Mondstein heiß abgewaschen :-(

Edelsteine richtig Aufladen und Entladen, Reinigung der Steine.
Antworten
Monesteinchen
Beiträge: 2
Registriert: 16.03.2016, 14:54

Mondstein heiß abgewaschen :-(

Beitrag von Monesteinchen » 16.03.2016, 15:07

Hallo ins Forum,

ich bin neu hier und beschäftige mich auch erst seit kurzer Zeit etwas intensiver mit dem Thema "Heilsteine".
Nun ist mir heute etwas "Dummes" passiert :-( und ich hoffe, dass mir hier vielleicht jemand einen Rat/ Tipp geben kann.
Ich habe meinen Mondsteinanhänger vergessen beim Duschen abzumachen, so dass dieser nun heiß abgewaschen wurde. {}@@²³
Ich hatte allerdings gelesen, dass Heilsteine nicht warm/heiß abgewaschen werden dürfen.

Habe ich nun unbedacht die Wirkung des Steins herabgesetzt/ zerstört? Kann man den Stein noch "retten"?

Über einen Ratschlag würde ich mich freuen, da ich den Anhänger gerne auch weiterhin tragen würde (allerdings mit Heilwirkung).
Vielen Dank!

Benutzeravatar
Morgaine999
Beiträge: 10258
Registriert: 29.08.2008, 23:25

Re: Mondstein heiß abgewaschen :-(

Beitrag von Morgaine999 » 16.03.2016, 15:26

Hat er sich verändert? Ich hab meine Steine, egal was immer um den Hals beim Duschen. Hab noch nie was negatives danach bemerkt :)

Benutzeravatar
Dux Bellorum
Beiträge: 851
Registriert: 21.02.2016, 22:57

Re: Mondstein heiß abgewaschen :-(

Beitrag von Dux Bellorum » 16.03.2016, 17:25

Sehe ich auch so wie Morgaine999, habe meine auch immer beim Duschen an 8)

Benutzeravatar
Viola
Beiträge: 4260
Registriert: 19.03.2013, 12:18

Re: Mondstein heiß abgewaschen :-(

Beitrag von Viola » 16.03.2016, 18:34

Hallo,
nein, das macht nichts. Ueberleg' mal, welchen Urgewalten an Hitze, Druck usw. die Mineralien bei ihrer Entstehung ausgesetzt waren, und nicht nur das, sondern auch über welche Zeiträume!
Da können ein paar Minuten heißes Wasser nichts schaden. :D
Keine Sorge also.
Liebe Grüße
Viola

Benutzeravatar
Obsidiane
Beiträge: 6219
Registriert: 01.02.2015, 14:20

Re: Mondstein heiß abgewaschen :-(

Beitrag von Obsidiane » 17.03.2016, 06:35

Erst mal: Herzlich Willkommen! ;-)
Das Duschen hat deinem Mondstein bestimmt nicht geschadet. Die Erklärung von Viola finde ich ganz gut dazu!
Und solange sich ein Stein nicht verändert hat es ihm auch nicht geschadet.

LG Obsi

Monesteinchen
Beiträge: 2
Registriert: 16.03.2016, 14:54

Re: Mondstein heiß abgewaschen :-(

Beitrag von Monesteinchen » 17.03.2016, 10:53

Vielen Dank für Eure Antworten. +._-{### - da bin ich beruhigt!

Der Stein hat sich nicht verändert, also gehe ich mal davon aus, dass nichts "passiert" ist.
Habe ihn zur Erholung auf ein Amethystdrusenstück gelegt.

Viele Grüße
Mone***

Benutzeravatar
Krokodilkatze
Beiträge: 628
Registriert: 21.02.2015, 03:50

Re: Mondstein heiß abgewaschen :-(

Beitrag von Krokodilkatze » 18.03.2016, 15:52

Schließe mich den anderen an ABER: Manche Steine, besonders Gips-Varietäten (Alabaster, Selenit, etc.) sind wasserlöslich! Als die nicht mitduschen. ;-)

Den meisten Steinen macht's aber nichts aus mal zu "baden". Nur bei Klebefassungen bei Steinschmuck muss man etwas aufpassen da kann sich manchmal der Kleber lösen und dann fällt der Stein raus. :-? Aber auch da ist einmal meist unproblematisch solang der Schmuck nicht "eingeweicht" wird.

Benutzeravatar
HeilendeHände12
Beiträge: 12
Registriert: 18.10.2020, 18:35

Re: Mondstein heiß abgewaschen :-(

Beitrag von HeilendeHände12 » 18.10.2020, 18:57

Da musst du auf die Wirkung hören/achten. Nur weil du in mit heißem Wasser abgewaschen hast, muss er nicht gleich seine Wirkung verlieren.
Stimme den anderen zu, dass das nicht passieren muss. Wenn du eine negative oder keine Wirkung spürst, hatte es leider doch Auswirkungen.

Benutzeravatar
Amethyst77
Beiträge: 11
Registriert: 29.10.2020, 14:53

Re: Mondstein heiß abgewaschen :-(

Beitrag von Amethyst77 » 29.10.2020, 15:14

Heißes Wasser schadet kaum, es sei denn du spürst eine Veränderung

Benutzeravatar
Mondsteinchen
Beiträge: 11
Registriert: 11.01.2021, 17:26

Re: Mondstein heiß abgewaschen :-(

Beitrag von Mondsteinchen » 13.01.2021, 14:56

Hah, witzig, wir haben fast den gleichen Namen und ein ähnliches Problem
Ich habe meinen Rosenquartz in der Wäsche mitgewaschen. {}@@²³

Das Band, an dem er hing ist gerissen und ich hatte ihn mir in meine Hosentasche gelegt und weil der Tag so hektisch war, habe ich vergessen ihn rauszunehmen, bevor ich die Hose dann in die Maschine geschmissen habe.
Optisch scheint es ihm gut zu gehen, aber irgendwie strahlt er nicht mehr so...

Hat hier jemand Tipps?

Antworten

Social Media


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Heilsteine Reinigen, Aufladen und Entladen von Edelsteinen“