Cordierit - Iolith

Forumsregeln
Das Kopieren von Texten und Bildern aus dem Heilstein Lexikon kann zur Abmahnung führen.
Antworten
       
Benutzeravatar
Felixdorfer
Beiträge: 11303
Registriert: 03.05.2006, 21:28

Cordierit - Iolith

Beitrag von Felixdorfer » 13.07.2006, 16:41

Cordierit
Cordierit - Iolith 1.jpg
Cordierit - Iolith poliert im Auflicht
Cordierit - Iolith 1.jpg (70.48 KiB) 3470 mal betrachtet
Cordierit - Iolith 1a.jpg
Cordierit - Iolith poliert im Durchlicht
Cordierit - Iolith 1a.jpg (66.46 KiB) 3470 mal betrachtet


Geistig steht er für Unerschütterlichkeit und Selbstsicherheit

Körperlich: stärkt er die Nerven und hilft auch bei Lähmungen und Tauben Gliedmaßen, er hilft auch dabei Schmerzen leichter zu ertragen.

Herkunft: Sri Lanka, Brasilien, Madagaskar u. Indien

Anwendung: bei Meditationen in der Hand halten oder aufs Scheitelchakra
auflegen.
Besonders wirksam als Halskette über längeren Zeitraum mit Hautkontakt tragen. Handschmeichler direkt auf die betroffenen Stellen gegen Schmerzen auflegen.

Reinigung: 1x monatlich unter Fließwasser, aufladen im Vollmond oder in einer Amethystdruse.
Sammler mit Eigenerfahrung

Benutzeravatar
manfred
Administrator
Beiträge: 4154
Registriert: 15.03.2004, 20:56

Re: Cordierit - Iolith

Beitrag von manfred » 12.09.2010, 14:07

Beschreibung von pezzottait

Der Iolith hat einen sehr stark ausgeprägten Pleochroismus. Durch die Kristallstruktur (orthorhombisch) geht das Licht in zwei verschieden Lichtgeschwindigkeiten durch den Kristall. Das einfallende weiße Licht wird dabei in zwei Polarisationebenen aufgespalten und nun tritt der Fall ein, dass je nach Betrachtungswinkel einmal der Gelbanteil überwiegt und einmal der Blauanteil und so siehst du eben je nach Betrachtungswinkel die unterschiedlichen Farben. Dieser starke Pleochroismus hat dazu geführt, dass der Iolith auch Dichroit genannt wird. Sein mineralogisch richtiger Name wäre übrigens Cordierit.
Liebe Grüsse
manfred
www.heilsteine.info
Dieses Forum ist eine rein private Homepage fuer Steine Verrückte. Heilsteine .info

Benutzeravatar
Dina
Beiträge: 951
Registriert: 05.02.2011, 10:05

Re: Cordierit - Iolith

Beitrag von Dina » 19.04.2011, 17:04

DSCN1643.JPG
Es sind die Begegnungen mit Menschen,
die das Leben lebenswert machen.
[Guy de Maupassant]

http://www.knuffeltier.de

Benutzeravatar
Nosferati
Beiträge: 2087
Registriert: 08.08.2011, 21:40

Re: Cordierit - Iolith

Beitrag von Nosferati » 24.02.2014, 15:17

Pleochroismus bei einem Iolith/Wassersaphir
Beide Bilder zeigen ein und denselben Stein mit verschiedenem Lichteinfall
2xiolith.jpg
Jeder Mensch ist die Summe seiner Erfahrungen

Benutzeravatar
Sutsamadori
Beiträge: 2471
Registriert: 08.04.2011, 18:32

Re: Cordierit - Iolith

Beitrag von Sutsamadori » 30.06.2014, 18:07

Der selbe stein, einmal von vorne, einmal von der seite ++"#
Snapchat-20140630050206.jpg
Snapchat-20140630050206.jpg (57.12 KiB) 1818 mal betrachtet
Snapchat-20140630051759.jpg

Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 7623
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: Cordierit - Iolith

Beitrag von Morgaine999 » 16.02.2016, 19:07

Cordierit1.jpg
Cordierit2.jpg
Cordierit3.jpg
Liebe Grüße
Morgaine


Eines der eindeutigsten Zeichen für Reife ist die Fähigkeit, mit jemandem nicht einer Meinung zu sein, während man dennoch respektvoll bleibt.
Dave Willis

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Heilsteine - Edelsteine C“