Welcher Stein ist der Richtige

Edelsteine und ihre Bedeutung und angeblichen Wirkungen. Hilfe für Krankheiten suchen.
Antworten
       
Anonymous

Welcher Stein ist der Richtige

Beitrag von Anonymous » 07.05.2006, 12:39

Hallo alle miteinander,
ich bin hier ganz neu und befasse mich erst seit kurzem mit der Wirkung von Steinen.
Daher hätte ich eine Frage:
Ich suche einen Stein, der meinem Sohn seine innere Ausgeglichenheit zurückgibt.
Würde dieser Stein dann auch noch die Konzentration verstärken wäre das super.

Im Momnet ist er sehr unausgeglichen, tolpatschik und unkonzentriert.
Wäre schön wenn Ihr mir weiterhelfen könntet.

Liebe Grüße :D
Bianca

Benutzeravatar
Felixdorfer
Beiträge: 11302
Registriert: 03.05.2006, 21:28

Beitrag von Felixdorfer » 07.05.2006, 19:46

Hallo Mondkind!

So wie deinen Beitrag verfasst hast, denke ich dass dein Sohnimann
im Moment etwas abhebt und da würde ich dir entweder verkieseltesHolz zur Erdung oder einen Schwarzen Turmalin (Schörl) empfehlen.

Möglich dass ihm aber auch ein Bergkristall auf einen Vernünftigen Weg führt.
Für die Konzentration habe ich ich schon mit Fluorit gute Erfolge erzielen können, bei mir selber in der Arbeit, aber auch bei einigen Bekannten, deren Kinder auch Probleme mit der Konzentration hatten.


Lg. vom Felixdorfer

Antworten

Social Media

       
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Steinheilkunde - Wirkung und Bedeutung von Edelsteinen“