was zum schmuntzeln

Schreibe Deine Steine und Heilsteine Erfahrungen hier.
Antworten
       
Benutzeravatar
Junikind
Beiträge: 2439
Registriert: 09.06.2012, 21:47

was zum schmuntzeln

Beitrag von Junikind » 04.02.2013, 14:07

Hallo,
Hundebesitzer kennen das bestimmt. Man trifft sich beim Gassigehen mit anderen Hundebsitzern und quatscht so ein wenig über dieses und jenes. So auch ich. Die Namen von den Besitzern kenn man selten dafür die Hundenamen fast zu 100%. lange rede kurzer Sinn.
Bin vergangene Woche also mal wieder mit meinem Süßen auf Tour gewesen. Treffe ich eine andere Hundebesitzerin der Hund heißt Lily. Die Frau mir dann erzählt das sie sich vor ein paar Wochen den Oberschenkel gebrochen hat und jetzt alles wieder mobiliesiert wird mit Physio.
Habe ihr dann so ganz vorsichtig geraten doch eventuell mal den Apatit auszuprobiren. Sie dann na ob so ein Stein helfen kann. und sehr skeptisch. Schauen Sie doch einfach mal bei e..y nach habe ich gesagt. Wißt ja auf dem platten Lande weit ab vom Schuß ist das alles ein wenig schwierig.
So dann heute wieder fast die gleiche Strecke bei strömenden Regen wieder auf Gassi tour. Grinst se mich schon von weiten an und winkt mich zu sich heran. Hallo sage ich und ehe ich zu Wort komme zottelt sich so einen violeten/pinken Stein hervor. und meinte Sie war in Berlin auf dem Wochenmarkt an einem Steinestand und hätte das so erzählt. Habe auch zwei davon den kleinen im Stifel den anderen in der Hosentasche. Und meinte es würde wirken. Habe darauf gesagt das ist ja schön, aber es sieht eher weniger nach Apatit als mehr nach Kunzit oder Flourit aus. Aber wenn er hilft ist doch toll.
Seht ihr so kanns gehen. Auch eher skeptische Leute spüren eine Wirkung.
Ihre Laune war auf jedenfall besser als die Woche zuvor.
LG
Junikind

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 18437
Registriert: 24.03.2009, 20:03

Re: was zum schmuntzeln

Beitrag von Wildflower » 04.02.2013, 14:22

Dann war es ja genau der richtige Stein für sie :mrgreen:

Benutzeravatar
e.i.k.
Beiträge: 2767
Registriert: 12.01.2009, 14:52

Re: was zum schmuntzeln

Beitrag von e.i.k. » 04.02.2013, 15:30

Das gefällt mir ++"#

wenn ich nur wüßte, wie ich "gläubiger" werden könnte.
Aber das freut mich, daß Du da so gut helfen konntes +++#

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Heilsteine Erfahrungsberichte“