Eurer beliebtestes Schmuckstück, eure besonderen Steine :)

Das trag ich am liebsten....oder "Meine neueste Creation" , Schmuck, mit oder ohne Perlen und Edelsteine, selbstgemacht mit Schmuckzubehör oder woherauchimmer...
Antworten
Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 6341
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Eurer beliebtestes Schmuckstück, eure besonderen Steine :)

Beitrag von Jenni » 03.04.2022, 21:58

Hallo ihr Lieben, :D

mich würde mal interessieren, welches eure beliebtesten oder auch besonderen Steine bzw. Schmuckstücke sind, aus welchem Grund auch immer.

Es kann ein besonders schönes, optisch ansprechendes Stück sein,

welches eine besondere Bedeutung für euch hat, weil ihr es als Andenken von einem geliebten bzw. bekannten Menschen bekommen habt,

es schon sehr lange habt, evtl. schon seit Kindertagen,

es immer wieder und oft tragt bzw. bewundert,

weil es euch schon oft hilfreich zur Seite stand, vielleicht auch aufgrund der Heilwirkungen und so weiter und sofort.

Vielleicht stellt ihr ja auch Schmuck selber her oder trommelt bzw. schleift Steine selber und habt z.B. eine ganz besondere Beziehung zu euren Erstlingswerken oder auch weiteren Stücken. :D

Sicher fallen euch noch andere Gründe ein, warum ihr dieses Schmuckstück oder diesen Stein so mögt.

Damit meine ich nicht nur Schmuck, sondern auch Steine, ob bearbeitet oder auch naturbelassen.

++"#

Da fange ich mal mit einigen meiner Schmuckstücke an... :)

Da Labradorit so wie so mit zu meinen Lieblingssteinen zählt, liebe ich diesen Anhänger besonders. Der schöne Schimmer und auch die Form begeistern mich sehr, so dass ich ihn sehr gern und oft trage, auch gern anschaue. Der lässt sich an einer längeren oder halblangen Silberkette sehr gut tragen. :D

anh_labradorit_silberfassung_dreieck_447_2019.jpg

Diesen wundervollen Stein habe ich von einer lieben Userin erworben. Er ist auch ein ganz besonderer Stein für mich, auch aufgrund seiner schönen Farbe, was für einen Flint ja auch eher ungewöhnlich ist. Auch seine natürliche Form sowie seine Haptik finde ich echt toll, zumal ich auch dreieckige Steine sehr mag. Er wurde lediglich getrommelt. Ich habe dann diese Silberklaue noch angebracht und finde es sehr passend.

Diesen trage ich auch sehr oft an einer längeren Kette oder auch mal an einem langen Lederband. :D

anh_dreieck_flint_ocker_191_2021.jpg

Diesen tollen, glitzernden Donut habe ich vor einiger Zeit mal online erworben und bin hellauf begeistert. Ich kaufte ihn damals unter der Bezeichnung "roter Muskovit", wobei ich der Meinung bin, dass es auch ein Hämatitquarz o.ä. sein könnte. Ich mag ihn wirklich sehr und trage ihn an einem kurzen Lederband wirklich gern.

anh_donut_muskovit_3_a_q_2019.jpg

Natürlich habe ich auch noch mehr Steine oder Schmuckstücke, die ich sehr liebe.
Aber auch ein paar Steinscheiben zum Aufstellen oder Trommelsteine in Gläsern oder Schalen habe ich, die mich immer wieder begeistern.
Gern stelle ich auch aus gebohrten Steinen Schmuck selber her. Auch da habe ich ein paar Lieblinge, wobei ich all meine Steine und Schmuckstücke liebe.

+##

Ich würde mich sehr über eure Meinungen und Erfahrungen bzw. Fotos diesbezüglich freuen.

Liebe Grüßle
Jenni

[{³@²

Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 6341
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Eurer beliebtestes Schmuckstück, eure besonderen Steine :)

Beitrag von Jenni » 24.04.2022, 23:32

Dieser wunderschöne Larkapit zog vor kurzem bei mir ein und ich lieeeeeeebe ihn.

+##

Ich mag seine Farbe und Maserung sowie auch diese mega-tolle , leicht bauchige Dreiecksform.
Das sieht an einer langen Kette getragen sooo schön aus. :D

anh_dreieck_larkapit_324_2022.jpg

Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 6341
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Eurer beliebtestes Schmuckstück, eure besonderen Steine :)

Beitrag von Jenni » 16.05.2022, 05:25

Diesen wundervollen Jaspis darf ich nun mein Eigen nennen.
Er hat so eine tolle intensive Farbe und auch eine beachtliche Größe von 5 cm. Ich bin echt begeistert.

Vielen lieben Dank an eine nette Userin. Ich habe mich sehr darüber gefreut.

+##

anh_lentil_buntjaspis_rot_orange_50mm_frontbohrung_415_2022.jpg

Benutzeravatar
Venom
Beiträge: 588
Registriert: 19.01.2021, 14:11

Re: Eurer beliebtestes Schmuckstück, eure besonderen Steine :)

Beitrag von Venom » 16.05.2022, 11:16

Hihi, wirkt an dem Lederband schon ganz anders. Viel Spaß damit!

+##

Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 6341
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Eurer beliebtestes Schmuckstück, eure besonderen Steine :)

Beitrag von Jenni » 16.05.2022, 16:15

Venom hat geschrieben:
16.05.2022, 11:16
Hihi, wirkt an dem Lederband schon ganz anders.

+##
Ja, stimmt. Denn für eine Silberklaue ist der Stein etwas groß, weswegen ich da ein Lederband passender finde.
Viel Spaß damit!
Jo, lieben Dank. :D

Benutzeravatar
Steinkatze
Beiträge: 6131
Registriert: 19.10.2015, 13:48

Re: Eurer beliebtestes Schmuckstück, eure besonderen Steine :)

Beitrag von Steinkatze » 17.05.2022, 00:41

Mir fallen da mehrere ein, aber einen habe ich fast immer zusätzlich an oder dabei. Den Schörl.
Über die anderen muss ich noch mal nachdenken.... "+"+"

Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 6341
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Eurer beliebtestes Schmuckstück, eure besonderen Steine :)

Beitrag von Jenni » 17.05.2022, 01:10

Steinkatze hat geschrieben:
17.05.2022, 00:41
Mir fallen da mehrere ein, aber einen habe ich fast immer zusätzlich an oder dabei. Den Schörl.
Über die anderen muss ich noch mal nachdenken.... "+"+"
Ja, die Entscheidung ist nicht immer leicht, da man ja eigentlich all seine Steinies bzw. Schmuckstücke liebt. Zumindest geht es mir so. :D

Benutzeravatar
SteinEi Sammler
Beiträge: 1679
Registriert: 25.01.2021, 21:08

Re: Eurer beliebtestes Schmuckstück, eure besonderen Steine :)

Beitrag von SteinEi Sammler » 17.05.2022, 20:09

Ich hatte vor längerer Zeit berichtet, dass ich bei der Anprobe von neuen Hosen meinen Taschenstein verloren hatte.
Zwischenzeitlich hatte ich mir ja wieder einen neuen gemacht, den ich jedoch noch nicht gezeigt hatte.
Hier ist das gute Stück und er hat mich auch schon weit begleitet.

Auf der einen Seite poliert, so dass man schön seine Struktur erkennen kann und drumherum grob getrommelt. Mittlerweile ist er jedoch so abgegriffen, dass die polierte Seite den Glanz verloren hat und die grobe Seite ist von den Fingern glatt gerieben. Deshalb noch ein drittes Bild von der Seite, wie er ursprünglich mal in grob aussah :lol:
Dateianhänge
IMG_20220517_200031.jpg
IMG_20220517_200000.jpg
IMG_20220517_200008.jpg

Benutzeravatar
Jenni
Beiträge: 6341
Registriert: 22.10.2016, 02:45

Re: Eurer beliebtestes Schmuckstück, eure besonderen Steine :)

Beitrag von Jenni » 17.05.2022, 20:46

SteinEi Sammler hat geschrieben:
17.05.2022, 20:09
Ich hatte vor längerer Zeit berichtet, dass ich bei der Anprobe von neuen Hosen meinen Taschenstein verloren hatte.
Zwischenzeitlich hatte ich mir ja wieder einen neuen gemacht, den ich jedoch noch nicht gezeigt hatte.
Hier ist das gute Stück und er hat mich auch schon weit begleitet.

Auf der einen Seite poliert, so dass man schön seine Struktur erkennen kann und drumherum grob getrommelt. Mittlerweile ist er jedoch so abgegriffen, dass die polierte Seite den Glanz verloren hat und die grobe Seite ist von den Fingern glatt gerieben. Deshalb noch ein drittes Bild von der Seite, wie er ursprünglich mal in grob aussah :lol:
Oh, ein Lepidolith. Sehr schön es Steinchen. +#

Da ist also nun die glatt polierte Seite matt geworden und die matt/rau belassene ist glatt geworden. Lustig.

Dir weiterhin viel Freude mit deinem Lieblingssteinie. [{³@²

Antworten

Social Media


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Galerie: Mein Schmuck, Eigenes Schmuckdesign“