Jaspis - Heliotrop/Blutjaspis

Jaspis Heilsteine, Wirkung und Bedeutung.
Forumsregeln
Das Kopieren von Texten und Bildern aus dem Heilstein Lexikon kann zur Abmahnung führen.
Antworten
Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 19692
Registriert: 24.03.2009, 20:03

Jaspis - Heliotrop/Blutjaspis

Beitrag von Wildflower » 28.11.2019, 16:53

Heliotrop/Blutjaspis ist ein Mineral der Quarz-Gruppe

Mohshärte: 6,5 -7

Transparenz: durchscheinend

Farbe: dunkelgrün mit roten Punkten

Mögliche körperliche Wirkung:
  • Immunsysthem
  • Infekten und Entzündungen
  • Hämorrhoiden
  • u.a.
  • ist einer der wichtigsten Regenerations- und Gesundheitssteine
Mögliche seelische Wirkung:
  • Konzentrationsfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • gegen Müdigkeit, Gereiztheit, Nervosität und Agression
  • Selbstwertgefühl
  • u.a.


Bitte Fotos posten!

Benutzeravatar
Pandoria
Beiträge: 2388
Registriert: 20.06.2012, 23:52

Re: Jaspis - Heliotrop/Blutjaspis

Beitrag von Pandoria » 28.11.2019, 16:57

stein-des-monats-nr-27-heliotrop-novemb ... 22584.html

auch hier hätte man den link posten können...

Benutzeravatar
Steinkatze
Beiträge: 5518
Registriert: 19.10.2015, 13:48

Re: Jaspis - Heliotrop/Blutjaspis

Beitrag von Steinkatze » 13.01.2020, 23:55

Ein Geschenk :)
DSC02785a.jpg

Benutzeravatar
Minenzwerg
Beiträge: 208
Registriert: 22.12.2019, 22:05

Re: Jaspis - Heliotrop/Blutjaspis

Beitrag von Minenzwerg » 14.01.2020, 06:46

Hab auch einen kleinen hihii
Dateianhänge
IMG_20200113_162848.jpg

Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 3564
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Jaspis - Heliotrop/Blutjaspis

Beitrag von Jenni » 20.02.2020, 03:18

Hallo ihr Lieben,

hier zeige ich euch meinen Heliotrop, welcher als Cabochon geschliffen ist. :D
Dateianhänge
anh_cabochon_heliotrop_a_87_2020.jpg
anh_cabochon_heliotrop_a_85_2020.jpg

Benutzeravatar
Obsidiane
Beiträge: 6113
Registriert: 01.02.2015, 14:20

Re: Jaspis - Heliotrop/Blutjaspis

Beitrag von Obsidiane » 20.02.2020, 17:05

Wildflower hat geschrieben:
28.11.2019, 16:53
Transparenz: durchscheinend
Ich weiss, das steht bei Ginger... persönlich konnte ich aber noch nichts durchscheinendes an meinen erkennen.
Wollte das nur mal loswerden, kannst Du gerne abtrennen oder wieder löschen ... [{³@²

Benutzeravatar
Obsidiane
Beiträge: 6113
Registriert: 01.02.2015, 14:20

Re: Jaspis - Heliotrop/Blutjaspis

Beitrag von Obsidiane » 20.02.2020, 17:07

DSCI2413.JPG.jpg
DSCI2413.JPG.jpg (285.53 KiB) 257 mal betrachtet

Benutzeravatar
Lotuseater
Beiträge: 51
Registriert: 31.12.2019, 18:07

Re: Jaspis - Heliotrop/Blutjaspis

Beitrag von Lotuseater » 20.02.2020, 17:26

Hallo Jenni,

ganz ehrlich, das ist kein Blutjaspis - das ist Buntjaspis.

Wer immer Dir den als Blutjaspis verkauft hat, hat keine Ahnung.

Heliotrop oder Blutjaspis sieht anders aus, siehe die anderen Posts dazu

Benutzeravatar
Wildflower
Moderatorin
Beiträge: 19692
Registriert: 24.03.2009, 20:03

Re: Jaspis - Heliotrop/Blutjaspis

Beitrag von Wildflower » 20.02.2020, 17:27

Obsidiane hat geschrieben:
20.02.2020, 17:05
Wildflower hat geschrieben:
28.11.2019, 16:53
Transparenz: durchscheinend
Ich weiss, das steht bei Ginger... persönlich konnte ich aber noch nichts durchscheinendes an meinen erkennen.
Wollte das nur mal loswerden, kannst Du gerne abtrennen oder wieder löschen ... [{³@²
Nun ja, das mit dem durchscheinend kann man wohl so sehen, das es dieses quarzartige hat, weiß gerade nicht, wie ich es beschreiben soll "+"+" ....zum Beispiel, ein ganz dunkler Amethyst wirkt im ersten Moment auch nicht wirklich durchscheinend, aber man "weiß", das man durch Amethyst häufig durchkucken kann, wärend ein Jaspis eher wie ein "Stein" wirkt, also völlig undurchsichtig.
Ich weiß nicht, ob diese Erklärung jetzt verständlich rübergekommen ist :oops: Vielleicht kann das jemand in besseren worten erklären.

Benutzeravatar
Sheophy
Beiträge: 83
Registriert: 31.12.2019, 17:30

Re: Jaspis - Heliotrop/Blutjaspis

Beitrag von Sheophy » 20.02.2020, 17:28

Heliotrop ist eine Varietät des Chalcedon, meist Dunkelgrün durch Einlagerungen von Hornblende mit roten Einsprenkelungen aus Eisenoxid. Er sollte undurchsichtig sein.
Der von Jenni gezeigte Stein sieht sehr hübsch aus, ist aber auch meines Erachtens nach kein Heliotrop sondern Buntjaspis, was oft gerne als Heliotrop verkauft wird.

Benutzeravatar
Viola
Beiträge: 4117
Registriert: 19.03.2013, 12:18

Re: Jaspis - Heliotrop/Blutjaspis

Beitrag von Viola » 20.02.2020, 20:06

Hallo,
kein Heliotrop für mich der von Jenni, ein Buntjaspis.

Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 3564
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Jaspis - Heliotrop/Blutjaspis

Beitrag von Jenni » 21.02.2020, 02:02

Hallo ihr Lieben,

danke erst mal, dass er euch gefällt. :D

Ich habe ihn als Heliotrop online erworben. Dass er anders aussieht, als die hier gezeigten habe ich auch bemerkt. Aber dennoch dachte ich, dass es ein Heliotrop sei.

Denn er ist auch dunkelgrün, mit roten Punkten, wenn auch das grün auf dem ersten Blick schwarz erscheint und die Punkte etwas anders aussehen.

Bei Goolge-Bildersuche habe ich auch ähnliche gesehen oder auch welche die fast nur gänzlich schwarz waren. Andere wiederum hatten auch gelbliche Maserungen mit dabei.

Daher war ich schon der Annahme, dass die Optik variieren kann.

Aber gut, ich werde mich noch mal etwas eingehender versuchen zu informieren, was den Buntjaspis betrifft.

Ggf. müsste dann eben mein Foto von der Moderation gelöscht werden. Tut mir leid. ;-)

LG Jenni :)

Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 3564
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Jaspis - Heliotrop/Blutjaspis

Beitrag von Jenni » 09.04.2020, 02:00

Hier zeige ich euch meine neuen Heliotrope. :D
Dateianhänge
anh_freeform_heliotrop_549_a_2020_xd.jpg

Antworten

Social Media


Zurück zu „Edelsteine Jaspis, verschiedene als Heilsteine“