Moqui-Marbles

Antworten
Benutzeravatar
Felixdorfer
Beiträge: 11288
Registriert: 03.05.2006, 21:28

Moqui-Marbles

Beitrag von Felixdorfer » 10.09.2006, 08:46

Moqui-Marbels Mit Sand gefüllte Limonitkugeln



Herkunft: USA, Deutschland, Mexico, Argentinien

Geistig: Stärkt das Raumgefühl und das Körperbewusstsein.

Körperlich: verhilft er zu einem Traumlosen Schlaf.
Wirkt regenerierend, Blutbildend, fördert die Durchblutung und aktiviert
Unauskuriertes, kräftigt Muskeln, Darm und Haut.

Anwendung: sich viel mit ihnen beschäftigen und auch Nachts mit ins Bett
nehmen.

Reinigung: in einer Schale Hämatit Trommelsteinchen, aufladen im Vollmond oder Amethystdruse

Benutzeravatar
Spätzin
Beiträge: 161
Registriert: 09.01.2006, 19:02

Beitrag von Spätzin » 05.07.2008, 17:38

Dies sind meine, hab sie schon über ein Jahr, aber entweder können sie mit mir nicht oder ich nicht mit ihnen!


Bild

Benutzeravatar
silkymoonrise
Beiträge: 11285
Registriert: 21.08.2006, 14:18

Beitrag von silkymoonrise » 09.05.2009, 12:30

Moquis?

Wollte ich auch früher einmal haben und war enttäuscht.
Weil ich sie einfach zu klein kaufte, wie ich nun weiß.

Seit Monaten habe ich richtig große "Bomber" und es ist einfach eine Wonne, sie zum Einschlafen in die Hand zu nehmen.
Man hat einen guten Schlaf, jedoch nur, wenn Alltagsaufgaben abgearbeitet sind vorm zu Bett gehen.

Sie danken es Einem, wenn man sich ihrer viel annimmt.
Meine werden immer schöner, wohl auch durch die Hautberührung.
Sie nehmen einem nichts krumm, auch nicht die Reste einer Gesichtscreme, die noch ein wenig in der Handinnenfläche verweilt... das macht sie nur noch schöner.

Hier möchte ich einmal zeigen, "wer" in welche Hand kommt.
Das ist die gängige Handhabung.
Und ich muß sagen, mir als Linkshänder "auf rechts erzogen" sagt sie auch so zu. :wink:

Bild

Bild

Liebe Grüße

Sylvie

Benutzeravatar
Schnecke
Beiträge: 2449
Registriert: 05.11.2008, 13:45

Beitrag von Schnecke » 26.06.2009, 10:11

Bild

Benutzeravatar
silkymoonrise
Beiträge: 11285
Registriert: 21.08.2006, 14:18

Beitrag von silkymoonrise » 07.07.2009, 11:11

Zu Katinkas Frage
bei Gittes Moquis:

Das mit dem Gürtel außen ist das Männchen.

Und hier nun mein ganzer Stolz:
endlich darf ich einmal eine 1/2 Portion anschaun, und sie gibt mir ihr Innenleben preis:
nämlich in Sandstein eingelagerte Eisenoxid-Kügelchen, Ooiden genannt. Faßt sich an wie Schmirgelpapier und geht auch etwas ab...

Bild

Hier handelt es sich um ein Männchen, was in die rechte Hand kommt.
Ich kann die außenliegende Gürtelwölbung sehen; ihr nicht, *ggg*.

Oder soll ich mal schnell ein Foto machen?
Na klaaaar doch, für Euch:

Bild

Liebe Grüße

Sylvie

Benutzeravatar
Taurus
Beiträge: 1137
Registriert: 06.06.2009, 14:15

Re: Moqui-Marbles

Beitrag von Taurus » 25.12.2009, 10:26

links das W und rechts das M ;)
Dateianhänge
Pia´s Moquis xD
Pia´s Moquis xD

Benutzeravatar
manfred
Administrator
Beiträge: 4252
Registriert: 15.03.2004, 20:56

Eisenoolithe Moqui-Marbles

Beitrag von manfred » 25.12.2009, 14:07

ich kenne den begriff Eisenoolithe,
ich hoffe, das Eisenoolithe auch die Lebenden Steine, also die Mooqui marbles bezeichnen.
Sonst bitte um Verbesserung.

Benutzeravatar
Sutsamadori
Beiträge: 2468
Registriert: 08.04.2011, 18:32

Re: Moqui-Marbles

Beitrag von Sutsamadori » 04.05.2011, 17:27

immer Links Männchen und rechts Weibchen :D
Das große Männchen hat einen durchmesser von 5 cm, das Weibchen 4,5 cm.
Die beiden kleinen sind 11 mm groß.
Waldtour 008.JPG
Waldtour 008.JPG (165.24 KiB) 11239 mal betrachtet
Waldtour 029.JPG
Waldtour 029.JPG (161.46 KiB) 11239 mal betrachtet
Und es sind einige dazugekommen! ++"#

Meine neuen:
Schätze aus Greding 194.jpg
Schätze aus Greding 197.jpg
Zuletzt geändert von Sutsamadori am 12.06.2012, 18:43, insgesamt 6-mal geändert.

tonton
Beiträge: 154
Registriert: 29.01.2009, 13:56

Re: Moqui-Marbles

Beitrag von tonton » 12.10.2011, 14:24

Hier sind meine siamesischen Zwillinge. Sie sind zusammengewachsen und ca. 4 cm lang.
Dateianhänge
Moqui-Marbles zusammengewachsen
Moqui-Marbles zusammengewachsen

Benutzeravatar
HeXeChiara
Beiträge: 1387
Registriert: 19.11.2011, 20:07

Re: Moqui-Marbles

Beitrag von HeXeChiara » 20.11.2011, 09:55

Meine Moqui-Familie
Dateianhänge
020 neu.jpg

Benutzeravatar
hellemondseite
Beiträge: 2739
Registriert: 12.04.2007, 17:48

Re: Moqui-Marbles

Beitrag von hellemondseite » 27.11.2011, 21:09

Hier mal noch ein Bild meiner Moqui - Marbles
Bilder Natur 026.jpg
Bilder Natur 026.jpg (184.39 KiB) 11353 mal betrachtet

Benutzeravatar
Sutsamadori
Beiträge: 2468
Registriert: 08.04.2011, 18:32

Re: Moqui-Marbles

Beitrag von Sutsamadori » 12.12.2011, 14:28

Es freut mich sehr, euch auch mal ein Pärchen
einer Freundin vorstellen zu dürfen! :
Moqui´s.jpg

Benutzeravatar
Sar-Ina
Beiträge: 887
Registriert: 16.10.2011, 21:19

Re: Moqui-Marbles

Beitrag von Sar-Ina » 12.12.2011, 19:13

Meine Moquis =)
Dateianhänge
m1
m1
m
m
Zuletzt geändert von Sar-Ina am 14.12.2011, 22:34, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
sheepdogs
Beiträge: 329
Registriert: 29.01.2011, 11:34

Re: Moqui-Marbles

Beitrag von sheepdogs » 14.12.2011, 22:16

Meine süsse! +##
Bild

LaLitho

Re: Moqui-Marbles

Beitrag von LaLitho » 20.12.2011, 15:38

Hallo....Ähm..ich muss jetzt mal ganz blöd fragen, was ich mir unter diesen Kugeln vorstellen muss?
Ich habe gelesen, dass sie regelrecht "geboren" werden, und nicht entstehen wie gewöhnliche Steine. Das verwirrt mich schon ein wenig^^"

Danke

BMV

Re: Moqui-Marbles

Beitrag von BMV » 20.12.2011, 16:56

Moqui-Marbles erodieren aus Sandstein, so wie andere Konkretionen auch durch (meistens) Erosion aus ihrem Mutterboden oder Muttergestein zum Vorschein kommen. Durch Wind und Regen kommen sie an die Erdoberfläche.

LaLitho

Re: Moqui-Marbles

Beitrag von LaLitho » 20.12.2011, 18:37

Danke! :)

Benutzeravatar
Sutsamadori
Beiträge: 2468
Registriert: 08.04.2011, 18:32

Re: Moqui-Marbles

Beitrag von Sutsamadori » 12.06.2012, 18:45

Ein Bild, das alle Moquifreunde das Herz aufgehen lässt:
(Hier sind allerdings auch Bojis mit drauf! :wink: )
Schätze aus Greding 201.jpg

Benutzeravatar
Felsenmaus
Beiträge: 12
Registriert: 26.03.2012, 22:12

Re: Moqui-Marbles

Beitrag von Felsenmaus » 25.07.2012, 14:35

+## Meine kleine Moquis-Horde...und die Bojis sind auch dabei,-
und ein paar Möchtegern Moquis... :D
Dateianhänge
Meine Moquis in der Tankstelle
Meine Moquis in der Tankstelle

Benutzeravatar
Lizzy
Beiträge: 2734
Registriert: 07.10.2011, 09:28

Re: Moqui-Marbles

Beitrag von Lizzy » 14.09.2012, 08:15

hab auch ein kleines Pärchen
Dateianhänge
Moqui Marbles_1.JPG
Moqui Marbles_2.JPG

Benutzeravatar
Steinelfe
Beiträge: 3172
Registriert: 20.09.2012, 19:19

Re: Moqui-Marbles

Beitrag von Steinelfe » 01.11.2012, 17:45

ich habe nun auch ein Pärchen.
und bin total begeistert.
Nur meine frage: Was ist das mänchen. Irgendwie erkenne ich das nicht...

Habe ich vielleicht zwei weibchen erwischt?
Dateianhänge
meine ersten Moquis marbles.jpg

Benutzeravatar
Junikind
Beiträge: 2450
Registriert: 09.06.2012, 21:47

Re: Moqui-Marbles

Beitrag von Junikind » 29.04.2013, 15:39

Hallo hier ist mein Moqui Marbles Team.
hat man ein Pärchen komme unwillkührlich noch ein paar dazu.
LG
Junikind
++"#
Dateianhänge
Moqui Marbles Bande
Moqui Marbles Bande

Benutzeravatar
Guardian_Angel
Beiträge: 339
Registriert: 31.05.2013, 20:12

Re: Moqui-Marbles

Beitrag von Guardian_Angel » 07.06.2013, 14:51

Hallo ihr Lieben^^

So nachdem ich einen Vormittag lang Fotos gemacht habe, kommen jetzt die ersten Bilder^^

Und ich dachte ich fang an, indem ich euch meine Moquis zeige +#

Also das sind sie:
Weiterhin im Blumenbeet^^.jpg
Weiterhin im Blumenbeet^^.jpg (143.93 KiB) 608 mal betrachtet

Benutzeravatar
Gitte
Beiträge: 4587
Registriert: 23.10.2006, 13:31

Re: Moqui-Marbles

Beitrag von Gitte » 22.04.2014, 17:30

Mein Schnäppchen vom Flohmarkt - handfüllende Moquis +++#
moquis, gross01.jpg
moquis, gross02.jpg

Steinfeder

Re: Moqui-Marbles

Beitrag von Steinfeder » 05.08.2014, 18:58

Hier sind meine beiden, Strength (m) und Courage (w) mit ihrem besten Freund, Chunky (Hämatit).
Ich gehe nirgendwo hin ohne meine Moquis ´+´*´+
Strength ist eher der ruhigere Typ, während Courage es liebt, herumzuhüpfen - manchmal auch aus der Hosentasche :shock: ... aber zum Glück finden Mara und Lugh sie auch im hohen Gras immer wieder ´+##+#´´+ .
Dateianhänge
100D4350.jpg

Windfee
Beiträge: 6884
Registriert: 18.03.2011, 21:48

Re: Moqui-Marbles

Beitrag von Windfee » 27.10.2014, 17:01

Moqui halb.JPG
Moquis (1).JPG
Moquis (5).JPG
Moquis (2).JPG

Windfee
Beiträge: 6884
Registriert: 18.03.2011, 21:48

Re: Moqui-Marbles

Beitrag von Windfee » 15.02.2015, 22:16

Moqui (3).JPG
Moqui (2).JPG
Moqui (1).JPG

Benutzeravatar
Ilse
Beiträge: 1804
Registriert: 21.01.2015, 11:02

Re: Moqui-Marbles

Beitrag von Ilse » 16.02.2015, 10:30

Meine Moquis zusammen mit Sand und Holz, Steinen und anderen Fundstücken aus der Sierra Nevada.
Dateianhänge
Moquis
Moquis
DSC07734.jpg (63.73 KiB) 7331 mal betrachtet
Moquis
Moquis
DSC07740.jpg (56.2 KiB) 7331 mal betrachtet

Benutzeravatar
shumber
Beiträge: 572
Registriert: 19.02.2017, 15:02

Re: Moqui-Marbles

Beitrag von shumber » 11.05.2017, 14:47

Das sind die beiden etwas "größeren" Moquis, die ich überall mit mir herumschleppe. Wir mögen und schätzen einander sehr. Sie wiegt 35 g und er 27 g.
P1270957.jpg
Und dann hab ich noch ein etwas kleineres Pärchen - die ziehen jetzt aber erst mal zu meinem Stiefsohn, mal sehen ob sie dann überhaupt wieder hierher zurück wollen. ;-)

Benutzeravatar
shumber
Beiträge: 572
Registriert: 19.02.2017, 15:02

Re: Moqui-Marbles

Beitrag von shumber » 09.10.2019, 09:57

Anbei noch ein paar Bilder. In den letzten Jahren sind bei uns doch so einige Moquis dazu gekommen.


Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 9818
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: Moqui-Marbles

Beitrag von Morgaine999 » 09.10.2019, 14:48

Einige Paare und einen einsamen haben wir auch. Ich liebe das Paar, wo einer ein Zwilling ist am meisten:
Moqui Marbles.jpg
++"#

Antworten

Social Media


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Mooqui-Marbles“