie". Die Senufo sind ein Volk in Mali / Burkina Faso / Elfenbeinküste und sind bekannt für ihre kunstvollen Masken. Kpelie-Masken wurden/werden bei Initiationsriten, Begräbnissen und Erntedankfeiern verwendet.
Das Gesicht soll eine Frau darstellen (Weiblichkeit, Fruchtbarkeit), die Hörner stehen für eine Antilopenart, die als Opfertier sehr wichtig war. Die zwei "Füße" sind die Verbindung zur Erde. (http://www.randafricanart.com/Senufo_Kpelie.html)
Die Maske stammt original aus Afrika - mein Opa wurde in Afrika geboren, seine Eltern - Hamburger Kaufleute - lebten damals in Deutsch-Südwestafrika. Er hat die Maske irgendwoher gekauft und sie hing bestimmt 40 Jahre bei meinen Großeltern in der Wohnung. Als ich vor einigen Monaten mit meinem Freund zusammen unser Wohnzimmer renoviert habe hatte meine Oma versprochen, dass wir uns bei ihr was aussuchen dürfen wenn das Wohnzimmer fertig ist. Und da unsere Möbel im dunklen Kolonialstil gehalten sind, hat die Maske prima hierher gepasst ;-) und hat jetzt einen Ehrenplatz bei uns.
Wie alt sie letztendlich genau ist wissen wir nicht. Meine Oma hat wohl zwar ein Zertifikat, weiß aber nicht wo, ähnliche Masken im Internet stammen wohl aus den 1920ern.

Das zweite Artefakt ist eine römische Gewandschnalle (Fibel). Die hab ich mal von meinen Eltern geschenkt bekommen. Sie stammt aus Osterburken, das ist gar nicht weit weg von uns. Dort verlief der römische Limes und es gibt viele Funde und ein großes Museum (http://www.roemermuseum-osterburken.de/)

Auf dem dritten Foto seht Ihr den Ehrenplatz der Gewandschnalle. Hier liegen meine "archäologischen Artefakte" - verschiedene römische und griechische Scherben und römische Münzen aus dem Museum in Köln, die ich auch einmal geschenkt bekommen habe.
Dateianhänge
Senufo Kpelie-Maske
Senufo Kpelie-Maske
römische Gewandschnalle
römische Gewandschnalle
DSC05790.JPG
Benutzeravatar
silkymoonrise
Beiträge: 11283
Registriert: 21.08.2006, 14:18

Re: Galerie Artefakte

Beitrag von silkymoonrise »

Das sind ja richtige Heiligtümer mit Geschichte und Andenken. ++##
Toll, was Du Dir für eine Mühe gemacht hast und wir uns auch darüber freuen dürfen. ´+´*´+ +##++ ´++,´´
Benutzeravatar
silkymoonrise
Beiträge: 11283
Registriert: 21.08.2006, 14:18

Re: Galerie Artefakte

Beitrag von silkymoonrise »

Dies hier ist wieder ein Hongshan-Artefakt aus Jade mit ganz besonderer Mystik.
Wieder zu drehen und zu wenden, und nie derselbe Anblick, als wären mehrere Wesen darin vereint.
Deshalb mag ich es auch so sehr. :D
Und weil es so friedlich ausschaut. ;-)
IMG_2523 (2).JPG
IMG_2527 (2).JPG
IMG_2516 (2).JPG
IMG_2514 (2).JPG
IMG_2525 (2).JPG
IMG_2522 (2).JPG
Benutzeravatar
Metatron
Beiträge: 69
Registriert: 25.06.2022, 09:07

Re: Galerie Artefakte

Beitrag von Metatron »

Bei der ersten Abbildung handelt sich um Lapislazuli . Diese chinesischen Artefakte werden bis heute nachgemacht . Nur in Museen kann genau untersucht werden das Alter .
Benutzeravatar
Metatron
Beiträge: 69
Registriert: 25.06.2022, 09:07

Re: Galerie Artefakte

Beitrag von Metatron »

silkymoonrise hat geschrieben: 14.07.2015, 20:46 Mal wieder Zeit für ein weiteres "Erbstück", von wem auch immer in China. ;-)
Es ist eine Bi-Scheibe aus Serpentin Jade.
Leider sind am Rand die Eingravierungen total abgenutzt bzw. nicht mehr richtig sichtbar.

IMG_1715 (2).JPG
Oft werden Götter Sympole Tiere usw eingraviert rechts dürfte es sich um Zhulong ( Schweinedrache ) handeln . Mehr zu Artefakte : Google Bilder Hongshan artifacts sowie https://he-artefakte.de. Mein Buch : Chinesische Jade

von Wang Chen-chin Verlag: Dausien, W Hanau,
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Edelsteine Bilder“